Antworten

Wechsel zu Sky Q IPTV

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
puhbert
Regie
Posts: 4,705
Post 721 von 951
1.174 Ansichten

Re: Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

@lockebln 

Du wolltest doch kündigen.......

 

 

25.10.2021 14:04

der lacher. nur inkompitente leute amtel. etc etc. das ird bald nicht smhe rmit sky. abzocken aber nicht sliefern. kündige sofort

lockebln
Tiertrainer
Posts: 63
Post 722 von 951
1.123 Ansichten

Re: Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

hallo kleines

möchte evtl. auf iptv umstellen. dafür benötigte boxen bekomme ich von meinem provider  incl. HD und auch UHD etc.

daher müssten die Kosten für HD+ entfallen. frage ist nur was ändert sich am vertrag oder nicht. abopreis müsste ja weniger sein

 

MOD-EDIT: gesamten Thread verschoben.

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,221
Post 723 von 951
1.094 Ansichten

Re: Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Hallo @lockebln und zusammen,

 

der Wechsel von Kabel- oder Satellitenempfang sowie auch von einem Kooperationspartner auf Sky Q IPTV kann nur in Verbindung mit einer Sky Q IPTV Box vorgenommen werden. 

 

Wenn man HD+ über Sky gebucht hat, wird die Berechnung der monatlichen 6 Euro dafür beendet, weil über Sky Q IPTV ja u. a. RTL HD inklusive ist. 

 

VG, Sanny 

lockebln
Tiertrainer
Posts: 63
Post 724 von 951
1.187 Ansichten

Re: Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Und der 2. Reciever  multiscreen auch dann zurück? Dann fallen ja 12€ HD plus weg. Und UHD 5€ auch?!!

Der Vertrag bzw. Das Abo bleibt so wie es ist bis auf HD+ und UHD  richtig?

Warum nut mit Box wenn man vom Provider  einen besseren hat?

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,221
Post 725 von 951
1.184 Ansichten

Re: Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Ja, wenn du aktuell 2 Sky Q Receiver hast, müssen nach dem Erhalt der Sky Q IPTV Box beide deinerseits zurückgesendet werden und sofern du pro Smartcard HD+ gebucht hast, sparst du dann 12 Euro. Des Weiteren wird Sky UHD dann auch beendet.

 

Multiscreen wird nicht aus dem Vertrag gestrichen, weil dies nicht nur die Nutzung eines 2. Receivers umfasst, sondern auch den Zugang zur Sky Q App und mehrerer gleichzeitiger Streams. Du kannst also nach dem Erhalt der 1. Sky Q IPTV Box dann bei Bedarf eine 2. bestellen. 

lockebln
Tiertrainer
Posts: 63
Post 726 von 951
1.171 Ansichten

Re: Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Ok. Und was soll es kosten. ? Itpv  Box? Monatlich. 

 

Also würde eine iptv Box vom Provider auch gehen als 2. Box. Würde ja alles über LAN  laufen über den Router oder. Wie lange würde die Umstellung dauern? Ok 12€ HD + und UHD 5€ fallen weg. Netflix bleibt auch?

 

lockebln
Tiertrainer
Posts: 63
Post 727 von 951
1.322 Ansichten

Re: Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Und ausserdem alle Sender wie bisher in HD? ARD und privater Und sky? Oder auch Provider abhängig. ??

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,221
Post 728 von 951
1.318 Ansichten

Re: Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Welche Sender du über Sky Q IPTV sehen kannst, ist über https://www.sky.de/hilfecenter/infos-rund-um-filme/sky-pakete-und-senderuebersicht-1001445 nachvollziehbar. In Bezug auf die Sky-Sender richtet sich die Freischaltung immer nach den gebuchten Programmpaketen. RTL HD etc. ist immer autom. freigeschaltet. 

