Antworten

Sky Showcase - Was für ein Unsinn!

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
spacefox
Tontechniker
Posts: 693
Post 1 von 9
866 Ansichten

Sky Showcase - Was für ein Unsinn!

Was soll das denn bitte? Wozu brauche ich Sky Sport News, Dokumentation Serien und was weiß ich auf einem Sender? Dafür kann ich doch die einzelnen Sender einschalten! Dann lieber Sky One behalten! Manchmal frage ich mich echt, wer bei Sky immer diese tollen Ideen hat...🙄 Ist auch die Frage, was dann diese Kundenumfragen sollen? Den Wunsch für Sky Showtime hatte bestimmt kein Kunde...

https://www.infosat.de/digital-tv/sky-deutschland-gibt-details-zum-neuen-entertainment-sender-bekann...

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
uwe96
Castingleiter
Posts: 2,340
Post 9 von 9
700 Ansichten

Betreff: Sky Showcase - Was für ein Unsinn!


@sonic28  schrieb:

Besser wäre es, wenn man solch einen Sender so gestalltet, dass dieser als Free TV Sender unverschlüsselt angeboten wird, um den interessierten Menschen, die gerne ein Sky Kunde werden wollen, zu zeigen, was alles auf Sky so läuft.

 

 


Glaube kaum dass Sky soviele FreeTV Rechte hat.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
uwe96
Castingleiter
Posts: 2,340
Post 2 von 9
846 Ansichten

Betreff: Sky Showcase - Was für ein Unsinn!

Ist für Kunden die nicht alle Pakete haben. Zum Anfüttern 😉

käptnk
Beleuchter
Posts: 124
Post 3 von 9
824 Ansichten

Betreff: Sky Showcase - Was für ein Unsinn!

 


@spacefox  schrieb:

Was soll das denn bitte? Wozu brauche ich Sky Sport News, Dokumentation Serien und was weiß ich auf einem Sender? Dafür kann ich doch die einzelnen Sender einschalten! Dann lieber Sky One behalten! Manchmal frage ich mich echt, wer bei Sky immer diese tollen Ideen hat...🙄 Ist auch die Frage, was dann diese Kundenumfragen sollen? Den Wunsch für Sky Showtime hatte bestimmt kein Kunde...

https://www.infosat.de/digital-tv/sky-deutschland-gibt-details-zum-neuen-entertainment-sender-bekann...


@spacefox 

Als "Werbekanal" der nicht (wie Uwe96 schrieb) alle Pakete besitz, könnte dann das ein oder andere dabei sein.  

 

Was Sky One betrifft, in Deutschland soll er anders als in England weitergeführt werden. So berichtet DWDL.de Gestern, Zitat:

In Großbritannien ist Sky Showcase bereits vor einigen Monaten an den Start gegangen - nicht zuletzt als Ersatz für den eingestellten Sender Sky One, der hierzulande jedoch fortgeführt werden soll, wie ein Sky-Sprecher auf DWDL.de-Nachfrage bekräftigte.

Erst vor wenigen Wochen hatte sich Entertainment-Chef Christian Asanger im Interview mit DWDL.de zufrieden mit Sky One geäußert. "Sky One ist heute mit der beliebteste Entertainment-Channel auf unserer Plattform und unser eigenes Entertainment-Portfolio ist entgegen dem allgemeinen Markttrend im Vergleich zum Vorjahr sogar gewachsen", so Asanger.

satansbrut
Drehbuchautor
Posts: 1,572
Post 4 von 9
808 Ansichten

Betreff: Sky Showcase - Was für ein Unsinn!


@spacefox  schrieb:

 Manchmal frage ich mich echt, wer bei Sky immer diese tollen Ideen hat.


Das nennt man Management, oft in Unternehmen nicht die hellsten Kerzen, aber die mit dem fettesten Gehalt. Ist in Deutschland bei gefühlten 90% der Unternehmen so. Man darf sich also nicht wundern, ist bei mir auf Arbeit nicht anders. Sinnlose Dinge, die ein normaldenkender Mensch nicht verstehen muss. 

Außerdem sind solche Dinge für Sky wichtig, damit die nächste Preiserhöhung gerechtfertigt kann. 

spacefox
Tontechniker
Posts: 693
Post 5 von 9
785 Ansichten

Betreff: Sky Showcase - Was für ein Unsinn!

