Antworten

Peacock kommt zu Sky

Antworten
Airliner62
Special Effects
Posts: 10
Post 241 von 549
896 Ansichten

Betreff: Peacock kommt zu Sky

Stimmt meckern und richtig so weil es hiess es kommt eine app u kein wirrwarr von dort was suchen und da mal was finden

spacefox
Tontechniker
Posts: 631
Post 242 von 549
659 Ansichten

Betreff: Peacock Inhalte

Ja, wie im anderen Thread schon beschrieben. Es ist ein Witz! Eigentlich wurde Peacock als "Streaming-Dienst" angekündigt. Eigentlich ist das eine App..

spacefox
Tontechniker
Posts: 631
Post 243 von 549
885 Ansichten

Betreff: Peacock kommt zu Sky

2022: zwei neue Streaming-Dienste (also Apps). Deswegen habe ich auch der Preiserhöhung verziehen.. Und was haben wir jetzt? Noch mehr ungeordnete Sch... ohne Merkliste 🙄

djsurprise
Beleuchter
Posts: 117
Post 244 von 549
877 Ansichten

Betreff: Peacock kommt zu Sky

@Airliner62 

Wo stand denn bitte, es kommt eine App???

spacefox
Tontechniker
Posts: 631
Post 245 von 549
644 Ansichten

Betreff: Peacock Inhalte

@axels oder andere Mods? Könnt ihr das bitte mal weiterleiten? Bisher gibt es keine sinnvolle Sortierung für die Peacock Inhalte!

onzlaught
Regie
Posts: 9,633
Post 246 von 549
644 Ansichten

Betreff: Peacock Inhalte

Vielleicht möchte Sky Peacock Content "nahtlos" intergrieren. Denn mit immer mehr verschiedenen Streamingdiensten die man auf der Suche nach einem bestimmten Content einzeln durchsuchen muß wird das irgendwann recht mühsehlig.

 

Der kommende Sky Glass (und der Puck) macht das komplett anders, alles was irgendwie verfügbar ist wird in einer Oberfläche dargestellt, von welchem Anbieter es kommt rückt in den Hintergrund. Spart einem das Durchsuchen mehrerer Streamingapps. Würde mich nicht wundern wenn Sky das Prinzip auch nach und nach auf den Q bringt.

spacefox
Tontechniker
Posts: 631
Post 247 von 549
874 Ansichten

Betreff: Peacock kommt zu Sky

@djsurprise Naja, was heißt App. Es hieß zwei Streaming-Dienste. Normalerweise verstehe ich darunter Apps. Mir würde eine gescheite Anordnung oder ein Ordner allerdings schon reichen..

spacefox
Tontechniker
Posts: 631
Post 248 von 549
638 Ansichten

Betreff: Peacock Inhalte

@onzlaught Allerdings werde ich mir den Fernseher nicht kaufen, weil es von anderen Funktionen oder der Leistung her sicherlich bessere auf dem Markt gibt und ich ihn auch zum zocken nutzen will..

djsurprise
Beleuchter
Posts: 117
Post 249 von 549
870 Ansichten

Betreff: Peacock kommt zu Sky

@spacefox 

Ordner da gebe ich dir vollkommen Recht.

Vielleicht kommt es ja noch wie bei Netflix, wäre nett wenn ein Mod. was sagen würde.

spacefox
Tontechniker
Posts: 631
Post 250 von 549
874 Ansichten

Betreff: Peacock kommt zu Sky

Meckern bringt was! Sky hat es wohl geschafft:

IMG_20220125_105728.jpg

Das ist Sky Go..

onzlaught
Regie
Posts: 9,633
Post 251 von 549
626 Ansichten

Betreff: Peacock Inhalte


@spacefox  schrieb:

@onzlaught Allerdings werde ich mir den Fernseher nicht kaufen, weil es von anderen Funktionen oder der Leistung her sicherlich bessere auf dem Markt gibt und ich ihn auch zum zocken nutzen will..


Dann vielleicht der Puck (Glass Software in *appleTVmässigem* Gehäuse)

 

Vielleicht gibts auch nicht genug Peacock Content damit sich die App lohnt, so lange der Content auf dem Q zu finden ist wäre doch alles gut, als Oldschooler fänd ich einen linearen Peacock Sat-/ Kabelsender schick.

 

Sky muß ja keine separate Peacock App bauen, erst recht nicht wenn Peacock nicht einzeln buchbar ist.

 

So oder so, Sky hat erkannt das sie die Streaminganbieter als Konkurrenz akzeptieren müssen und nur eine Chance haben wenn ihnen eine elegante Integration gelingt. Der Sky Glass zeigt richtig schön wie das aussehen kann.