 

Damit ich dir eine genaue Auskunft über die Kosten für den Wechsel mitteilen kann, nenne mir bitte per privater Nachricht deine Kundennummer und zum Datenabgleich das Geburtsdatum sowie:

 

- beim Lastschriftverfahren: den Namen der Bank
- bei Kreditkartenzahlung: die letzten 4 Ziffern der Kreditkartennummer
- bei PayPal oder Selbstüberweiser/in: deine Anschrift

 

-> So kannst du mich per privater Nachricht erreichen: https://rb.gy/owxraz 

lockebln
Tiertrainer
Posts: 63
Post 729 von 951
1.297 Ansichten

Re: Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

und Netflix premium bleibt auch da ja entertainment plus!!

lockebln
Tiertrainer
Posts: 63
Post 730 von 951
1.293 Ansichten

Re: Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

und nochmal ich  also bräuchte man nur eine 2 IPTV Box vom Provider evtl. kein cinema etc zB von 1&1??

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,221
Post 731 von 951
1.291 Ansichten

Re: Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Wenn du Netflix (egal ob Basis, Standard der Premium) gebucht hast, bleibst das natürlich auch bestehen.  

 

Wie zudem vorhin schon geschrieben, ist der Wechsel ohne unserer Sky Q IPTV Box nicht möglich. Auf den Boxen von 1&1 kann Sky nicht freigeschaltet werden. 

 

Weiteres besprechen wir per PN. Ich antworte dir gleich darüber. 

chhot
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 732 von 951
1.197 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Hallo zusammen,

da demnächst mein Kabelanschluss wegfällt, kann ich meinen Sky Q-Receiver nicht länger benutzen. Daher würde ich gerne auf Sky Q IPTV wechseln.

Ich habe die letzten Seiten durchgelesen und alle wichtigen Infos für mich gefunden.

Würde mich freuen, wenn sich einer der Moderatoren darum kümmert.

Vielen Dank im Voraus.

mfg Christian

christina
Moderator
Posts: 3,217
Post 733 von 951
1.186 Ansichten

Re: Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Hallo @chhot

 

gerne helfe ich dir weiter. Sende mir deine Kundennummer bitte per Privatnachricht. Zum Datenabgleich benötige ich dein Geburtsdatum und je nach Zahlungsweise folgende Daten:

   

- Lastschrift: den Namen der Bank, welche für die monatliche Abbuchung hinterlegt wurde

- Kreditkarte: die letzten vier Ziffern der Kreditkartennummer

- PayPal oder Überweisung: deine vollständige Adresse

 

Um mir eine private Nachricht zu senden, gehe auf mein Profil und klicke unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

 

VG,

Christina

stjansen
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 734 von 951
994 Ansichten

Re: Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Moin,

 

ich würde auch gern als Bestandskunde die Empfangsart von Kabel zu Internet wechseln und vom Sky Q Receiver auf die Sky Q IPTV Box wechseln. 

 

Kann mir hier ein Mod bitte helfen, da der Wechsel online im Kundencenter (merkwürdigerweise) nicht möglich ist. Danke. 

 

Gruß Stefan 

 

MOD-EDIT: Beitrag verschoben. 

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,221
Post 735 von 951
980 Ansichten

Re: Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Hallo @stjansen

 

es ist korrekt, dass der Wechsel online nicht eigenständig vorgenommen werden kann. Denn über https://www.sky.de/hilfe/abonnement/vertrag/umzug-oder-wechsel-der-empfangsart-de steht via "Wechsel auf den Empfang mit IPTV", dass man sich bei Sky bitte melden muss. 

Damit wir Näheres besprechen können, nenne mir bitte per privater Nachricht deine Kundennummer und zum Datenabgleich das Geburtsdatum sowie:

- beim Lastschriftverfahren: den Namen der Bank
- bei Kreditkartenzahlung: die letzten 4 Ziffern der Kreditkartennummer
- bei PayPal oder Selbstüberweiser/in: deine Anschrift

-> So kannst du mich per privater Nachricht erreichen: https://rb.gy/owxraz 

VG, Sanny 

Raithlexa
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 736 von 951
908 Ansichten

Auf IPTV umstellen

Ich würde gerne aufgrund des wegfallenden Nebenkostenprivilegs unser Abo auf IPTV umstellen. Es wäre nett wenn sich ein Moderator/in dafür Zeit nehmen könnte.

 

MOD-EDIT: Anliegen zum bestehenden Thread hinzugefügt.

