Antworten

Vertragsbestätigung weicht vom Angebot ab

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 10
296 Ansichten

Vertragsbestätigung weicht vom Angebot ab

Guten Abend,

ich habe ein schriftliches Rückholangebot erhalten und dieses am Samstag telefonisch angenommen.

Angeboten wurde mir eine 24-monatige Preisgarantie und eine monatliche Kündigungsoption.

In der Vertragsbestätigung steht jetzt eine Laufzeit von 24 Monaten.

Also ich fühle mich wirklich ziemlich verarscht.

Ich hoffe, dass mir ein Moderator hier zeitnah weiterhelfen kann, da ich den Vertrag ansonsten nächste Woche widerrufen werde.

Die Mitarbeiter der Service-Hotline versuchen sich ja leider immer nur rauszureden.

Vielen Dank im Voraus.

MfG

Alle Antworten
Antworten
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 2 von 10
87 Ansichten

Re: Vertragsbestätigung weicht vom Angebot ab

Hallo, Leidensgenosse! Mir geht es ähnlich. Auch ich suche dringend Hilfe durch einen Moderator. Mir wurde bei einer Vertragsanpassung auf SkyQ ein Abo-Preis zugesagt der letztendlich in der Bestätigungsmail keinerlei Beachtung fand. Der Betrag in der E-Mail-Bestätigung ist weitaus höher. Inzwischen habe ich 4 x angerufen und 3 weitere Preise genannt und zugesichert bekommen aber nichts wurde umgesetzt. Ich finde es schon eine Frechheit wenn der Vertrag vom Angebot abweicht und dem Kunden dies einfach untergejubelt wird. Fehler können passieren aber dann informiert man doch den Kunden!! Wie kann es sein das 4 Mitarbeiter 4 verschiedene Preise aufrufen und zusichern das der abgesprochene Preis korrekt sei und man einen angepassten (korrigierten) Vertrag bekommt und dann passiert nichts...... ???

Regie
Posts: 19,478
Post 3 von 10
87 Ansichten

Re: Vertragsbestätigung weicht vom Angebot ab

harrykane

Widerruf (Bearbeitung dauert 5 Wochen) sicherhheitshalber. Mail an service@sk.de

Innerhalb von ca drei Wochen meldet sich hier e. Moderator*in und checkt eure Konten.

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 4 von 10
87 Ansichten

Re: Vertragsbestätigung weicht vom Angebot ab

Hab ich tatsächlich schon gemacht aber selbst hier wird nicht richtig gelesen oder nicht gewollt. Habe der telefonischen Umstellung widersprochen und meinen Vertrag zum bisherigen Ablaufdatum gekündigt. Bestätigt hat man mir aber lediglich die Kündigung zum ... neuen Ablaufdatum.

Regie
Posts: 19,478
Post 5 von 10
87 Ansichten

Re: Vertragsbestätigung weicht vom Angebot ab

Widerruf und Kündigung kann sky nicht gleichzietig bearbeiten, dann wirds meist kreativ. Nochmal das Ganze ... aber in zwei Portionen

Maskenbildner
Posts: 350
Post 6 von 10
87 Ansichten

Re: Vertragsbestätigung weicht vom Angebot ab

Nicht aufregen. Es ist für Sky elementar wichtig, dass Dein Vertrag über 24 Monate läuft.

Die müssen zum Ende des Jahres der Heuschrecke, die jetzt bei Sky das Sagen hat, eine Prognose über das in den nächsten 2 Jahren zu erwartende Beitragsaufkommen liefern. Können die natürlich nicht mit Deinem Vertrag machen, wenn Du eine monatliche Kündigungsfrist hast.

Ist die Prognose nämlich schlecht, dann werden schon prophylaktisch Mitarbeiter entlassen, auch aus dem KC. Das wissen die natürlich auch - und darum hast Du nun einen 2-Jahresvertrag.

Tiertrainer
Posts: 12
Post 7 von 10
87 Ansichten

Re: Vertragsbestätigung weicht vom Angebot ab

Ich habe auch reichlich Zeit in Warteschleifen verbracht - bei einem ähnlichen Thema

Im Endeffekt empfahl der letzte Hotliner einen Widerruf (schriftlich).

Regie
Posts: 19,478
Post 8 von 10
87 Ansichten

Re: Vertragsbestätigung weicht vom Angebot ab

jeweils Kündigung und Widerruf in extra mail an service@sky.de und die automatischen Mailbestätigungen aufheben. Fertig.

Bearbeitung ca 5 Wochen.

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 9 von 10
87 Ansichten

Re: Vertragsbestätigung weicht vom Angebot ab

Danke für eure Antworten. Ich werde Ende der Woche widerrufen, wenn sich bis dahin keiner gemeldet hat. Und dann war's das für mich mit Sky auch. Ich lass mich doch nicht verarschen...

Moderator
Posts: 1,869
Post 10 von 10
87 Ansichten

Re: Vertragsbestätigung weicht vom Angebot ab

Hallo harrykane,

es tut mir leid, dass die Bestätigung abweicht und heute erst eine Rückmeldung erfolgt. Schicke mir bitte Deine Kundennummer und zum Datenabgleich Dein Geburtsdatum sowie den Namen der Bank, von der wir abbuchen.

So geht´s: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

@andy_s: Ich benötige auch die genannten Daten, damit ich Dir weiterhelfen kann. Teile mir bitte mit, welcher monatlicher Preis Dir bei der Buchung genannt wurde.

MOD-EDIT: Klärung erfolgte.

Viele Grüße,
Nadine

Antworten