Antworten

verwirrende Meldung bei on Demand

flocke2222
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 2
309 Ansichten

verwirrende Meldung bei on Demand

Hallo zusammen also Ich schreibe mal hier in dieses Unterforum weil hab keins gefunden das irgendwie passt.

 

Also zunächstmal ich brauche keine Lösungshilfe/n es ist vielmehr ein Hinweis an User die evtl.das gleiche Problem hatten oder haben und die Lösung nicht finden.

 

 

Ich hatte seit einiger Zeit immer das Problem auf einige On Demand Dienste zugreifen zu können.

Bei dem Versuch diese Inhalte abzuspielen bekam Ich dauernd die Meldung,das der Inhalt nicht Teil meines Abo,s wäre.

Nun die Programme waren sind aber Teil meines Abo,s und es war Augenscheinlich immer wilkürlich welche Inhalte diese Meldung beinhalteten.

zB.eine aktuelle Serie von  Atlantic oder ein Film von Cinema alles Sender die im Abo sind.

 

Ich hab dann erstmal Dr.Google befragt und bin auf einige Treads dazu gestossen,welche aber alle keinen Lösungsvorschlag enthielten.

 

Ein Hilfetread von mir hier in der Community hat leider auch am Ende keine Lösung gebracht.

Es gab viel Hilfe,viele Ideen und Vorschläge aber nix ha t am Ende geholfen.

Auch die telefonische Hilfe der Hotline sowie E-Mail Hilfsanfragen blieben am Ende erfolglos.

 

Ich hab alles mögliche probiert von Kabel checken über Internetverbindung checken bis mehrfachen resett der Box ,Softwareupdate und Werkseinstellung nichts hat geholfen.

 

Letztendlich bin ich dann bei der technik Hotline gelandet,welche dann mehrfach eine neue Freischaltung geschickt haben,was aber auch nix geändert hat am Ende.

 

Selbst da wusste keiner mehr Rat was diese Hinweis bedeutet und oder was man da machen kann soll......

 

Nun was soll Ich sagen dieser Hinweis ist sogesehen gar keine Fehlermeldung er ist nur etwas unverständlich ausgedrückt.

 

Sprich Ich war einfach nur zu doof ihn zu kapieren und habe vor lauter Bäumen den Wald nicht gesehen

 

Letztendlich ist dann aber irgendwann bei mir der sprichwörtliche Groschen gefallen und das Problem war gelöst.

 

Sky strahlt ja diverse Sendungen sowohl In HD als auch in UHD aus.

 

Da mein Tv noch kein UHD unterstützt habe ich diese Option nicht dazu gebucht und mir die 5 Euro dafür gespart.

 

Wenn nun ein Film oder eine Serie für den On Demand Modus in beiden Formaten zur Verfügung steht wird automatisch immer die beste Auflösung sprich UHD als erste Wahl angezeigt..

 

Wenn man nun kein UHD Abo hat kommt eben diese Meldung........

 

Es hat echt ewig gedauert bis Ich mal dahintergekommen bin bzw auf die Idee kam einfach mal im On Demand Fenster auf alle Formate zu gehen ,wo man dann einfach auf HD umstellen kann und schwups es läuft.

 

Manchmal sind es nur solche doofen Kleinigkeiten,offensichtlich bin Ich aber zum Glück nicht der einzige damit der daran verzweifelt ist und die Lösung nicht gesehen hat.

 

Also für alle die mal vor diesem Problem stehen die Lösung ist so nah ......

 

LG

Alle Antworten
Antworten
EOMD
Tontechniker
Posts: 545
Post 2 von 2
254 Ansichten

Betreff: verwirrende Meldung bei on Demand

@flocke2222 

Ja so ist es, oft genug sitzt das Problem vor dem Receiver !

Antworten