Antworten

Weiterer Sky Reciever

Bastian_G
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 7
285 Ansichten

Weiterer Sky Reciever

Hey zusammen,

 

Ich möchte gern auf meiner Terasse via TV bzw Beamer auch das Sky Abo nutzen. Ich habe bereits 2 Sky Q Reciever zu hause. 

Welche möglichkeit gibt es, ohne 99€ plus Versand um einen weiteren Reciever zu erhalten?

Hat dort einer ne Idee?? Beamer werden ja seit neustem nicht mehr von Sky Q unterstützt. Bin so ein bisschen Ratlos

 

Lg

Basti

Alle Antworten
Antworten
puhbert
Regie
Posts: 4,914
Post 2 von 7
282 Ansichten

Betreff: Weiterer Sky Reciever

Wenn du schon 2 Q Receiver hast wird dir wohl nur noch der Mini zur Verfügung stehen. 

Weitere Möglichkeiten.....SKY go und die SKY Q App

Es gibt aber  keine 3 Q-Receiver !

schütz
Regie
Posts: 15,682
Post 3 von 7
273 Ansichten

Betreff: Weiterer Sky Reciever

Keine normale Möglichkeit  - wie du sie willst

Du hast das max schon ausgereitzt.

 

Insgesamt sind zusammengezählt 5 Geräte pro  ABO möglich...

Da zählen aber die SKY Q App (Tv ect) und SKY Go (mobile Tab/Handy) schon dazu.

produkte/sky-q-mehrere-geraete 

 

Pro Abo 2 Q-Receiver oder 1 Q-Receiver und 2 Sky-Mini-Boxen....

 

Da musst du notfalls ein 2tes Abo abschließen...wenn du mehr Receiver haben willst.

- mit je 2 Q-Receiver...also ingesamt 4 dann

 - die Receiver nehmen keine Plätze in der Geräteliste weg, aber die Mini-Boxen.

 

Du kannst aber auch noch mit der Sky Q-App auf Samsung ab 2015 oder Apple-TV schauen, aber auch die nehmen alle Plätze weg in der Geräteliste...Multiscreen hast du ja.

 

Mit drei von fünf registrierten Geräten kannst du gleichzeitig Inhalte streamen.

Parallel dazu kannst du auch noch über deinen Sky Q Receiver und zusätzlicher Sky Q Mini oder Sky Q IPTV Box (sofern vorhanden) Inhalte schauen.

Kunden, die kein Sky Q abonniert haben, können via App nur einen Stream nutzen. Kunden, die Sky Go Extra abonniert haben, können zwei Streams parallel nutzen.

 

digo
Regie
Posts: 11,300
Post 4 von 7
245 Ansichten

Betreff: Weiterer Sky Reciever

Der Einsatz eines Beamers ist schon möglich.

Einzellfall

Aber da brauchst du doch einen Receiver?

 

Leg ein zweites Kabel und stecke am Q um.

Habe 15m HDMI Kabel.

Mein Splitter (vor 2019) hatte leichte Qualitätsverluste.

Die Fernbedienung geht auch durch die Wand, Standort Receiver.

Bei mir!

Bediene also am TV (Terrasse) wie direkt am Receiver.

 

Sonst siehe die SKY Q App und @schütz .

kleines23
Regie
Posts: 5,579
Post 5 von 7
241 Ansichten

Betreff: Weiterer Sky Reciever

IMG_20240617_150127.jpg

@schütz hat ja alles erklärt, will nur sagen das ich nur ein Q habe, und jeden Monat den mini für 79€ statt 99€ bestellen könnte, weil wahrscheinlich nur ein Q vorhanden ist, da soll man sich noch freuen? brauch ich nicht nutzen die Sky Q App. Nur IPTV Kunden bekommen den mini hinterher geschmissen für paar €. Das ist ebend Sky. 😉

onzlaught
Regie
Posts: 10,400
Post 6 von 7
205 Ansichten

Betreff: Weiterer Sky Reciever

Welche Empfangsart?

 

Gab es bei IP Empfang nicht drei Sky-ip-Q als Obergrenze, plus MiniQ/ App?

Und bei Kabel-/ Satempfang nur zwei Q plus MiniQ/ App?

schütz
Regie
Posts: 15,682
Post 7 von 7
198 Ansichten

Betreff: Weiterer Sky Reciever

@onzlaught 

Bisher schon.

Richtig;

3 IPTV Boxen und Q Apps aber keine Mini

Antworten