Antworten

Videotext?

Special Effects
Posts: 3
Post 1 von 78
2.640 Ansichten

Videotext?

Ich bin schockiert das es kein Videotext mehr gibt.

Auf Sendern wie RTL, Sport1, ZDF und NDR habe ich täglich geschaut. Und jetzt soll ich darauf verzichten?!

Hätte ich vorher gewusst das SkyQ das nicht anbietet hätte ich es nie bestellt.

Sky holt den Videotext wieder zurück!!!

Alle Antworten
Antworten
Kulissenbauer
Posts: 49
Post 2 von 78
41 Ansichten

Re: Videotext?

Seit der Einführung von Sky Q beschweren sich zahllose Kunden über den fehlenden Videotext. Leider kam von Sky immer nur die Antwort, dass immer weniger den Text genutzt haben und das er deswegen abgeschafft wurde. Das dies nicht der Fall ist, sieht man meiner Meinung nach ganz deutlich an den Reaktionen hier. Ob Sky reagiert und den VT wieder einführt, wissen noch nicht einmal die Götter. Von Sky kommt jedenfalls seit Wochen kein Statement mehr.

Regie
Posts: 18,846
Post 3 von 78
41 Ansichten

Re: Videotext?

sky wohl seinen eigenen verzichtbaren Videotext als Maßstab genommen. Videotext bekommt man nur noch über den TV. Ganz kleine Hoffnung - durch nichts untermauert - ist, dass irgendwann so wie bei sky GB HbbTV möglich ist.

.

Kostümbildner
Posts: 209
Post 4 von 78
41 Ansichten

Re: Videotext?

ich habe das telefonisch auch bemängelt, und mir sagte man das dies nicht mehr zeitgemäß ist, und es schließlich die Mediathelken gibt. Nur kann man bei sky nur lächerliche zwei Sender ARD & ZDF deren Mediatheken abrufen. Wo ist der rest??

Regie
Posts: 18,846
Post 5 von 78
41 Ansichten

Re: Videotext?

ich habe einen 18jährigen Kollegen, der sauer wegen des fehlenden Videotxtes ist. Er holt sich Sportergebnisse, regionale Wettervorhersage  und die aktuellen Infos, wenn irgendwo in der Welt was Besonderes passsiert . Videotext/HbbTV  ist das schnellste zuverlässige Info-Medium außerhalb von Live-Tickern.

sky ist nicht mehr zeitgemäß.

Highlighted
Castingleiter
Posts: 2,076
Post 6 von 78
41 Ansichten

Re: Videotext?

Hallo jens12683,

du schreibst folgendes:

ich habe das telefonisch auch bemängelt, und mir sagte man das dies nicht mehr zeitgemäß ist, und es schließlich die Mediathelken gibt. Nur kann man bei sky nur lächerliche zwei Sender ARD & ZDF deren Mediatheken abrufen. Wo ist der rest??

Nichts gegen die Mediatheken, die als Alternative zum Videotext / Teletext von der Hotline angepriesen werden. Aber kann man damit auch Sportergebnisse abrufen oder die Nachrichten etc.? Ich glaube nicht, dass das geht.

Schöner wäre es, wenn Sky, statt dem klassischen Videotext / Teletext das HbbTV, mittlerweile in der Version 2.0, siehe auch https://www.redbutton.de/ bzw. HbbTV (Smart TV) - HbbTV Einführung, Geräte und Kosten, einführen würde. Dort gibt es einen sehr viel besseren Videotext / Teletext. Das ist der sogenannte Digitext. Dieser hat besseren Kontrast und sogar Bilder und Fotos. Und wenn man sich mal ansieht, wie kontrastreich die Videotextuntertitel für Hörgeschädigte bei dem Sky Q Receiver angezeigt werden, wenn man diese über die Taste mit dem ? (Fragezeichen) aufruft bzw.beim altbewährten Sky+ Receiver über die "Pfeil nach rechts"-Taste aufruft, dann könnte man meinen, dass diese vom Digitext des HbbTV stammen, denn direkt im Videotext aufgerufen, sehen die Videotext Untertitel beim Sky eigenen Receiver schlechter aus. O.K.! Beim Sky Q Receiver kann man den Unterschied nicht mehr darstellen und ansehen, weil es den Videotext / Teletext aktuell nicht mehr gibt, aber beim altbewährten Sky+ Receiver wäre das noch möglich, denn dort gibt es weiterhin den Videotext / Teletext.

