Antworten

Wechsel zu Sky Q IPTV

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
meckerle
Kulissenbauer
Posts: 67
Post 1141 von 1.175
988 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

@Markus_79  Was für ein Quatsch, natürlich kann man seinen Sky Q Kabel Receiver weiterhin nutzen wenn man Glasfaser, egal von welchem  Anbieter und TV mit hinzubucht, da ändert sich gar nichts. Selbst die vorhandenen Kabel für die TV Anschlüsse in deiner Wohnung werden nicht geändert oder extra neu verlegt, das bleibt alles so wie es jetzt ist.

Markus_79
Drehbuchautor
Posts: 1,728
Post 1142 von 1.175
969 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV


@meckerle  schrieb:

@Markus_79  Was für ein Quatsch, natürlich kann man seinen Sky Q Kabel Receiver weiterhin nutzen wenn man über Glasfaser, egal von welchem  Anbieter und TV mit hinzubucht, da ändert sich gar nichts. Selbst die vorhandenen Kabel für die TV Anschlüsse in deiner Wohnung werden nicht geändert oder extra neu verlegt, das bleibt alles so wie es jetzt ist.


Nochmal.... Was für ein Quatsch... Glasfaser aka Lichtleiter ist nicht das gleiche wie Kabel aka Koax.

 

In Neubaugebieten wird nur noch Glaserfaser verlegt und kein Koax mehr. Somit hat man in der Wohnung nur noch eine Glaserfaseranschlussdose und keine Koax-TV-Anschlussdose mehr.

Michele_it
Tiertrainer
Posts: 35
Post 1143 von 1.175
963 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Verkaufe ein WLAN-Kabel! 

Sorry, musste jetzt sein 😂

meckerle
Kulissenbauer
Posts: 67
Post 1144 von 1.175
957 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Kauf ich 😄

airwolf1070
Special Effects
Posts: 11
Post 1145 von 1.175
938 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Und da ich bis in die Wohnung Glasfaserkabel habe und auch in die Räume (Router mit Modem) brauche ich dann auch noch....hilft also nur der IPTV weil mein Kabel Q Receiver sonst nicht funktioniert..richtig?

 

Glasfaser kommt an im Verteiler,  da hängen momentan 3 Glasfaserkabel/Lankabel in die Räume dran...dazwischen kommt der Router mit Modem...

Und von der Glasfaserdose in der Wand geht es ja nicht in die Sky Receiver...da ist kein Koax Anschluss in der Wand..

Roberta1
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1146 von 1.175
909 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Ich habe Interesse am Wechsel von Kabel- auf iptv, da bei uns mit Ablauf des Monats wegen Ende des Nebenkostenprivilegs der Kabelvertrag endet. Soweit ich verstanden habe entfällt durch den Wechsel UHD und die Aufnahmemöglichkeit, aber alle anderen Vertragsbestandteile und der bisherige Preis bleiben erhalten? Die privaten Programme (RTL, Sat1 usw.) würden durch die Umstellung zukünftig in HD ausgestrahlt werden?

Unser bisheriger Vertrag enthält Entertainment, Fußball Bundesliga, Sport, Cinema, HD und die Optionen Sky Go

 

Ich brauche dringend Hilfe.  Das geht scheinbar nur über diesen Weg....

 

meckerle
Kulissenbauer
Posts: 67
Post 1147 von 1.175
897 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

@airwolf1070  Wenn es dich interessiert kannst du dir ja einmal dieses kleine Video ansehen

Klick , da es ist einfach veranschaulicht.

Markus_79
Drehbuchautor
Posts: 1,728
Post 1148 von 1.175
889 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Das Troll Fake Video kannst du dir sparen @airwolf1070 ....

 

Man sieht nur das... Und heisst das nicht "funktioniert" statt "finktioniert" ???

 

IMG_0169.jpeg

Komische Seite

 

Das ist noch nicht einmal eine sichere "https://" Seite.

airwolf1070
Special Effects
Posts: 11
Post 1149 von 1.175
867 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Wer hat jetzt Recht..lol..

Markus_79
Drehbuchautor
Posts: 1,728
Post 1150 von 1.175
852 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV


@airwolf1070  schrieb:

Wer hat jetzt Recht..lol..


Natürlich @Sanny_G  ... 

IMG_0166.png

meckerle
Kulissenbauer
Posts: 67
Post 1151 von 1.175
835 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Wer lesen kann ist klar im Vorteil 😀

airwolf1070
Special Effects
Posts: 11
Post 1152 von 1.175
808 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

@meckerle..das hilft mir jetzt auch nicht weiter...

