Probleme Sky Q SAT Receiver

georgk
Moderator

Liebe Community,

 

aufgrund eines technischen Problems beim Satellitenbetreiber gab es gestern bei Kunden, die ihr Programm via Satellit mit einem Sky Q Receiver empfangen, eine vorübergehende Störung beim Empfang der Free-TV-Sender. Die Störung wurde laut Satellitenbetreiber inzwischen behoben, das heißt, die meisten von euch können heute wieder alle Sender empfangen. Die betroffenen Kunden haben wir direkt informiert. Mithilfe unseren Anleitungen hier in der Community und im Hilfecenter konnten bereits gestern viele Kunden das Problem selbst beheben.


Übrigens: Wenn ihr Sky über Kabel oder mit einem Sky+ Receiver seht, wart ihr nicht betroffen. Alle Sky Sender sowie die Pay TV Partnersender waren ebenfalls über alle Empfangswege zu empfangen.


Falls ihr auch jetzt die Sender noch nicht empfangt oder eure Favoritenliste nicht mehr vorhanden oder unvollständig ist, folgt einfach den Schritten:

 

  1. Receiver 10 Minuten vom Strom nehmen (mehrfach wiederholen)
  2. Erneuten Sendersuchlauf (habt ihr eine  SAT CR Anlage (ein Kabel von der Sat Schlüssel, welches von einem Switch/Verteiler auf verschiedene Geräte verteilt wird und dann wird das Signal vom Receiver wieder "übersetzt" - u.a. eine Gemeinschaftssatanlage), müsst ihr das dann nach dem Zurücksetzen auswählen und die Userbänder und Frequenzen wissen)
  3. SAT Einstellungen zurücksetzen (Mein Sky Q --> Einstellungen --> Einrichten --> Satellitenempfang --> Satellitensignal --> Zurücksetzen)
  4. Danach müsst ihr gegebenenfalls eure Favoriten manuell neu anlegen. Wie das geht seht ihr hier: https://www.sky.de/hilfecenter/einstellungen/favoriten-auf-dem-sky-q-receiver-bearbeiten-1001392
  5. Einstellungen zurücksetzen (Mein Sky Q --> Einstellungen --> 001 --> Zurücksetzen --> Einstellungen zurücksetzen --> Bestätigen)
  6. Softwareupdate über das Bootloadermenü durchführen(Resettaste hinten am Receiver ca. 15 Sekunden drücken)
  7. Werksreset über das Bootloadermenü durchführen (Resettaste hinten am Receiver ca. 15 Sekunden drücken)

 

Sollte euer Receiver gar nicht mehr reagieren, schaut bitte hier:

https://www.sky.de/hilfecenter/funktioniert-nicht/sky-q-receiver-reagiert-nicht-1001189

 

Bitte testet nach jedem einzelnen Schritt, ob die Sender wieder da sind.

 

Sollte im Zuge der Fehlerbehebung eure Fernbedienung nicht mehr reagieren, bitte setzt diese einmal zurück:

https://www.sky.de/hilfecenter/problem-loesen/sky-q-sprachfernbedienung-zuruecksetzen-1001275

 

Bitte schaut zusätzlich auch in unser Hilfecenter:

https://www.sky.de/hilfecenter/funktioniert-nicht/einige-sender-auf-dem-sky-q-receiver-nicht-mehr-vo...

Dort könnt ihr auch sehen, wie ihr eure Favoriten bearbeiten könnt.

 

Die Kollegen klären momentan weiterhin, woran es genau liegt.

Sobald wir mehr Infos haben, melden wir uns.

 

Bitte entschuldigt die Unannehmlichkeiten

 

Viele Grüße

Euer Sky Community Team

 

Update 12.30:

Angaben ergänzt. Problemanalyse läuft noch. Bitte Beitrag von Katja im Thread beachten.

 

Update 17:45: Wir sind weiterhin dran. Da Katja nicht mehr da ist, beachtet bitte den Beitrag von meiner Kollegin Juliane.

 

Update 03.02. 09.00:

Wir sind weiterhin in der Problemanalyse. Sobald wir mehr Infos haben, geben wir euch hier ein Update.

Bitte entschuldigt die Unannehmlichkeiten.

