Antworten

Widerruf wird nicht bearbeitet

Special Effects
Posts: 5
Post 1 von 12
483 Ansichten

Widerruf wird nicht bearbeitet

Am 11.07. wurde ich von Sky zwecks Vertragsverlängerung angerufen. Hierbei wurde folgendes Angeboten:

a) Vertragsinhalte wie bisher einschl. HD-Plus zum selben Preis wie vorher.

b) Desweiteren wurde mir versichert, dass die Vertragsverlängerung erst mit Ablauf meines derzeitigen Abos zum 30.11.2018, also ab 01.12.2018, zustande kommt.


In der Vertragsbestätigung wurde mir allerdings etwas völlig anderes bestätigt:

a} Der Preis liegt 6€ über dem bisherigen

b) Sky HD fehlt nun

c) Der neue Vertrag wurde direkt aktiviert

Folglich habe ich den Vertrag sofort am 11.07. widerrufen. Leider wurde auf mein Anliegen bis heute nicht reagiert. Weder auf mein Schreiben per Post, noch auf die per eMail.

Ich fühle mich von Sky ziemlich verschaukelt. Wann ist bitte damit zu rechnen das der Widerruf bearbeitet wird? Dazu muss ich seitdem auf Sky HD verzichten was einen klaren Mangel darstellt.

Wann gedenkt Sky sich meinem Anliegen zu widmen?

Alle Antworten
Antworten
Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 2 von 12
12 Ansichten

Re: Widerruf wird nicht bearbeitet

Bei SKY dauert es sehr lange bis reagiert wurde. Bei Widerruf kann man mit 10 Tagen rechnen (ich würde sogar mit noch mehr rechnen) und es gab hier schon mindestens einen Fall, da wurde erst nach 4 Wochen auf eine Mail reagiert.
Warte vielleicht noch eine Woche und sonst schickst du den ganzen Rhabarber halt noch mal los.
Wenn du Glück hast, kuckt sich ein Moderator das mal an und nennt dir den Stand der Dinge.

Regie
Posts: 5,070
Post 3 von 12
12 Ansichten

Re: Widerruf wird nicht bearbeitet

Trotzdem nicht mehr zu lange warten, bis der Eingang deines Widerrufs bestätigt wird. Lieber noch einmal schriftlich anmahnen und hier von einem Moderator bestätigen lassen....denk an die 14 Tagesfrist für Widerrufe!

Ich hoffe, ihr habt am Telefon nicht aneinander vorbei geredet  Denn HD+ ist was anderes, als Das Premium HD von Sky.  

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 4 von 12
12 Ansichten

Re: Widerruf wird nicht bearbeitet

engelbert schrieb:

... Leider wurde auf mein Anliegen bis heute nicht reagiert. Weder auf mein Schreiben per Post, noch auf die per eMail....

Solange eine automatische E-Mail-Empafnagsbestätigung zurückgekommen ist (und die E-Mail das Wort Widerruf enthält ) ist alles OK. Wenn nicht, war die E-Mailadresse nicht korrekt.

Synchronsprecher
Posts: 864
Post 5 von 12
12 Ansichten

Re: Widerruf wird nicht bearbeitet

hi,

wie die anderen beiden schon schrieben solltest vielleicht noch malwiderrufen (eventuell per einwurfeinschreiben)

aber was dir erzählt wurde,daß dein "neuer " vertrag erst zum ablauf des alten vertrages zustande kommt ,kann ich mir nicht vorstellen.

eigendlich ist es doch überall so,daß wenn du einen vertrag änderst die laufzeit immer wieder von neuem anfängt

Special Effects
Posts: 5
Post 6 von 12
12 Ansichten

Re: Widerruf wird nicht bearbeitet

Habe per Mail mehrmals widerrufen und Einschreiben ist auch längst raus. Bislang null reaktion. Ich hoffe einer der Moderatoren kann sich der Sache annehmen. Vielen Dank.