Cornelia_N
Moderator
Posts: 3,684
Post 737 von 951
894 Ansichten

Re: Auf IPTV umstellen

Hi @Raithlexa,

 

schicke mir deine Kundennummer bitte in einer Privatnachricht zu. Klicke dafür auf folgenden Link: https://community.sky.de/t5/notes/composepage/note-to-user-id/23104

 

Zum Datenabgleich nenne mir auch dein Geburtsdatum und den Namen von der Bank, die du bei uns hinterlegt hast. Falls keine angegeben wurde, teile mir alternativ deine vollständige Adresse mit.

 

Viele Grüße, Conny 
 

unitymedia
Kulissenbauer
Posts: 68
Post 738 von 951
842 Ansichten

Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Hallo 

Wie schaut es jetzt aus für vodafone Kunden die ihren Kabel vertrag über die Miete zahlen müssen 

Da ich nicht gewillt bin mehr zu zahlen für Kabel tv 

Als jetzt schon 

Wurde ich gerne wissen ob der Wechsel auf IP tv mit 3 reseiver kostenlosen für mich ist 

 

KatjaZ
Moderator
Posts: 4,558
Post 739 von 951
792 Ansichten

Re: Betreff: Wechsel zu Sky Q IPTV

Hallo @unitymedia,

eine komplett kostenlose Umstellung auf Sky Q IPTV mit drei Sky Q IPTV Boxen ist nicht möglich. Gerne bespreche ich die Möglichkeiten für deinen Vertrag mit dir. Bitte schreibe mir dafür deine Kundennummer in einer privaten Nachricht. 

 

Zum Datenabgleich benötige ich außerdem dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank. 
Sofern du PayPal angegeben hast oder selbst überweist, deine vollständige Anschrift. 
Erfolgen die Zahlungen per Kreditkarte, bitte die letzten vier Ziffern der Kreditkartennummer. 


Und so schreibst du mir: Klick auf meinen Namen um auf mein Profil zu kommen und dann auf "Nachricht".📨

Viele Grüße

Katja

uwe1963
Tiertrainer
Posts: 36
Post 740 von 951
826 Ansichten

Betreff: Umzug und Wechsel der Empfangsart von Kabel auf IPTV


@sonic28  schrieb:

@berlin69er  schrieb:

@nujo  Zu bedenken ist auch noch, dass es über Sky IPTV weder UHD gibt, noch Aufnahmen möglich sind.


Und man bekommt nicht alle Fernsehsender geboten, die man über den Satelliten ASTRA 19,2° Ost mit dem Sky Q Sat-Receiver bzw. über ein Kabelnetz mit dem Sky Q Kabel-Receiver bekommt. Selbst die privaten Sender in HD, die bei die Sky Q IPTV Box dabei sind, d. h. keinen €-Cent extra kosten, sind nicht in dem Umfang, wie über Satellit oder das Kabelnetz. Siehe dazu auch folgende Sky eigene Internetseite

 

Dort wird angezeigt, welche Fernsehsender man über die Sky Q IPTV Box bekommt.

 

Gruß, Sonic28


Hallo, war auch auf der Suche nach dem Thema Umstellung von Kabel zu IPTV und bin hier gelandet. Auch wenn der letzte Post dazu hier schon einige Monate alt ist, möchte hier anschließen. Ich empfange Sky derzeit über einen privaten Kabelanbieter (Stadtwerke Annaberg) bei dem die Programme direkt von Astra empfangen und per Glasfaser in mehrere Orte im Landkreis verteilt werden.  Was mich etwas stutzig macht, warum ich über IPTV nicht alle Programme empfangen können soll, die ich jetzt via Kabel empfangen kann. Würde ich den Kabelempfang kündigen, dann würde ich Waipu TV o.ä. nehmen und hätte somit mehr Programme als bisher.


Selbst die privaten Sender in HD, die bei die Sky Q IPTV Box dabei sind, d. h. keinen €-Cent extra kosten, sind nicht in dem Umfang, wie über Satellit oder das Kabelnetz.

Sind die HD+ Programme nun über SKY Q IPTV dabei oder nicht? Der Satz ist widersprüchlich. Empfängt man die über SAT, sind sie extra zu bezahlen, über Kabel werden sie (offiziell)überhaupt nicht angeboten.

Macht es mehr Sinn Sky auslaufen zu lassen und dann WOW zu buchen oder Sky auf IPTV umzustellen ?

 

Antworten