 

Update 03.02. 10.30:

Hilfestellung erweitert und Angaben ergänzt

 

Update 03.02. 11.18:

Störung lt. Satellitenbetreiber behoben

 

Update 05.02. 15.22: 

Falls es bei euch noch zu Problemen kommt und die o.g. Tipps nicht helfen, schaut bitte einmal hier:

https://community.sky.de/t5/Service/Probleme-Sky-Q-SAT-Receiver/bc-p/506643#M6531

 

Update 16.02. 21.20:

Bei Problemem, wie z.B. "11180" oder "11010" geht bitte die jeweiligen Schritte über https://www.sky.de/hilfecenter/mit-hinweismeldung-333 durch. Hängt das Gerät oder startet nicht mehr, dann schaut mal hier: https://www.sky.de/hilfecenter/funktioniert-nicht/sky-q-receiver-reagiert-nicht-1001189 

 

 

1.369 Kommentare
wowsilke
Maskenbildner

@Technikfreak 

Nochmal

Also SAT Hausanlage 16 fach Glasfasertechnik

Betreffende Receiver beide 2 Kabel

Hauptreceiver hängt an eimem Loewe Bild 5.65

Zweitreceiver über einem HK 171s an einem ACER UHD Beamer

Beide LAN Verbbunden, in alle Dosen geht Glasfaser, 500 mbit Telekom

isostar11
Geräuschemacher

Also bei mir hat es jetzt wie folgt funktioniert:

Im Bootmenü (vorher Reset Taste 15 Sek. drücken) Einstellungen zurücksetzen, danach Software aktualisieren (hat bisher nie bei mir geklappt, eben hat es aber funktioniert), dann einrichten. Ich habe SatCR ausgewählt und für jedes Band die ersten vorgeschlagenen Frequenzen in der Liste genommen. Danach lief der Sendersuchlauf (auch das hatte bisher als ich 1 Kabel Lösung anwählte nie funktioniert). Jetzt ist alles wieder da, nur wie von anderen bereits beschrieben müssen die Favoriten neu geordnet werden. Das ist zwar ärgerlich lässt sich aber verschmerzen. Hauptsache die Aufnahmen waren nicht weg!

 

Vielleicht hilft es ja dem ein oder anderen von euch! Viel Glück!

olikoe
Kulissenbauer

Signalstärke und Signalqualität beide 0% (Vor dem Suchlauf war Signal ja da !)


Warum sucht er denn nicht? Kann der Sendersuchlauf das LNB zerstört haben ja wohl nicht ?

Technikfreak
Special Effects

@olikoe 

Das war auch mein Problem. Ich musste das Fernseheingangssingnal von Sky Q Auf HDMI setzen und dann Suchlauf.

 

schroer77
Special Effects

jetzt wirds langsam abenteuerlich und man fragt sich tatsächlich, ob sky die neue Muppetshow ist oder bei versteckte Kamera läuft.

-> Hotline angerufen, tatsächlich mit der Absicht zu kündigen: "Ihre Wartezeit beträgt ... 3Min"

     Ok, damit kann ich leben, also am Telefon geblieben.

-> Nach 11:05Min (irgendwie nicht so ganz 3Min) ohne weitere Meldung aus der Leitung geflogen!

 

Hatte ich vorher noch leise Zweifel, ob ich nach über 10Jahren kündige, sind die nun endgültig weg. Gut liebes Sky Team, da ihr es offenbar mit moderner, zuverlässig funktionierender Technik nicht so habt, wähle ich wie im Mittelalter das Einschreiben mit Rückschein als meine "Waffe". Ich habe zumindest die Hoffnung, dass DHL keine Pferdekutsche einsetzt, um das nötige Dokument als Papierversion manuell zu übermitteln. Wahnsinn eigentlich. Anno 2021 für sowas noch Papier und Umschlag verwenden zu müssen....

 

Receiver ist unverändert. Blinkt blau, zeigt schwarzen Bildschirm und das war es.

