Antworten

Wechsel zu Sky Q von Sky+ Reciever?

Tiertrainer
Posts: 20
Post 1 von 8
610 Ansichten

Wechsel zu Sky Q von Sky+ Reciever?

Hallo!

Ich habe in meinem Schlafzimmer einen neuen TV, einen LG Smart-TV. Im Wohnzimmer steht der alte Sky+ Reciever. Jetzt ist die Überlegung da, auf den Sky Q umzusteigen, da man da ja auf mehreren TV's schauen kann. Oder habe ich das falsch verstanden? Also der Reciever würde weiterhin im WZ stehen und im SZ würde ich via Sky Q-App - die bereits auf dem TV ist - schauen.

Wie sind mittlerweile die Erfahrungen mit Sky Q? Funktioniert das einwandfrei?? Meine Eltern haben zwar diesen Reciever, allerdings ohne Internet, also nur zum TV schauen. Ich bräuchte es für die normalen Sender und on Demand.

Ich bin mit meinem Sky+ Teil sehr zufrieden, aber damit ist halt der zweite TV ausgeschlossen und manchmal wäre es schon fein, wenn man vom Bett aus was ansehen könnte.

Ich habe früher und auch jetzt bei meiner Recherche oft gelesen, dass Sky Q nicht läuft oder nicht flüssig oder halt einfach herzumzickt. Wie sind hier die Erfahrungen?? Ist ein Umstieg empfehlenswert, oder besser im SZ verzichten und alles so belassen, wie es ist?

Vielen lieben Dank!!!

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 9,397
Post 2 von 8
584 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q von Sky+ Reciever?


@hase81  schrieb:

Ich habe früher und auch jetzt bei meiner Recherche oft gelesen, dass Sky Q nicht läuft oder nicht flüssig oder halt einfach herzumzickt.


So etwas musst Du halt im rechten Licht betrachten.

Es sind weit über 2 Millionen Q Receiver im Umlauf da wird es natürlich auch Kunden geben wo der Receiver 

aus den unterschiedlichsten Gründen "zickt".

Er ist etwas sensibler beim Empfang und manche Dinge wie Videotext usw. fehlen.

 

Aber es gibt ja auch Kunden, die wollen unbedingt einen zweiten Q Receiver.

 

Sicher wirst Du es nur wissen, wenn Du den Q Receiver in Deinem häusliche Umfeld angeschlossen hast

und einige Änderungen zum Sky + Receiver feststellst und selbst bewertest ob sie Dir besser gefallen

oder schlechter.

Regie
Posts: 25,215
Post 3 von 8
572 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q von Sky+ Reciever?

Ist Risiko - wenn du den alten Receiver oft nutzt, auch zum Aufnehmen, dann wird dir der Q auf Anhieb nicht so gefallen können. Manche gewöhnen sich dann um, manche nicht.

Der neue LG - da ist doch Auswahl an Apps. Muss sky zwingend dazu?

 

Es gäbe auch die Möglichkeit, Sky Ticket Serie+Film zu buchen.

Maskenbildner
Posts: 311
Post 4 von 8
565 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q von Sky+ Reciever?

Ich habe seit einigen Wochen 2 Q-Receiver (Sat), ein älteres Modell mit blauem Kreis als Fanreceiver, dieser hängt per LAN Kabel im Netzwerk und ein neueres Modell mit blauem Q, der per 2,4 GHz WLAN mit einer fritzbox 7590 verbunden ist.

 

Bis auf die Sachen, die Sky nach meinen Wünschen gestaltet hat, habe ich keine Probleme. 

 

Allerdings fehlt mir nur die Merkliste, Aufnahmen und VT verwende ich nicht.

Das "zuletzt gesehen" Menü hätte sich Sky in der derzeitigen Form sparen können. 

 

Beide Receiver werden jeweils mit einer Harmony Elite bedient, so daß ich über die Fernbedienung nichts sagen kann. 

Tiertrainer
Posts: 20
Post 5 von 8
558 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q von Sky+ Reciever?

hallo! danke für die antwort! 

natürlich muss es nicht zwingend sein, manchmal wärs halt fein. 😉

ich nehme recht viel auf mit dem reciever, wie ist der Q da anders?

Tiertrainer
Posts: 20
Post 6 von 8
555 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q von Sky+ Reciever?

danke! ok, also es ist ja immer so, dass es montagsgeräte gibt. ich hab in meinem umfeld nur niemanden zum fragen (ausser meine eltern) und da bin ich an dieses forum gekommen. 😉

werd definitiv noch darüber schlafen, mein jetziger vertrag läuft mich bis ende november. 

Regie
Posts: 25,215
Post 7 von 8
551 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q von Sky+ Reciever?

Du kannst Aufnahmebginn nicht manuell einrichten. Bei Livesendungen muss man die nächste Sendung mitaufnehmen, wenn sie lnger dauern könnte. Und wenn eine Livesendung davor ist, die auch, sonst fehlt der Anfang deiner gewünschten Sendung.

Videotext gibt es nicht, Merkliste auch nicht u.v.m.. Gibt threads dazu. Einfach ein bisschen im Forum stöbern.

Tiertrainer
Posts: 20
Post 8 von 8
539 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q von Sky+ Reciever?

ich verstehe. ja, danke, ich habe eh schon ein bisschen durchgestöbert.

ich glaube, dass mein gefühl doch eher zu meinem "never change a winnig team"-reciever (also meinen alten sky+) tendiert, da ich da ja wirklich keine probleme damit habe.

werde definitiv noch weiter stöbern und lesen und bedanke mich für die hilfen!!

Antworten