Antworten

Vertragsverlängerung anders als telefonisch vereinbart

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 3
158 Ansichten

Vertragsverlängerung anders als telefonisch vereinbart

Guten Tag liebe Sky Community,

habe gestern per Telefon mein Sky-Abo verlängert, auf mehrmalige Nachfrage wurde mir versichert dass die einmalige Aktivierungsgebühr nicht anfällt. In der vorher erhaltenen Auftragsbestätigung ist diese aber leider entgegen der tel. Auskunft wieder enthalten. Wie kann mir hier geholfen werden?

VIelen Dank im Voraus

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Moderator
Posts: 1,756
Post 3 von 3
3 Ansichten

Re: Vertragsverlängerung anders als telefonisch vereinbart

Hallo bruno2,

bitte entschuldige die späte Rückmeldung. Ich schaue mir das gerne mal genauer an. Schicke mir bitte Deine Kundennummer per Privatnachricht zu.

So kannst Du mich anschreiben: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

Viele Grüße,
Benni

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 6,898
Post 2 von 3
3 Ansichten

Re: Vertragsverlängerung anders als telefonisch vereinbart

Ein Moderator wird sich bei Dir melden (kann etwas dauern),

der kann nachschauen, welches Angebot für Dich hinterlegt war,

gab es das Angebot ohne Aktivierungsgebühr, kann er das selbst abändern, oder ändern lassen.

Wenn er das Angebot nur mit Aktivierungsgebühr sieht, kann er wahrscheinlich nichts machen,

dann bleibt noch der Widerruf,

darum die Widerrufsfrist im Auge behalten.

Richtige Antwort
Moderator
Posts: 1,756
Post 3 von 3
4 Ansichten

Re: Vertragsverlängerung anders als telefonisch vereinbart

Hallo bruno2,

bitte entschuldige die späte Rückmeldung. Ich schaue mir das gerne mal genauer an. Schicke mir bitte Deine Kundennummer per Privatnachricht zu.

So kannst Du mich anschreiben: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

Viele Grüße,
Benni

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Antworten