Damit der allg. Familenfrieden für das heutige TV Erlebnis nicht in Gefahr gerät, fliegt der Antennenanschluss gleich ab und geht direkt an den Fernseher. Die SAT Anlage funktioniert, die Konkurrenz aus dem Internet auch.

olikoe
Kulissenbauer

@Technikfreak 

 

Ok aber muss ich dafür nicht in sky reinkommen?  Sorry für die Frage

zusammen
Beleuchter

@wowsilke 

Dann mußt du mir mal genau deine Sat Einstellung posten.

Beim Anschluss an Deine Satellitenanlage gibt es zwei Möglichkeiten:

1. Satellitenanschluss mit Ein-Kabel-Lösung an ein Universal-LNB

Wenn Du Dich für die Ein-Kabel-Lösung in Verbindung mit einem Universal-LNB entscheidest, schließt Du Deinen Receiver mit einem Antennenkabel an die Satellitenanlage an.

Für den Empfang digitaler Radio- und TV-Programme in Standard- oder HD-Qualität ist diese Option völlig ausreichend. Die zwei Kabellösung bietet die Möglichkeit mit einen Anschluß gleichzeitig zu schauen und Aufzunehmen was bei verschiedenen Polarisierung der Fall ist.

 

2. Satellitenanschluss mit Ein-Kabel-SatCR-Lösung an ein SatCR-LNB

Der Receiver wird mit einem Antennenkabel an ein spezielles SatCR-LNB oder eine SatCR-Verteilanlage angeschlossen – die sogenannte Ein-Kabel-SatCR-Lösung.

Eine SAT CR Anlage (ein Kabel von der Sat Schlüssel, welches von einem Switch/Verteiler auf verschiedene Geräte verteilt wird und dann wird das Signal vom Receiver wieder "übersetzt" - u.a. eine Gemeinschafts-Satanlage), mußt du  das dann nach dem Zurücksetzen auswählen und die Userbänder und Frequenzen wissen)

bastel90
Beleuchter

@olikoe

 

Muss für deine Anlage etwas entsprechendes konfiguriert werden?

 

SatCr Frequenzen zum Beispiel, die müssen ja neu konfiguriert werden. 

olikoe
Kulissenbauer

nein ein kabel

wowsilke
Maskenbildner

@zusammen 

Ok zum 100 x

Also SAT Hausanlage 16 fach Glasfasertechnik

Betreffende Receiver beide 2 Kabel

Hauptreceiver hängt an eimem Loewe Bild 5.65

Zweitreceiver über einem HK 171s an einem ACER UHD Beamer

Beide LAN Verbbunden, in alle Dosen geht Glasfaser, 500 mbit Telekom

So und es geht an beiden nichts mehr, egal ob Rest Taste, Stecker für 1 Stunde oder 15 Minuten raus.

Das schöne blau Q blinkt vor sich hin.

 

bastel90
Beleuchter

@olikoe

 

Das ist mir schon bewusst, SAT cr ist auch eine Einkabel Lösung

 

Meinte ja ob so etwas im Haus existiert?

https://www.netzwelt.de/dvb/dvb-s2/160569-sat-technik-unicable-verkabelungso-gehts.html 

zusammen
Beleuchter

@wowsilke 

Das schaut mir nach eine SAT-CR Anlage aus .

Eine SAT CR Anlage (ein Kabel von der Sat Schlüssel, welches von einem Switch/Verteiler auf verschiedene Geräte verteilt wird und dann wird das Signal vom Receiver wieder "übersetzt" - u.a. eine Gemeinschafts-Satanlage), mußt du  das dann nach dem Zurücksetzen auswählen und die Userbänder und Frequenzen wissen)

Was du machen mußt ist die Userbänder und Frequenzen in Erfahrung bringen.

Entweder überr die Hausverwaltung oder über den Fernsehtechniker der diese Anlage errichtet hat. Meistens stehen diese auch auf den Antennendosen drauf.

 

Das mit den Blinken wird so bleiben bis du einen Reset gemacht hast und danach die Sat-Einstellungen mit den Frequenzen und Userbändern eingestellt hast.

wowsilke
Maskenbildner

@zusammen 

Es lässt sich aber kein Rest machen zum 100 x

da tut sich nichts, egal ob die Reset Taste 3 Sekunden oder 10 Minuten gedrückt wird, Nada nichts geht.

