Antworten

Wechsel von Sat auf Q-IPTV-Kosten und Vorgehensweise

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
conimaik
Tiertrainer
Posts: 41
Post 1 von 16
763 Ansichten

Wechsel von Sat auf Q-IPTV-Kosten und Vorgehensweise

Hallo, wir sind langjährig Sky- Kunden und nutzen aktuell den Q via Satellit. Der Empfang ist leider immer wieder gestört und langsam reißt mein Geduldsfaden. Da wir eine recht stabile Internetverbindung haben, wäre IPTV doch eine Alternative, oder? Kann ich problemlos die Empfangsart wechseln, wie gehe ich vor und WAS KOSTET DAS?

Danke für eure Hilfe.

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Razor-20-X
Maskenbildner
Posts: 456
Post 14 von 16
628 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sat auf Q-IPTV-Kosten und Vorgehensweise

@conimaik:

Hier gäbe es einen Thread, dessen zumindest letzte Seiten Du einmal lesen könntest, und hier könntest Du Deinen jetzigen Receiver vergleichen mit den Ausstattungsmerkmalen der Sky Q IPTV Box, um nicht unangenehm überrascht zu sein, weil vielleicht eine Dir wichtige Funktion nicht unterstützt wird (ich selbst habe keinen Sky-Receiver und kann deshalb nicht mehr dazu sagen).

Ich würde mir auf jeden Fall vor einem Wechsel das Für und Wider gut durch den Kopf gehen lassen, und auch die hier bereits erhaltenen Hinweise berücksichtigen, damit Du die bestmögliche Lösung für Dich finden kannst.

Bei mir sind die Sky-Programme auf einen Fremdreceiver aufgeschaltet, und ich hatte selbst mal mit einem Wechsel geliebäugelt; letztlich waren es die Hinweise und Rückmeldungen anderer Nutzer hier, die mir klar gemacht haben, daß dies für meine Einsatzvorstellungen nicht die ideale Wahl wäre.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
kleines23
Kamera
Posts: 2,872
Post 2 von 16
755 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sat auf Q-IPTV-Kosten und Vorgehensweise

@conimaik Du hast aber auch hier die Probleme gelesen, mit der Empfangs Art, wenn Du nur wechseltst kostet es 99€+12, 90 Versand. 

conimaik
Tiertrainer
Posts: 41
Post 3 von 16
745 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sat auf Q-IPTV-Kosten und Vorgehensweise

Probleme mit IPTV? Welche wären das denn konkret?

kleines23
Kamera
Posts: 2,872
Post 4 von 16
731 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sat auf Q-IPTV-Kosten und Vorgehensweise

@conimaik Ich kann Dir doch nicht alles raussuchen,das Forum ist doch voll damit.

puhbert
Filmmusik
Posts: 3,543
Post 5 von 16
729 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sat auf Q-IPTV-Kosten und Vorgehensweise

Es gibt hier sogar eine Suchfunktion 😉

conimaik
Tiertrainer
Posts: 41
Post 6 von 16
714 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sat auf Q-IPTV-Kosten und Vorgehensweise

Echt? Danke!

puhbert
Filmmusik
Posts: 3,543
Post 7 von 16
706 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sat auf Q-IPTV-Kosten und Vorgehensweise

@conimaik Echt? Danke!

 

Bitte, freud mich immer wieder wenn ich helfen konnte 😉

conimaik
Tiertrainer
Posts: 41
Post 8 von 16
701 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sat auf Q-IPTV-Kosten und Vorgehensweise

Naja, HELFEN...?!

login_name
Maskenbildner
Posts: 383
Post 9 von 16
694 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sat auf Q-IPTV-Kosten und Vorgehensweise

Bring mal deine Sat Anlage in Ordnung und dann klappt es auch mit mit Sky. 😃

puhbert
Filmmusik
Posts: 3,543
Post 10 von 16
679 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sat auf Q-IPTV-Kosten und Vorgehensweise

@conimaik Probleme mit IPTV? Welche wären das denn konkret?

@conimaik Naja, HELFEN...?!

 

Hatte dir doch die Suchfunktion angeboten, ist das keine Hilfe. Da findest du alle Antworten auf deine Frage! 

Muss dazu sagen, dass ich noch in einer Zeit aufgewachsen bin, wo man alles selber machen musste und nicht andere dafür einspannen konnte 🤗

 

conimaik
Tiertrainer
Posts: 41
Post 11 von 16
677 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sat auf Q-IPTV-Kosten und Vorgehensweise

Sie hab mir garnichts Angebote!

kleines23
Kamera
Posts: 2,872
Post 12 von 16
648 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sat auf Q-IPTV-Kosten und Vorgehensweise

@login_name  Kann ich nur zustimmen. wenn es Wetterbedingt  Probleme gibt,da muss man mit Leben, aber meist liegt es ja an der Empfangsanlage. Was ich ihm zu gute halte, er erkundigt sich wenigstens , schlimmer finde ich wenn einfach gewechselt wird ohne eine Info zu der Box und dann hier auftauchen und sich über die Nachteile aufregen.

 

conimaik
Tiertrainer
Posts: 41
Post 13 von 16
635 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sat auf Q-IPTV-Kosten und Vorgehensweise

Danke für so viel Hilfe! Jetzt weiß ich aber Bescheid!

Richtige Antwort
Razor-20-X
Maskenbildner
Posts: 456
Post 14 von 16
629 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sat auf Q-IPTV-Kosten und Vorgehensweise

@conimaik:

Hier gäbe es einen Thread, dessen zumindest letzte Seiten Du einmal lesen könntest, und hier könntest Du Deinen jetzigen Receiver vergleichen mit den Ausstattungsmerkmalen der Sky Q IPTV Box, um nicht unangenehm überrascht zu sein, weil vielleicht eine Dir wichtige Funktion nicht unterstützt wird (ich selbst habe keinen Sky-Receiver und kann deshalb nicht mehr dazu sagen).

Ich würde mir auf jeden Fall vor einem Wechsel das Für und Wider gut durch den Kopf gehen lassen, und auch die hier bereits erhaltenen Hinweise berücksichtigen, damit Du die bestmögliche Lösung für Dich finden kannst.

Bei mir sind die Sky-Programme auf einen Fremdreceiver aufgeschaltet, und ich hatte selbst mal mit einem Wechsel geliebäugelt; letztlich waren es die Hinweise und Rückmeldungen anderer Nutzer hier, die mir klar gemacht haben, daß dies für meine Einsatzvorstellungen nicht die ideale Wahl wäre.

conimaik
Tiertrainer
Posts: 41
Post 15 von 16
613 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sat auf Q-IPTV-Kosten und Vorgehensweise

Vielen lieben Dank!

Razor-20-X
Maskenbildner
Posts: 456
Post 16 von 16
607 Ansichten

Betreff: Wechsel von Sat auf Q-IPTV-Kosten und Vorgehensweise

Und wenn es noch Fragen gibt - einfach stellen.

Ich habe hier auch schon viel gelernt, erfahren - und mich vor Fehlentscheidungen bewahren lassen. 🙂

Antworten