Antworten

Wie viel kostet es, den Reciever nicht zurückzusenden?

Antworten
shojo91
Kostümbildner
Posts: 204
Post 21 von 37
423 Ansichten

Re: Wie viel kostet es, den Reciever nicht zurückzusenden?

stimmt so weit hab ich nicht gedacht sry

Nicht anwendbar
Posts: 31,905
Post 22 von 37
423 Ansichten

Re: Wie viel kostet es, den Reciever nicht zurückzusenden?

Ich würde erst mal so schnell wie möglich kündigen, damit er nicht zu lange "Freude" an dem Teil hat. Ist der Vertrag ausgelaufen hat er im Prinzip nur einen Receiver mit Festplatte und kann Sky nicht mehr nutzen, auch nicht mit einer neuer Karte.

Weiss ja nicht, wie du tickst, es gibt Menschen, die hoffen auf ein "Comeback" und wollen es mit dem Ex oder der Ex nicht "verscherzen" und sie oder er lässt sich alles gefallen, ich hoffe das ist nicht der Fall. Dinge, die einem nicht gehören, hat man nicht zu benutzen und ich würde ganz anderes Seiten aufziehen und nicht noch für seine respektlos Dickfälligkeit auch noch zahlen.

Es ist schon seltsam, wenn du einen Vertrag abschliesst und er aber bezahlt oder habt ihr noch ein gemeinsames Konto?
Eigentlich spannend, denn kaufen darf den Receiver offiziell nicht, kann aber angeblich in Rechnung gestellt werden

Könnte dann ja jeder sagen "Schicke die Hardware nicht zurück, ich bezahle den, weil die Festplatte schon voll ist" und Sky macht dann nichts   Glaubst du das dein Freund die Karte zurückschickt? Wenn nicht, würde ich mal die Polizei einschalten, denn das alles geht zu deinen Lasten und das alles so eine Ex oder ein Ex nicht wert sein

melody_03
Special Effects
Posts: 10
Post 23 von 37
423 Ansichten

Re: Wie viel kostet es, den Reciever nicht zurückzusenden?

Alsooo, danke erstmal für die ganzen antworten.

Ich hoffe auf nichts und will eher meine Ruhe Mit Sky kann ich leider nicht ganz so viel anfangen, war ja auch sein Geschenk.

Hat auch nichts mit Böswilligkeit zu tun, Vertrag ist gekündigt, aber er wird es schlicht und einfach vergessen und da der Vertrag noch eine gewisse Laufzeit hat, suche ich nach einer Lösung wie er das behalten kann und ich es los bin

onzlaught
Regie
Posts: 7,780
Post 24 von 37
423 Ansichten

Re: Wie viel kostet es, den Reciever nicht zurückzusenden?

Knöpf ihm 150€ als Pfand ab, die er zurückkriegt wenn er Dir am Ende des Vertrages

Gerät, HDD & Karte zurückbringt.

Bezüglich der Ablehnung der Vertragsübernahme würde ich noch mal direkt die Geschäftsleitung

kontaktieren, die Begründung mit DSGVO ist albern.

Nicht anwendbar
Posts: 31,905
Post 25 von 37
423 Ansichten

Re: Wie viel kostet es, den Reciever nicht zurückzusenden?

onzlaught schrieb:

Bezüglich der Ablehnung der Vertragsübernahme würde ich noch mal direkt die Geschäftsleitung

kontaktieren, die Begründung mit DSGVO ist albern.

Ja, es ist albern. Aber solange Sky diesen Standpunkt vertritt....was will man machen.

onzlaught
Regie
Posts: 7,780
Post 26 von 37
423 Ansichten

Re: Wie viel kostet es, den Reciever nicht zurückzusenden?