Und mir ist egal was das für eine Anlage ist, ich weiß nur Glasfaser SAT

und diese funktioniert an allen weiteren Anschlüssen perfekt.

 

Und es kommt dann mein Techniker, der hier im Haus alles gemacht hat, von SAT bis Elektro inkl Verkauf der Geräte ausser SKY

Er will dann irgendwie von Außen einen Fectory reset machen um zu wissen ob die Kübel überhaupt noch funktionieren.

olikoe
Kulissenbauer

ok also es kann das LNB nicht sein. Habe gar nicht daran gedacht. Es ist nämlich ein Twin-LNB der andere Anschluss geht ins Schlafzimmer und da ist das Bild da. 

bastel90
Beleuchter

@olikoe

 

Wenn das so ist, haste hoffentlich beim hervor holen der Box darauf geachtet dass das Kabel auch richtig verbunden bleibt.

 

Den Anschluss testen kannst du ja wenn du eine andere Box daran hängst. 

zusammen
Beleuchter

@wowsilke 

wir machen es jetzt ganz langsam.

du postest das dein 1. Receiver an einen Fernseher direkt angeschloßen ist.

Hauptreceiver hängt an eimem Loewe Bild 5.65. Jetzt bitte den richtigen Eingang in Fernseher anwählen meistens ist es wenn kein Signal kommt das der Fernseher auf einen anderen Eingang schaltet oder aus geht.

Beim Einstecken des Netzsteckers am Receiver (nicht an der Steckdose) den RESET Taster 10-15 Sekunden gedrückt halten. Jetzt sollte ein blaues Logo von Sky kommen gleich geht es weiter.... kommen. Bitte mal genau so ausprobieren und posten.

wowsilke
Maskenbildner

@zusammen 

Lach

Am TV passt alles und zum 100 x ich mag zwar blond sein bin aber nicht blöd. Mir ist auch egal was da ein Einfgang ist, der TV ist so intelligent und erkennt alles mögliche, selbst den Kübel von SKY, selbest meine Küchengeräte, Waschmaschine usw, werden alle angezeigt. Ist alles fein im Menu des TV via Buttons zu sehen SKYQ, SiemensWaschmaschine, Siemensherd xxxx, Gerät so und so xxxx

an dem tollen Reset Knopf kann ich 10 Minten drücken da tut sich nichts.

zusammen
Beleuchter

@wowsilkees ist wichtig die Reihenfolge einzuhalten.

Nochmal du drückst zuerst auf den RESET Taster steckst jetzt den Stromanschluß wieder ein und hältst aber dabei den Reset-Taster 10-15 Sekunden gedrückt. Reset-Taster loslassen Bootmenü sollte kommen.

didi
Regie

Habt ihr immer noch Probleme mit der ollen Kuh?!!!

Und die Mods schweigen in aller Stille??

Bin ich froh, daß ich vor Jahren Sky die Rote Karte gezeigt habe und nichts mehr mit denen zu schaffen habe!

wowsilke
Maskenbildner

@zusammen 

zum 2000 x da geht nichts, ich kann das noch 500000 so machen und es wird sich nichts tun

didi
Regie

Nicht übertreiben. Gibt 'nen Tennisarm! 😉

bastel90
Beleuchter

@wowsilke

 

An welchem Hdmi Port ist die Q Box angeschlossen?  1,2 oder 3 usw.

Schalte dann selbst auf diesen um, denn manchmal funktioniert die automatische Erkennung des Signals beim Start eines Gerätes nicht richtig.

 

Wenn dort aber der Fernseher kein Signal meldet obwohl die Q Box irgendetwas macht dann stimmt wirklich etwas mit der Box nicht. 

zusammen
Beleuchter

@wowsilke,

Wenn das so wäre wie du postest dann hättest du beide Flashrams deiner Receiver zerschoßen. Bei einem möglich aber nicht beide. Wichtig ist dabei das du beides gleichzeitig machst Strom einstecken und Reset-Taster drücken und gedrückt lassen...bis Bootmenü kommt...

wowsilke
Maskenbildner

@zusammen 

Langsam du.........

