Antworten

Wechsel von Sky Q IPTV auf Kabel/SAT

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
digo
Regie
Posts: 11,038
Post 41 von 62
805 Ansichten

Betreff: IPTV mit Mnet (München)

Dann brauchen wir @axels !

Welche Pakete fehlen?

Netflix und...?

Das Umstellen macht besser der Moderator für dich! Erfahrung anderer User!

Er wird dich einladen!

 

 

Elke2107
Special Effects
Posts: 16
Post 42 von 62
794 Ansichten

Betreff: IPTV mit Mnet (München)

IMG_4317.jpeg

axels
Moderator
Posts: 8,425
Post 43 von 62
781 Ansichten

Re: Betreff: IPTV mit Mnet (München)

Hallo @Elke2107,

 

wenn du wechseln möchtest, dann melde dich bei mir. Schreibe mir bitte per privater Nachricht deine Kundennummer. Zum Datenabgleich benötige ich auch dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank. Falls keine angegeben ist, dann die aktuelle Anschrift. Bei Kreditkarte die letzten vier Ziffern.


So geht es: Klicke auf Mein Profil und dann auf "Nachricht".


Viele Grüße,
Axel

Elke2107
Special Effects
Posts: 16
Post 44 von 62
762 Ansichten

Betreff: IPTV mit Mnet (München)

Hallo Axel, wen Wechsel kann ich gerne online durchführen. Ich möchte nur sicherstellen, das ich per iptv auch weiterhin meinen jetzigen paketumfang nutzen kann. Bin eben verwundert das nicht alle Pakete im Bild oben angezeigt werden. ..

axels
Moderator
Posts: 8,425
Post 45 von 62
759 Ansichten

Re: Betreff: IPTV mit Mnet (München)

Da gibt es keine Einschränkungen. Nur Sky UHD und Aufnahmen gehen nicht. 

digo
Regie
Posts: 11,038
Post 46 von 62
759 Ansichten

Betreff: IPTV mit Mnet (München)

Wenn du schon eine Einladung vom Moderator hast, mach es unbedingt!

Erfahrung!

Warum auf irgendwelchen SKY Seiten dann etwas fehlt ist dann nicht relevant!

Hinweis nicht verstanden?

Du willst doch deine eventuellen Rabatte behalten?

Wie du willst! 

AntiMonitor
Tiertrainer
Posts: 11
Post 47 von 62
637 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sky Q IPTV auf Kabel/SAT

Dann noch mal eine kleine Rückmeldung.....

 

Habe über Pyür eine Störungsmeldung gemeldet bezüglich der fehlenden UHD Sender (Sky F1 UHD, Sky Sport UHD, Sky Showcase HD, RTL UHD, Pro7 UHD) und wurde soeben von einem Techniker zurück gerufen.

Die Standard Sender-Liste seitens Pyür stimmt nicht wirklich ......laut Aussage Techniker wird nicht ein UHD Sender eingespeist im Bereich Solingen über Pyür.

Man arbeitet aktuell an einem Ringausbau seitens Pyür um die Ausfallstabilität zu optimieren und dann gibt es ein neues Portfolio an Einspeisung von Sendern..... dann werden auch die fehlenden UHD Sender vorhanden sein.

 

Wann das sein wird konnte man mir nicht sagen....

Jetzt muss ich darüber sinnieren ob die UHD Option noch Sinn für mich hat. 🤔

 

 

Enragesocke
Special Effects
Posts: 6
Post 48 von 62
760 Ansichten

Iptv auf Kabel wechseln

Hallo ich habe da mal eine frage ich habe aktuell ein Abo mit sky q iptv Box mit der multiroom Option sprich 2x die sky q iptv Box ich wollte übers kc wechseln was nicht geht nun ist meine frage was würde mich der Wechsel kosten desweiteren habe ich auch ne fragen wegen dem Sky Store bei mir steht permanent sie sind dazu nicht berechtigt. 

miregal
Drehbuchautor
Posts: 1,953
Post 49 von 62
731 Ansichten

Betreff: Iptv auf Kabel wechseln

Vertragswechsel würde ich nich empfehlen, da erstens die Q Receiver nicht mehr aktuelle Technik sind (refurbished bis zu 8 Jahre alt) . Die gealterten Festplatten und die ausgetrockneten Heatpipe Kühlkörper machen bei UHD zunehmend Probleme, desweiteren  Sky ohnehin die linearen Sender sukzessive v.a. im Kabel runterfährt. Bei Vodafone sind es von ursprünglich 7 oder 8 Transpondern nur noch 5, bei Satellit von 13 inzwichen auf 8 reduziert.

puhbert
Regie
Posts: 4,851
Post 50 von 62
724 Ansichten

Betreff: Iptv auf Kabel wechseln

@Enragesocke 

Was wäre der Grund des wechsels, wenn man Fragen darf!