Gruß, Sonic28

Castingleiter
Posts: 2,350
Post 7 von 78
41 Ansichten

Re: Videotext?

sonic28 schrieb:

aber beim altbewährten Sky+ Receiver wäre das noch möglich, denn dort gibt es weiterhin den Videotext / Teletext.

Nein, den sollte man jetzt nicht noch auch kaputt werkeln.

edit: Räschdschraibunk

Tiertrainer
Posts: 32
Post 8 von 78
41 Ansichten

Re: Videotext?

Ich wünsche mir natürlich auch HbbTV, aber der gute alte Videotext hatte den Vorteil, dass er mit dem Videosignal kommt (bei Sky  kam) und ohne Internetanschluss verfügbar war, HbbTV nicht. Also wäre Beides ideal.@

Regie
Posts: 18,846
Post 9 von 78
41 Ansichten

Re: Videotext?

die Zukunft ist Internet in jedem Haushalt - andere Länder haben das schon im Großen und Ganzen geschafft

Kulissenbauer
Posts: 49
Post 10 von 78
41 Ansichten

Re: Videotext?

Unbestritten ist, dass dem Internet die Zukunft gehört, aber wir leben im  Hier und Jetzt und ich will nicht auf HbbTV warten bis ich schwarz werde, sondern den Videotext (solange es keinen adäquaten Ersatz gibt) nutzen. Und da sehe ich Sky in der  Verantwortung.

Regie
Posts: 18,846
Post 11 von 78
41 Ansichten

Re: Videotext?

es gibt zu allen möglichen Themen Bemerkungen von sky  Richtung Update - zu Videotext/Teletext gibts nur eine : kommt nicht wieder. Die einzige Chance sehe ich darin, sofern sky Kündigungsgründe auswertet, dass darüber noch etwas passiert. Darauf wartet man dann bis man grau wird

Kulissenbauer
Posts: 49
Post 12 von 78
41 Ansichten

Re: Videotext?

Mich würde ernsthaft interessieren, warum Sky sich so querstellt. Ist es ein technisches Problem, den VT wieder zu bringen, oder hat man nicht den ..... in der Hose um zuzugeben, dass man die Kundenwünsche falsch interpretiert hat (falls bei dem ganzen Q-Quatsch überhaupt jemand nach seinen Wünschen gefragt wurde).

Castingleiter
Posts: 2,076
Post 13 von 78
41 Ansichten

Re: Videotext?

Hallo paladina,

du schreibst folgendes:

Mich würde ernsthaft interessieren, warum Sky sich so querstellt. Ist es ein technisches Problem, den VT wieder zu bringen, oder hat man nicht den ..... in der Hose um zuzugeben, dass man die Kundenwünsche falsch interpretiert hat (falls bei dem ganzen Q-Quatsch überhaupt jemand nach seinen Wünschen gefragt wurde)

Indirekt gibt es den Videotext / Teletext auf dem Sky Q Receiver immer noch, sonst könnte man über die Taste mit dem ? (Fragezeichen) die Videotext-Untertitel für Hörgeschädigte nicht aufrufen. Nur die direkte Anwahl ist nicht mehr vorgesehen. Es gibt für Sky Kunden, die den Sky Q Kabel-Receiver verwenden, eventuell - falls es überhaupt funktioniert - eine Lösung, da der Sky Q Kabel-Receiver das Fernsehsignal mittels dem "Cable out"-Anschluss zum Fernseher durchschleift. Alles weitere kannst du hier TELETEXT AUF SKYQ GEFUNDEN (Bei Samsung TV) nachlesen, wie es geht. Nur ne Garantie, ob es funktioniert, gebe ich nicht.

Gruß, Sonic28

Regie
Posts: 5,890
Post 14 von 78
41 Ansichten

Re: Videotext?

Sky gibt wie fast alle Unternehmen keine Statements zu irgendwelchen Dingen ab,

hat auch nichts mit Arsch in der Hose zu tun, sondern sind völlig emotionslose Vorgänge.

Sie schauen sich ständig ihre Produkte an und wenn Sky es für richtig hält,

wird auch wieder ein Videotext kommen, wenn es machbar ist und auch der StandBy Modus wird evtl.