Ich hab da gar nichts gemacht, das liegt schon an den Kübeln von SKY

Ich kann einfach nur noch lachen auch über Aussagen von SKY, das es keine Glasfaser SAT Anlagen geben würde, es nur an meinem Anschluss liegen kann usw. Ich soll prüfen ob ich überhaupt SAT haber und ob die Kabel alle richtig fest sitzen, einer sogar Loewe was ist das, wo gekauft ist das ein NoName Gerät.

Der Kübel reagiert seit gesten Morgen nicht mehr bzw beide und nach der Abfolge mit dem Sendersuchlauf usw. 

Ist es so das seit dem an beiden nichts mehr geht an beiden.

 

olikoe
Kulissenbauer

So sieht es aus es scheint so das für Sky das erledigt ist mit:

Update 03.02. 11.18:

Störung lt. Satellitenbetreiber behoben

 

Nochmal warum passiert das:

Signalstärke und Signalqualität beide 0% (Vor dem Suchlauf war Signal ja da !)


Warum sucht er denn nicht? Kann der Sendersuchlauf das LNB zerstört haben ja wohl nicht ?

 

Ich habe an Kabeln nichts gemacht! Was ändert sich wenn ich auf Werkseinstellungen setze! Es scheint doch kein Empfang zu bekommen was wie gesagt nicht sein kann.

Ich sollte ein Sendersuchlauf machen und dan so was ! 

Eine bodenlose Frechheit!

 

 

zusammen
Beleuchter

@wowsilke,

das würde ich aus deiner Schilderung herauslesen, niemals habe ich es dir hiermit unterstellt.

So etwas kann immer passieren, Stromausfall während des Updates, Ausschalten während eines Updates,.

Da ja der Receiver ständig pulsiert macht er ja was...... er hängt in einer Schleife (Endlosschleife) du kannst ihn nur aus dieser Schleife befreien wenn du meinen Vorschlag ruhig und richtig umsetzt.

wowsilke
Maskenbildner

@zusammen 

sicher jetzt zum 200000000 x ich kann das so noch 500000000000 x machen, es tut sich dabei nichts.

Und ich kann eh nur noch lachen was von SKY dazu alles kommt, sitzten alle Kabel fest, haben sie das Rosa SKY Kabel genommen, es würde keine SAT Anlage geben mit Glasfaser, haben sie überhaupt eine. Oder erst heute Morgen nach der Frage was ich für einen TV habe, kam auf einen Loewe, kennt er nicht ist das ein NoName Hersteller

 

SkyJoe
Special Effects

Hi Leute,

ich habe heute einen Beitrag geschrieben und der Häkchen bei:

"Schicke mir eine E-Mai, wenn jemand antwortet" vergessen weg zu machen.

Jetzt habe ich xxxx Mails bekommen. 🙄 Wie kann ich es abstellen?

Ich habe es nirgends gefunden.

Danke für Eure Hilfe 😊

Joe

wowsilke
Maskenbildner

So und mein Techniker ist jetzt da, der hier alles gemacht hat im Haus.

Ich werde berichten was er sagt.

olikoe
Kulissenbauer

viel glück. mir kann niemand sagen was das mit den 0% auf sich hat super !

bastel90
Beleuchter

@SkyJoe

 

Klicke auf dein Profielbild und klicke dann auf meine Abonnements, dort kannst du das löschen. 

tom75
Drehbuchautor
@wowsilke   schrieb: 

sicher jetzt zum 200000000 x ich kann das so noch 500000000000 x machen, es tut sich dabei nichts.

 


Wenn es so nicht funktioniert wie @zusammen es dir beschrieben hat, dann kannst du dir deinen Techniker heute auch sparen. Der kann auch nichts anderes machen.

 


Und ich kann eh nur noch lachen was von SKY dazu alles kommt, sitzten alle Kabel fest, haben sie das Rosa SKY Kabel genommen, 

Ja, blöde Standardfragen der Hotline-Mitarbeiter ....

 


es würde keine SAT Anlage geben mit Glasfaser, haben sie überhaupt eine.

Die gibt es so auch nicht wie du das hier (und vermutlich dem Hotline-Mitarbeiter) immer wieder erzählst. Das einzige was bei dir Glasfaser ist, ist die Verteilung im Haus. Das ist prinzipiell nichts anderes wie wenn einfach im ganzen Haus "normale" Antennenkabel verlegt wären. Mit dem Unterschied dass Glasfaser mehr Daten übertragen kann. In deinen Receiver gehen zwei stinknormale COAX-Kabel wie bei jedem anderen Sat-Kunden auch.