@käptnk Gut, dann bin ich mal gespannt, wo man Sky One dann hin packt.. Wenigstens hat das mit den Aufschalten der neuen Sportkanäle geklappt, selbst bei mir als Vodafone-Kabelkunde. Obwohl das eigentlich auch nicht die aller hellste Idee ist, die normalen Sportsender bleiben ja bestehen. Da läuft exakt der gleiche Sport... Nachdem Sky-Kunden in den letzten Monaten und Jahren viele Sender verloren haben, hätte man sich mal sinnvollere neue Sender ausdenken können..

sonic28
Regie
Posts: 7,542
Post 6 von 9
727 Ansichten

Betreff: Sky Showcase - Was für ein Unsinn!


@uwe96  schrieb:

Ist für Kunden die nicht alle Pakete haben. Zum Anfüttern 😉


Das mag stimmen, streite ich nicht ab. Somit kann man dann sehen, was es auf den anderen Paketen / Sendern gibt, die man noch nicht abonniert hat.

 

Besser wäre es, wenn man solch einen Sender so gestalltet, dass dieser als Free TV Sender unverschlüsselt angeboten wird, um den interessierten Menschen, die gerne ein Sky Kunde werden wollen, zu zeigen, was alles auf Sky so läuft.

 

Für die Sky Kunden, die eh schon alles haben, ist dieser Sender sicherlich Unsinn, wie es im Thread Titel so schön heißt. In dem Falle gibt es einen schönen Thread in der Sky Community. Nämlich diesen hier vom Mittwoch (13. Juli 2022) gegen 14:49 Uhr:

 

Gruß, Sonic28

käptnk
Beleuchter
Posts: 124
Post 7 von 9
710 Ansichten

Betreff: Sky Showcase - Was für ein Unsinn!


@satansbrut  schrieb:

@spacefox  schrieb:

 Manchmal frage ich mich echt, wer bei Sky immer diese tollen Ideen hat.


Das nennt man Management, oft in Unternehmen nicht die hellsten Kerzen, aber die mit dem fettesten Gehalt. Ist in Deutschland bei gefühlten 90% der Unternehmen so. Man darf sich also nicht wundern, ist bei mir auf Arbeit nicht anders. Sinnlose Dinge, die ein normaldenkender Mensch nicht verstehen muss. 

Außerdem sind solche Dinge für Sky wichtig, damit die nächste Preiserhöhung gerechtfertigt kann. 


Ob das ne "deutsche" Idee ist, wage ich zu bezweifeln.

käptnk
Beleuchter
Posts: 124
Post 8 von 9
702 Ansichten

Betreff: Sky Showcase - Was für ein Unsinn!


@spacefox  schrieb:

@käptnk Gut, dann bin ich mal gespannt, wo man Sky One dann hin packt.. Wenigstens hat das mit den Aufschalten der neuen Sportkanäle geklappt, selbst bei mir als Vodafone-Kabelkunde. Obwohl das eigentlich auch nicht die aller hellste Idee ist, die normalen Sportsender bleiben ja bestehen. Da läuft exakt der gleiche Sport... Nachdem Sky-Kunden in den letzten Monaten und Jahren viele Sender verloren haben, hätte man sich mal sinnvollere neue Sender ausdenken können..


Hätte man. Wird sich aber schwierig gestallten. Mit Krimi, Comedy, Familie (One) hat man schon unterteilt. Und um mehrere Sender zu füllen braucht man mehr Content. Und da kommt der Hacken, fast jeder bietet seinen eigenen Streaming-Dienst an, wo zuerst und exklusiv eigenes Matarial versendet wird (sie Disney, die so gut wie alles für den eigenen Dienst abgezogen haben).  Demnach müsste Sky massiv viel in Eigenproduktionen stecken um die Sender auch zu füllen.

Richtige Antwort
uwe96
Castingleiter
Posts: 2,340
Post 9 von 9
701 Ansichten

Betreff: Sky Showcase - Was für ein Unsinn!


@sonic28  schrieb:

Besser wäre es, wenn man solch einen Sender so gestalltet, dass dieser als Free TV Sender unverschlüsselt angeboten wird, um den interessierten Menschen, die gerne ein Sky Kunde werden wollen, zu zeigen, was alles auf Sky so läuft.

 

 


Glaube kaum dass Sky soviele FreeTV Rechte hat.

Antworten