Antworten

nachfrage

Highlighted
Special Effects
Posts: 5
Post 1 von 14
441 Ansichten

nachfrage

seit der umstellunf der sender auf HD  habe ich auf allen sender  störungen  die sich mit farbpixeln  zeigen  die immer mit unter brechungen kommen  egal auf welchen seder ich bin ...was oder wie kann ich da machen ..versuche schon selber bei SKY mich seit 2 tagen zu melden ..aber werde immer nur mit neuen verträgen abgewimmelt.

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 112
Post 2 von 14
203 Ansichten

Re: nachfrage

Dazu musst du erstmal hier deine Geräte auflisten.

Hast du Sat oder Kabel

Welchen Reciver

Welche Kabel nutzt du (Kabel Kabelkunden sollten min 90db Abschirmung haben).

HDMI Kabel sollte min. HDMI 2.0 sein

Highlighted
Special Effects
Posts: 5
Post 3 von 14
203 Ansichten

Re: nachfrage

habe ein kabelanbieter und das gerät von sky mit festplatte und gehe von der kabeldose diereckt an den reciver von da aus zum TV mit HDMI kabel

Highlighted
Special Effects
Posts: 5
Post 4 von 14
203 Ansichten

Re: nachfrage

die kabel sind alle vom kabelnetz betreiber alles orgienal

Highlighted
Regie
Posts: 5,933
Post 5 von 14
203 Ansichten

Re: nachfrage

Versuche als erstes mal einen kompletten, neuen Sendersuchlauf. Du hast den Sky Q oder den Sky + Receiver?

Highlighted
Special Effects
Posts: 5
Post 6 von 14
203 Ansichten

Re: nachfrage

den receiver von sky  nicht den  Sky Q

Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 112
Post 7 von 14
203 Ansichten

Re: nachfrage

Den älteren mit externer Festplatte?

Highlighted
Regie
Posts: 5,933
Post 8 von 14
203 Ansichten

Re: nachfrage

Also den "alten" Receiver Sky +  Der andere wäre der Sky+Pro mit Sky Q Software drauf.

Schon mal den neuen Sendersuchlauf ausprobiert?

Highlighted
Special Effects
Posts: 5
Post 9 von 14
203 Ansichten

Re: nachfrage

ja ein älteres model .., werde morgen noch mal ein sendersuchlauf starten ..und euch dann hier berichten ..erst mal danke für die tips...und werde berichten was raus gekommen ist

Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 112
Post 10 von 14
203 Ansichten

Re: nachfrage

Sendersuchlauf und wenn die Störungen noch da sind mal Andere Kabel probieren.

Von der Dose bis zum Reciver min 90db und vom Reciver zum TV HDMI 2.0 verwenden.

Dann bist du auf der sicheren Seite.Wenn du dann noch immer ständig Störungen hast an den Kabelnetzbetreiber wenden.

Ich wollte es nicht glauben aber bei der Telekom sagten die mir ich soll auf die Abschirmung achten, weil Bei der Telekom min 90db sein müssten um störungsfrei zu schauen.

Uns siehe da, neue Kabel besorgt und alles war fein.

Highlighted
Regie
Posts: 5,933
Post 11 von 14
203 Ansichten

Re: nachfrage

Und kontrolliere auch, ob die Kabel alle fest sitzen. Können sich manchmal beim staubwischen lösen

Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 956
Post 12 von 14
203 Ansichten

Re: nachfrage

Versuche mal mitzuschreiben während des SL, welche Signalstärke und -qualität angezeigt wird. Zu wenig ist schlecht und zu viel leider auch (Übersteuerung). Ist die Quali unter 50% kommt es zu Klötchenbildung. Die Stärke sollte unter 95% sein.(das wird automatisch ausgeregelt, also es kommt immer auf die Quali an)

Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 112
Post 13 von 14
203 Ansichten

Re: nachfrage

Ja das stimmt bei mir ist die Stärke 65% und die Qualität 100%

Highlighted
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 212
Post 14 von 14
203 Ansichten

Re: nachfrage

Hallo rollimaus1,
hast du nach wie vor Probleme mit der Senderqualität? Oder haben dich die Tipps der anderen Community-Mitglieder bereits weitergebracht?
Viele Grüße,
Margarita

Antworten