MrB
Kamera
Posts: 3,037
Post 252 von 549
868 Ansichten

Betreff: Peacock kommt zu Sky

jupp endlich ne Kachel auf Sky go... na es geht doch ...

reissue
Kostümbildner
Posts: 159
Post 253 von 549
622 Ansichten

Betreff: Peacock Inhalte

Es ist irgendwie schon recht enttäuschend was da zum Release einem da angeboten wird. Ich hatte zumindest gehofft, auch Showinhalte zu bekommen, wie Saturday Night Live,  Tonight Show oder die Kelly Clarkson Show. Doch man bekommt stattdessen nur einen aufs Minimum reduzierten Teil des gesamten Peacocks Angebots. Ich hoffe, dass es sich noch ändert und das da noch ne App bereitgestellt wird, die es für den Kunden einfacher macht. Bisher ist es schlichtweg chaotisch.

Airliner62
Special Effects
Posts: 10
Post 254 von 549
816 Ansichten

Betreff: Peacock kommt zu Sky

Wie schoen das sich viele freuen.

Danke sky mal wieder fuer etwas an das wir nicht dachten.

Naemlich in meinen augen verkackt.

Wenn ich lese seit wichen, es kommen 2 neue streamingdienste, dann denkt man heutzutage an streamingdienste, sprich app ala netflix, prime, dienesy+, appletv+ usw und nicht an das was gerade angeboten wird und uns, sorry mir vorgesetzt wird.

Streaming heisst fuer mich app und nichts anderes und nichts mehr

Also verkackt und da muss man jeine augenwischerei betreiben oder sky wieder in den himmel.loben.

 

Also ihr sog. Topmoderatoren - wo bleibt eure ansage u aussage ueber das qas sky gerade wieder verzapft hat.

miika
Regie
Posts: 27,974
Post 255 von 549
588 Ansichten

Betreff: Peacock Inhalte

Es würde ja schon reichen, wenn die Inhalte nach Anbietern über die Suche zu finden wären.

crunchips1968
Special Effects
Posts: 9
Post 256 von 549
575 Ansichten

Betreff: Peacock Inhalte

Kurz mal bei Peacock reingeschaut

Und was sehe ich nur 4 Staffeln von Chicago PD  😏

uwe96
Castingleiter
Posts: 2,028
Post 257 von 549
776 Ansichten

Betreff: Peacock kommt zu Sky

Soweit ich weiß stand immer es wird in Q integriert. Das bedeutet für mich es gehört zu Sky und damit ohne extra APP!

spacefox
Tontechniker
Posts: 631
Post 258 von 549
771 Ansichten

Betreff: Peacock kommt zu Sky

@uwe96 unser Sky Mitarbeiter, der nie was kritisches sagt... Es hieß Streaming-Dienst. Erst Peacock und dann Paramount+.

jogi1986
Tiertrainer
Posts: 38
Post 259 von 549
541 Ansichten

Betreff: Peacock Inhalte

Dafür habe ich die App Justwach. Schaue nur über AppleTV, der Receiver ist seit kanpp 3 Jahren unbenutzt.

Dort wähle ich den Film, drücke Play und schon geht die entsprechende App auf.

Außer bei Sky Inhalten. Dort wird nur Sky TicketSky Go gelistet. Muss dann immer umständlich in der Q App suchen.

 

Jaja, die Suche über die Q App. Kundenfeindlicher geht es wohl nicht mehr. Nichtmal per iphone/ipad kann ich die Buchstaben für die Q App eintippen. Bei anderen Apps (Netflix, Disney, Prime etc) geht es doch auch.

sonic28
Regie
Posts: 7,145
Post 260 von 549
712 Ansichten

Betreff: Peacock kommt zu Sky


@spacefox  schrieb:

@uwe96 unser Sky Mitarbeiter, der nie was kritisches sagt... Es hieß Streaming-Dienst. Erst Peacock und dann Paramount+.


Richtig, es heißt Streamingdienst. Aber es war nie gesagt, dass es, wie bei Netflix und Co., eine eigene App wird. Der Streamingdienst Love Nature, den es auch als eigenständigen Streamingdienst mit eigener App gibt, ist bei Sky auf dem Sky Q Receiver auch im "Sky on Demand"-Bereich mit integriert, d. h. man muss sich die Inhalte von Love Nature auch zusammensuchen.

 

Trotzdem fände ich es auch toll, wenn Sky dafür auf dem Sky Q Receiver eine eigene Kachel bzw. eine eigene Rubrik installiert, wo man gebündelt alles findet, was es von Peacock bei Sky zu sehen gibt. Also so, wie es dieses in die "Sky Go"-App gibt.

 

Noch was nebenbei: Bis jetzt gibt es diese Peacock Kachel bzw. Peacock Rubrik nur in die "Sky Go"-App. Ich hab mal auf meinem LG Fernseher OLED77C18LA in die "Sky Q"-App nachgesehen. Da ist es (bis jetzt) genauso, wie beim Sky Q Receiver, also ohne die entsprechende Kachel bzw. Rubrik.

 

Gruß, Sonic28

Antworten