Antworten

schlechten bis keinen Empfang bei eingeschalteten WLAN-Router

tiwi1992
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 1 von 3
500 Ansichten

schlechten bis keinen Empfang bei eingeschalteten WLAN-Router

Moin , ich habe seit einem umzug folgendes Problem : sobald mein wlan Router (vodafon Box) eingeschaltet ist und mit dem hausanschluss für Telefon/Internet verbunden ist , bricht Das Bild beim Sky Programm (egal welcher sender) komplett zusammen , es ruckelt total und unterbricht dauernd , manche Sender stehen gar nicht mehr zur Verfügung und die Mediathek/Store läd auch nichts mehr . Wenn ich den Router ausschalte oder auch nur das Kabel aus dem hausanschluss ziehe geht alles wieder . Sky empfange ich über den kabelanschluss , deswegen verstehe ich den zusammenhang nicht . Vor dem Umzug gab es nie solche Probleme ( hatte da allerdings auch noch ein anderen Internetanbieter und Router ) . Kennt jemand solche Probleme oder kann mir so weiterhelfen ? Danke mfg t.wiegert

Alle Antworten
Antworten
tom75
Drehbuchautor
Posts: 1,828
Post 2 von 3
402 Ansichten

Re: schlechten bis keinen Empfang bei eingeschalteten WLAN-Router

Es wäre möglich das bei deinem Router DECT aktiviert ist was den Receiver "stört" .... kannst du mal prüfen ob DECT am Router aktiviert ist und es deaktivieren falls es aktiv sein sollte?

tiwi1992
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 3 von 3
402 Ansichten

Re: schlechten bis keinen Empfang bei eingeschalteten WLAN-Router

wie deaktiviere ich das wenn er das hat ? Muss ich da über den pc in die einstellung von dem Router oder soll es da ein Knopf/Schalter am Router geben ? Den hätte er dann nämlich nicht .

Antworten