 


Oder erst heute Morgen nach der Frage was ich für einen TV habe, kam auf einen Loewe, kennt er nicht ist das ein NoName Hersteller

 


Ach komm .... die Story hast du doch vor Monaten schon erzählt. Und nein, Löwe ist kein NoName .... Löwe ist ein "Nischenprodukt" für Leute die gerne mehr Geld für gleiche Leistung ausgeben möchten. Nicht mehr und nicht weniger.

bastel90
Beleuchter

@olikoe

 

Was es bei dir sonst noch auf sich hat kann ich leider aus der Ferne auch nicht sagen, bei mir hat es gestern an einer ganz normalen Anlage (Quad LNB) funktioniert und mein Bekannter ebenfalls mit einer normalen Anlage waren die Sender ohne zutun heute morgen wieder da. 

Bunnes
Geräuschemacher

@sky Danke für nichts! Mir fehlen weiterhin sämtliche Sender. Ich habe nun Stunden damit verbracht den Skype Q Receiver zu starten, Sendersuchlauf durchzuführen usw.

 

Was habe ich erreicht? Eine gelöschte Festplatte, mal 130 TV und 6 Radiosender bis zu 150 TV und 12 Radiosender und jede Menge Wut im Bauch. 

 

Dafür bezahlt man also eine Menge Geld im Monat.

SkyJoe
Special Effects

Hi bastel90,

olikoe
Kulissenbauer

tja es intrerresiert ja von sky keinen !

Amphitryon
Geräuschemacher

Ich habe jetzt die Sat cr Lösung probiert. Der Sendersuchlauf hat sofort funktioniert. Alle Sender wieder da. Aber dafür Fehlermeldung 11010 kein TV Signal. Muss ich also doch die Ein Kabel Einstellung verwenden?

zusammen
Beleuchter

@Bunnes,

woher weißt du das deine Aufnahmen gelöscht sind ?

Du kommst doch gar nicht in das Menü..

Auch dir kann ich nur raten in meine Posts zu sehen.

wowsilke
Maskenbildner

Also

Der Zweitreceiver geht wieder.

Mein Techniker vor Ort, hat den Strom weg, dann einen USB Stick in den SKY Q Kübel und Stecker wieder rein und die Rest Taste gedrückt.

Nach rund 3 Minuten blinken des blauen Q und einem ständigen fiepsen, kam ein SKY gleich geht es los und nach weiteren ca. 5 Minuten hat der Kübel von alleine eine Sendersuche gemacht und alles war wieder da, selbst meine Favoritenliste passt noch.

 

Beim Hauptreceiver gleiches Spiel, bis zum Suchlauf. Doch angeblich weder ein SAT Anschluss noch Internet angeschlossen.

 

Wir haben den Zweitreceiver getauscht an die Anschlüsse vom Hauptreceiver SAT und Internet, und er findet beides.

Hauptreceiver wieder ran und der Kübel findet beides wieder nicht.

 

Ich soll jetzt beim Hauptreceiver solange immer wieder die Resettaste drücken bis er beide Signale findet, sollte irgendwann klappen.

wowsilke
Maskenbildner

@tom75

Es muss auch blöde Weiber geben die einen TV nach der Optilk aussuchen und ob sie sich ins Bild der Wohnung einfügen, dafür zahlt man dann schon mal einen überteurten Preis auch wenn man für viel weniger Geld bessere Technik bekommen würde. Und hat einen Vorteil in einem fränkischen Kaff in der Provinz gibt es so weiter Arbeitsplätze.

Und ich kann es nicht ändern wenn Heute wieder die gleiche Aussage kam das Loewe wohl eine NoName Marke ist.

Und du bist ja wohl Apple Fan, da gibst du ja wenigsten, für Top Technik und Inovation nicht zu viel aus, denn bei Apple ist ja alles dem Preis enstprechend gut und alles jeden Cent wert.

