Antworten

Versprechen der Hotline nicht eingehalten

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 3
147 Ansichten

Versprechen der Hotline nicht eingehalten

Hallo,

es war so vorhersehbar, aber ich hatte gehofft, dass es nicht so kommt.

Ich hatte meinen Vertrag am Telefon verlängern lassen, statt Sky komplett nun nur noch Entertainment HD für 9,99€ ohne Aktivierungsgebühr und ab 1.4.18, damit wir zumindest noch die Halbfinals der CL empfangen können.

Okay, Umstellung plötzlich am 14.3. - war nicht abgemacht!

Nun wurden mir noch 29€ Aktivierungsgebühr abgebucht - war nicht abgemacht!

Was soll der Mist? Ich hätte von Sky gerne mal eine Erklärung, warum mir eine Aktivierungsgebühr überhaupt berechnet wird. Die Karte und der Receiver sind bereits aktiviert. Warum nicht gleich "Vertragsumstellungsgebühr" nennen?

Ich bitte die Sky Moderatoren sich bitte bei mir zu melden, damit wir die Sache klären können.

Viele Grüße

Alle Antworten
Antworten
Maskenbildner
Posts: 385
Post 2 von 3
2 Ansichten

Re: Versprechen der Hotline nicht eingehalten

Ok, die umstellung ist bereits über 2 Monate her?  Da wird nichts mehr zu machen sein, da du mit sicherheit eine schriftliche bestätigung erhalten hast ubd die widerrudsfrist vorbei ist. aktivierungsgebühr ist ja für die "aktivierung deines Preisvorteils".

Moderator
Posts: 855
Post 3 von 3
2 Ansichten

Re: Versprechen der Hotline nicht eingehalten

Hallo sepri,

entschuldige meine späte Reaktion.

Sende mir bitte Deine Kundennummer per Privatnachricht, damit ich Dein Anliegen prüfen kann. Zum Datenabgleich benötige ich zusätzlich Dein Geburtsdatum und den Namen Deiner Bank.

Wie Du mich privat anschreiben kannst, erfährst Du hier: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

VG,
Christina

Antworten