Bei Kabel entstehen dir wieder Mehrkosten und zusätzliche Vertragsbindung.

Enragesocke
Special Effects
Posts: 6
Post 51 von 62
730 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sky Q IPTV auf Kabel/SAT

Die zusätzliche Laufzeit stört mich nicht da der Vertrag seit März erst läuft und ich bei dem Sky q die Aufnahme Funktion habe, da ich viel am arbeiten bin und dann auch was aufnehmen kann was ich mir dann anschauen kann. Es ist ja erstmal nur eine fragen wegen den Wechsel kosten dann entscheide ich in sich das lohnt. Ich weiß es fällt das Nebenkosten Privileg weg, dass ist mir bewusst. 

puhbert
Regie
Posts: 4,851
Post 52 von 62
718 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sky Q IPTV auf Kabel/SAT

OK....wenn es dir um die Aufnahmefunktion geht, dann verständlich .

Auf der anderen Seite kann man "fast " alles über die Mediatheken im Nachhinein schauen.

Bei Aufnahmen ist beim Q der Risikofaktor FP nicht zu unterschätzen und wie schon @miregal erwähnte-veralterte und in die Jahre gekommene Hardware! 

Auch besteht das Risiko Receiver und FP zuerhalten die schon bei 5 Abonnenten in Betrieb waren und dementsprechend ausgelutscht sind. 

 

Enragesocke
Special Effects
Posts: 6
Post 53 von 62
715 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sky Q IPTV auf Kabel/SAT

Das ist mir bewusst habe selber bei sky mam gearbeitet 🤭 wie gesagt war ja erstmal nur eine fragen wegen den Kosten ob sich das dann überhaupt lohnt 

miika
Regie
Posts: 25,628
Post 54 von 62
694 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sky Q IPTV auf Kabel/SAT

Wenn es nicht um Aufnahmen von Sport geht, gibts wenig Argumente für Sky Kabel

 

Wenn es nicht um Sport geht, gibts woanders die Möglichkeit mit Aufnahmen über die Cloud.

Oder du wartest, ob Sky Stream es nach Deutschland schafft. Sollte Ende des Jahres geschehen.

kleines23
Regie
Posts: 5,400
Post 55 von 62
687 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sky Q IPTV auf Kabel/SAT

@EnragesockeEigentlich kostet der Wechsel 99€+12,90 Versand, bei Umzug 29€ +12.99 Versand, umgedreht gibt es den Wechsel von Kabel auf IPTV zur Zeit für 29€ ( Nebenkostenprivileg ), trifft bei Dir nicht zu, daher wirst Du es erst beim Wechsel erfahren, eventuell sagt Dir ein Mod was es kostet, Sky ist ja nun mal kleiner Basar. 😉

christina
Moderator
Posts: 3,270
Post 56 von 62
636 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sky Q IPTV auf Kabel/SAT

Hallo @Enragesocke

 

der Empfangsartwechsel von Sky Q IPTV auf Kabelempfang kostet einmalig 29,99 Euro.

 

VG,

Christina

Enragesocke
Special Effects
Posts: 6
Post 57 von 62
618 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sky Q IPTV auf Kabel/SAT

Und was würden mich die Geräte kosten weil brauche ja dann einmal sky q und einmal sky q mini

Juliane
Moderator
Posts: 5,358
Post 58 von 62
618 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sky Q IPTV auf Kabel/SAT

Hey Enragesocke,

 

du zahlst für den 1. Sky Q Receiver keine einmalige Gerätepauschale. Nur der Empfangsartwechsel selbst kostet 29,99 Euro.

 

Nach dieser Veranlassung kannst du eine Sky Q Mini Box buchen. Die einmalige Gerätepauschale beträgt 99 Euro + 12,90 Euro Versand.

 

Schaue da aber eventuell auch noch einmal in deinen Mein Sky Bereich. Eventuell bieten wir die Sky Q Mini Box vergünstigt an.

 

VG, Jule

Enragesocke
Special Effects
Posts: 6
Post 59 von 62
610 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sky Q IPTV auf Kabel/SAT

Danke für die Antworten aber hat sich erledigt 

kleines23
Regie
Posts: 5,400
Post 60 von 62
585 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sky Q IPTV auf Kabel/SAT

@JulianeHat sich für den Kunden ja erledigt, aber eine Frage hab ich noch kostet der Wechsel jetzt generell 29€ wenn man freiwillig wechselt ohne Umzug? Auch bei Wechsel von SAT auf IPTV ? 😉

Antworten