überarbeitet.

Aber das sich Unternehmen an Beiträgen in irgendwelchen Foren, Facebook usw. orientieren,

heute dann so und morgen so entscheiden, dass wird es nicht geben.

Kulissenbauer
Posts: 49
Post 15 von 78
41 Ansichten

Re: Videotext?

Danke, wir haben 2 SAT Anschlüsse, einen könnten wir zwar opfern, um einen 2. Receiver anzuschließen, aber dann können wir nicht mehr alle Funktionen des Sky Receivers nutzen, und dauernd umstöpseln ist ja auch nicht prickelnd.

Schnitt
Posts: 1,127
Post 16 von 78
41 Ansichten

Re: Videotext?

Aha...dann hab ich dieses Hbbtv auf meinem neuen LG UHD Smart Gerät, bin "zufällig" am WE drauf gestoßen als ich mal die bunten Tasten auf der LG Fernbedienung ausprobieren wollte und ich war angenehm überrascht was es neben IPTV der Telekom über den Astra mit SAT so alles gibt.

Regie
Posts: 4,611
Post 17 von 78
41 Ansichten

Re: Videotext?

herbi100 schrieb:

Aber das sich Unternehmen an Beiträgen in irgendwelchen Foren, Facebook usw. orientieren,

heute dann so und morgen so entscheiden, dass wird es nicht geben.

Ich behaupte das Gegenteil. Und wer im Heute lebt und arbeitet (!!), weiß das moderne Unternehmen durchaus Infos aus diesen Medien in Ihre Entscheidungsfindung massiv einbinden. (Und das macht auch Sky......nur leider viel zu wenig.)

Regie
Posts: 5,890
Post 18 von 78
41 Ansichten

Re: Videotext?

Da verstehen manche wahrscheinlich etwas falsch, von "Infos aus den Netzwerken holen",

dass bezieht sich auf Kundenverhalten, wie bringe ich einen Kunden dazu, so oder so zu reagieren,

aber nicht, dass ein Unternehmen liest,

Oh, bei Facebook schreiben einige sie wollen wieder einen Videotext,

also schnell her damit,

sonst haben wir unzufriedene Kunden.

Ich glaube eher, dass Sky die Erkenntnis gewonnen hat, das bei Facebook, in Foren,

zwar geschimpft wird, aber gebt den Kunden dann einen Euro mehr Rabatt,

verlängern die meisten eh und den Euro holen wir wieder herein,

indem wir beim Service etwas streichen, oder einen Sender einsparen.

Aber das zB. Sky Werbung, Angebot, Pairing, Preisstruktur, Service und und und ändert,

weil es in manchen Foren geschrieben wird, kann ich persönlich nicht erkennen.

Regie
Posts: 5,081
Post 19 von 78
41 Ansichten

Re: Videotext?

jonnycash​ hat von modernen Unternehmen gesprochen. Dazu gehört Sky leider schon längst nicht mehr.

Sky entscheidet, behauptet dann auch noch, daß diese Entscheidungen von den Kunden gewollt waren und wundert sich dann, wenn es Proteste hagelt. Hier sollten die einmal ihre Strategien überdenken, denn wenn die Kunden weglaufen, so ist jedes Unternehmen zum scheitern verurteilt.

Regie
Posts: 4,611
Post 20 von 78
41 Ansichten

Re: Videotext?

herbi100 schrieb:

Da verstehen manche wahrscheinlich etwas falsch, von "Infos aus den Netzwerken holen",

dass bezieht sich auf Kundenverhalten, wie bringe ich einen Kunden dazu, so oder so zu reagieren,

aber nicht, dass ein Unternehmen liest, Oh, bei Facebook schreiben einige sie wollen wieder einen Videotext,

also schnell her damit, sonst haben wir unzufriedene Kunden.

Puuh ist das verstaubt......immer wieder dieses schwarz-weiß-Denken.

Niemand sagt, das ein Unternehmen Äusserungen aus den sozialen Medien 1:1 übernimmt und umsetzt. Es gibt sehr viel dazwischen.

Aber ich vermute es ist relativ sinnfrei, dir moderne Unternehmenskommunikation näher bringen zu wollen, dein Bild davon stammt aus anderen Zeiten. Ist aber auch ok, ich nehme das so hin.

Antworten