Die Geschäftsleitung mit der Frage von wichtiger Arbeit abhalten

Nicht anwendbar
Posts: 31,905
Post 27 von 37
423 Ansichten

Re: Wie viel kostet es, den Reciever nicht zurückzusenden?

onzlaught schrieb:

Die Geschäftsleitung mit der Frage von wichtiger Arbeit abhalten

Wenn die Geschäftsleitung dann zustimmt und wieder einmal den eigenen Kundenservice torpediert, spricht das auch eine tolle Sprache. Heißt am Ende dann auch nur, warum soll sich ein Kunde an den Kundenservice wenden, wenn Schreiben an die Geschäftsleitung mehr Erfolg haben

Jonnycash
Regie
Posts: 6,190
Post 28 von 37
423 Ansichten

Re: Wie viel kostet es, den Reciever nicht zurückzusenden?

onzlaught schrieb:

Die Geschäftsleitung mit der Frage von wichtiger Arbeit abhalten

......das würde vorraussetzen, dass die GL auch arbeitet.......

onzlaught
Regie
Posts: 7,780
Post 29 von 37
423 Ansichten

Re: Wie viel kostet es, den Reciever nicht zurückzusenden?

Hier im Forum war ja zu vernehmen, das in dem Thema CCAs durchaus gegenläufige Aussagen tätigen

und dann weiß man ja das man mit der falschen Entscheidungsebene redet und geht weiter nach oben.

Wenn die Vertragsübernahme wegen DSGVO nicht möglich ist,

gibt das nicht auch Probleme bei automatisierter Vertragsübernahme im Todesfall durch die Erben?

Jonnycash
Regie
Posts: 6,190
Post 30 von 37
423 Ansichten

Re: Wie viel kostet es, den Reciever nicht zurückzusenden?

Nein, da hier gesetzliche Regelungen (Erbrecht) greifen.

melody_03
Special Effects
Posts: 10
Post 31 von 37
423 Ansichten

Re: Wie viel kostet es, den Reciever nicht zurückzusenden?

Ok, wie erreicht man denn die GL?

Bisher habe ich zu dem Thema nämlich auch schon alle möglichen Antworten bekommen.

Das mit dem Pfand war ja mein Plan, nur der sollte dem reelen Wert auch entsprechen, sonst mach ich Minus

( Er ist leider echt tierisch verpeilt bei solchen Sachen)

Nicht anwendbar
Posts: 31,905
Post 32 von 37
423 Ansichten

Re: Wie viel kostet es, den Reciever nicht zurückzusenden?

melody_03 schrieb:

Ok, wie erreicht man denn die GL?

Eine eMail an carsten.schmidt@sky.de

Im Betreff noch "z. Hd. der Geschäftsleitung" um ganz sicher zu gehen und nicht vergessen die betreffende Vertragsnummer zu nennen.

melody_03
Special Effects
Posts: 10
Post 33 von 37
423 Ansichten

Re: Wie viel kostet es, den Reciever nicht zurückzusenden?

Irgendwelche Bausteine, die sonst noch unbedingt rein sollten?

Nicht anwendbar
Posts: 31,905
Post 34 von 37
423 Ansichten

Re: Wie viel kostet es, den Reciever nicht zurückzusenden?

Einfach sachlich darlegen worum es geht. Dann wird man sehen ob und in welcher Forum die Geschäftsleitung etwas tun kann.

melody_03
Special Effects
Posts: 10
Post 35 von 37
423 Ansichten

Re: Wie viel kostet es, den Reciever nicht zurückzusenden?

Email ist raus, ich halte euch auf dem Laufenden.

Nicht anwendbar
Posts: 31,905
Post 36 von 37
423 Ansichten

Re: Wie viel kostet es, den Reciever nicht zurückzusenden?

Nur zur Info: Es gab hier schon einen Fall, da wurde die Emal an die Geschäftsführung erst nach 4 Wochen beantwortet, also .....nicht hektisch werden, wenn es dauert

melody_03
Special Effects
Posts: 10
Post 37 von 37
423 Ansichten

Re: Wie viel kostet es, den Reciever nicht zurückzusenden?

Alles klar.

Aber ne Lesebestätigung gabs schonmal

Antworten