 

tom75
Drehbuchautor

@wowsilke 

Das war überhaupt nicht als Vorwurf oder Wertung gedacht .... ich möchte mir nicht anmaßen zu beurteilen worfür jemand wieviel Geld ausgibt. Und wenn es einfach der Grund ist, dass sich der "TV gut in die Wohnung" einfügt, dann ist das eben so.

 

Zu den Arbeitsplätzen im fränkischen Kaff befürchte ich, dass das nur (wieder) eine Frage der Zeit ist .... und so einen TV aus zugelieferten Teilen zusammenzimmern kann im Zweifel halt (leider) auch Peggy-Chantalle vom Norma nach 2 Wochen Einarbeitung. 😉

 

Aber gut wenn es bei dir jetzt auch wieder funktioniert

 

Edit: Ja, in Bezug auf Apple ist das tatsächlich meiner Meinung nach so. Aber auch die waren tatsächlich schon "besser" 😉

Juliane
Moderator
@Buzima Wenn du eine SAT CR Anlage hast, musst du natürlich auch dies auswählen und die Frequenzen sowie Userbänder wissen.

Wenn du diese nicht mehr weißt, wende dich bitte an deine Hausverwaltung.
p0ker
Geräuschemacher

@zusammen 

Kannst du das bitte nochmal erklären mit den Sky q Aufnahmen? 

Sender gehen bei mir wieder nach Suchlauf aber habe keinen Zugriff mehr auf meine Aufnahmen und kann auch keine Planen bzw EPG ist auch nur für die nächsten 24 Std vorhanden.

Mit der Sky Go App hat man auch keinen Zugriff auf seinen Receiver bzw die Aufnahmen. Man bekommt nur eine Fehlermeldung.

Bedeutet einfach abwarten und auf morgen hoffen das die Aufnahmen wieder gehen?

 

zusammen
Beleuchter

@wowsilkedu hast doch schon 200000000 x gemacht laut deinem Post. Aber wenn dir das ein Techniker sagt ist das ok? Dann versuchst du es noch 20000000x. Dann wird wohl das EEprom bzw. Flash defekt sein

Das mit dem USB Stick, er unterbricht das Bootmenü.  Der SkyQ erkennt keine USB Medien. Er ist nach außen hin verriegelt. Hättest du alles so auch am 2 .Receiver gemacht, hättest du es selbst machen können.

wowsilke
Maskenbildner

@tom75 

Ja siehst du mal wegen mir haben die alle im fränkischen Kaff eine Arbeit, weil sie zusammengekaufte technik billigst zusammewn schrauben und überteuert verkaufen.

tom75
Drehbuchautor
@wowsilke   schrieb:

@tom75 

Ja siehst du mal wegen mir haben die alle im fränkischen Kaff eine Arbeit, weil sie zusammengekaufte technik billigst zusammewn schrauben und überteuert verkaufen.

 


Ja, so könnte man das (böse) ausdrücken .... 😉

i_will
Kostümbildner

Mein Beileid an alle!

Und boaaah bin ich froh, dass ich keinen SkyQ habe. 😋

wowsilke
Maskenbildner

@zusammen 

Nochmal Stecker raus und Reset drücken und Stromkabel wieder ran ging eben nicht.

Ging eben nur mit USB Stick im Kübel, ob da was drauf war ist  mir sowas von egal.

 

Und bisher geht ja nur der Zweitreceiver.

Der Haupt findet ja angeblich keinen Sat und Internatanschluss

Aber zumidest komm ich da jetzt bis zum Suchlauf auch wenn angeblich kein SAT Anschluss da ist.

SaschaH
Moderator
Hallo @HerthaOpa,

entschuldige die späte Rückmeldung.
Gerne helfe ich dir weiter. Hier findest du bezüglich deines Anliegens einen Lösungsweg https://bit.ly/2z8aw0T
Gib mir bitte Bescheid, ob dein Anliegen danach behoben ist.

VG, Sascha
dib_ahaus
Special Effects

Ich finde es wirklich spannend, wie sich die sky-Moderatoren in dieser Community aus dem von sky angerichteten Probelm heraushalten und lieber Auskunft zu einem Jugendschutz-PIN geben. Spannend oder ist es doch ignorant; gleichgültig oder einfach nur unwissend.