 

Aber da ich ja den SkyQ nicht an eine Glasfaserdose bekomme...egal wie....wird Markus schon Recht haben..

meckerle
Kulissenbauer
Posts: 67
Post 1153 von 1.175
723 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Ich denke ich habe dich Missverstanden, dachte die ganze Zeoit an Glasfaser und TV  und habe deshalb auch völlig so einiges an Gegenwehr bekommen. Natürlich bekommst du deinen Sky Q nicht an ein Glasfaserkabel das ist unmöglich. Dazu musst du  zusätzlich zu deinem Glasfaseranschluss einen TV Kabelvertrag mit deinem Anbieter abschließen um deinen Sky Q auch weiterhin nutzen zu können.  Sorry an alle und ich schenke jedem als Entschädigung ein ungebrauchtes WLAN Kabel 😉

Markus_79
Drehbuchautor
Posts: 1,728
Post 1154 von 1.175
706 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV


@meckerle  schrieb:

 einen TV Kabelvertrag mit deinem Anbieter abschließen um deinen Sky Q auch weiterhin nutzen zu können.  


Und das geht auch nicht. In Neubaugebieten wird nur noch Glaserfaser verlegt und kein Koax (Kabel-TV) mehr. In der/den Wohnung(en) hat man dann nur noch eine Glaserfaser-Anschlussdose und keine Koax-Antennendose  mehr.

kleines23
Regie
Posts: 5,589
Post 1155 von 1.175
711 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Hab ja hier mitgelesen, nur ganz verstehe ich das auch nicht, bin ja SAT Kunde, nur bei meiner Mutter wurde vor 2 Jahren schon Glasfaser bis in die Wohnung verlegt, und eine neue Dose gesetzt, trotzdem schaut sie doch auch an der Buchse mit Koaxkabel ihr Kabelfernsehen, es sind 3 Anschlüsse an der Dose ? 😉

Markus_79
Drehbuchautor
Posts: 1,728
Post 1156 von 1.175
704 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV


@kleines23  schrieb:

Hab ja hier mitgelesen, nur ganz verstehe ich das auch nicht, bin ja SAT Kunde, nur bei meiner Mutter wurde vor 2 Jahren schon Glasfaser bis in die Wohnung verlegt, und eine neue Dose gesetzt, trotzdem schaut sie doch auch an der Buchse mit Koaxkabel ihr Kabelfernsehen, es sind 3 Anschlüsse an der Dose ? 😉


Bestehende Wohnung vs. Neubaugebiet(e) ab bzw. seit 2016 @kleines23 ...

 

In Neubaugebieten wird nur noch Glasfaser verlegt und nichts anderes mehr.

 

Bildschirmfoto 2024-06-20 um 23.29.19.png

 

Hier im DigiNetz-Gesetz auch nachzulesen...

meckerle
Kulissenbauer
Posts: 67
Post 1157 von 1.175
607 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

@Markus_79 


@Markus_79  schrieb:

@meckerle  schrieb:

 einen TV Kabelvertrag mit deinem Anbieter abschließen um deinen Sky Q auch weiterhin nutzen zu können.  


Und das geht auch nicht. In Neubaugebieten wird nur noch Glaserfaser verlegt und kein Koax (Kabel-TV) mehr. In der/den Wohnung(en) hat man dann nur noch eine Glaserfaser-Anschlussdose und keine Koax-Antennendose  mehr.


ICH würde in keine Neubauwohnung ziehen in denen in meinem Räumen keine Netzwerkdosen (CAT 6e/ 7) und auch keine SAT/Kabel Anschlussdosen verlegt sind. Denn dann wäre ich gezwungen TV nur noch per IPTV zu empfangen und Internet über WLAN in meinen Räumen. Aber jeder wie er mag.

micha77
Tiertrainer
Posts: 16
Post 1158 von 1.175
588 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Wann wird in der Regel der neue IPTV Receiver verschickt? 

airwolf1070
Special Effects
Posts: 11
Post 1159 von 1.175
581 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Netzwerkdosen sind ja in 3 Räumen.... aber eben auch Glasfaseranschlüsse

Syl74
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1160 von 1.175
364 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Hallo zusammen,

bisher haben wir Sky über die Magenta TV Box genutzt. Da wir nun den Tarif bei der Telekom wechseln fällt leider der Reciever weg. 
Ich habe hier gelesen dass man in diesem Fall die Sky IPTV Box bekommen kann und nur die Servicepauschale zahlen müsste.  Hierzu habe ich versucht Sky telefonisch zu erreichen. 
Leider bin ich heute schon mehrmals bei Sky aus der Telefonleitung geflogen nachdem ich von einer Mitarbeiterin in die Warteschleife gestellt wurde. 
Kann mir ein Moderator vielleicht helfen und prüfen ob meine Anfrage bearbeitet wird? Ich konnte lediglich am Telefon mein Anliegen äußern. 
Vielen Dank im Voraus 

Sylvia

Antworten