Synchronsprecher
Posts: 864
Post 7 von 12
12 Ansichten

Re: Widerruf wird nicht bearbeitet

prima,dann hast du ja was in der hand,falls der widerruf verschütt ging.

jepp ein mod wird dir sicher helfen. da jetzt wochenende ist ,sind hier wenige mods aber ansonsten schreibst du monatg noch mal was in diesen thread und ein mod wird reagieren

Regie
Posts: 18,846
Post 8 von 12
12 Ansichten

Re: Widerruf wird nicht bearbeitet

der Rückschein dauert eine Woche mindestens hat sich vor einer Woche gezeigt, Widerrufs- und Kündigungsbestätigungen können bis 2 Wochen dauern. Mit dem Einschreiben bist du auf der sicheren Seite, was die Frist angeht e. Moderator*in kann ins Konto schauen.

Edit: die von mir genannten Zeiträume müssen natürlich noch von garffield​ auf ihre Richtigkeit überprüft werden

Special Effects
Posts: 5
Post 9 von 12
12 Ansichten

Re: Widerruf wird nicht bearbeitet

Es ist halt ziemlich ärgerlich, dass mein Sky Programm durch die beschriebene Problematik seit 10 Tagen deutlich eingeschränkt ist, aufgrund fehlendem "Sky Premium HD". Da hilft es, mir als Kunden, erstmal ziemlich wenig, dass Sky sich offensichtlich gerne mal 4 Woche Zeit lässt um einen simplen Widerruf zu bearbeiten. Guter Kundenservice sieht natürlich deutlich anders aus.

Es wäre wünschenswert das sich einer der Moderatoren der Sache annehmen kann.

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 10 von 12
12 Ansichten

Re: Widerruf wird nicht bearbeitet

daemon1811 schrieb:

hi,

wie die anderen beiden schon schrieben solltest vielleicht noch malwiderrufen (eventuell per einwurfeinschreiben)

aber was dir erzählt wurde,daß dein "neuer " vertrag erst zum ablauf des alten vertrages zustande kommt ,kann ich mir nicht vorstellen.

eigendlich ist es doch überall so,daß wenn du einen vertrag änderst die laufzeit immer wieder von neuem anfängt

Als ich letztes Jahr für 12 Monate verlängert habe, konnte ich mir aussuchen, ob ab sofort oder nach Ende der aktuellen Laufzeit! Zu diesen Zeitpunkt war es bei sky so, dass man es sich bei 12 Monatsverträge aussuchen kann, aber 24 Monatsverträge ab sofort galten! Was mich aber wundert ist, dass man jetzt schon Leute anruft, deren Verträge erst im November auslaufen! Meiner läuft im September aus, habe aber bisher kein Angebot, weder per Briefpost, email noch im Kundenkonto! Telefonisch scheidet aus, weil Kontaktsperre!

Moderator
Posts: 1,250
Post 11 von 12
12 Ansichten

Re: Widerruf wird nicht bearbeitet

Hallo engelbert,

es tut mir leid, dass es bei Deiner Vertragsverlängerung zu Missverständnissen kam.

Du hast ja hier schon allerhand Infos bekommen. Man muss grundsätzlich zwischen dem HD+ Sender-Paket und unserem Premium HD unterscheiden.

Für eine nähere Prüfung benötige ich einmal Deine Kundennummer per privater Nachricht.

Anleitung für eine Privatnachricht: https://community.sky.de/docs/DOC-1005 (Antworte nicht auf die E-Mail, sondern gehe über das Web auf mein Profil.)

VG, Sanny

Update: Der Widerruf wird nun bearbeitet.

Castingleiter
Posts: 2,350
Post 12 von 12
12 Ansichten

Re: Widerruf wird nicht bearbeitet

Wieder falsch     

Worscht..

Update: Der Widerruf wird nun bearbeitet. .

Antworten