Antworten

Upgrade auf Sky Q Zweitkarte wird trotzdem gerechnet ?

Special Effects
Posts: 9
Post 1 von 38
11.187 Ansichten

Upgrade auf Sky Q Zweitkarte wird trotzdem gerechnet ?

Hi,

bestize eine Hauptkarte plus eine Zweitkarte für 9,99 Euro connecer inkl Bundesliga. Für beide Zimmer habe ich jeweils einen Sky + Pro Reciever.

Wenn ich Sky Q nun über meine Abo erweitern buchen sollte, heißt es dass ich dann :

A beide Reciever behalten kann ? Wäre für mich wichtig weil ich weder Smart TV oder ähnliches im Schlaf Zimmer habe. Normaler LCD TV.

B Mein Abo sich für 24 verlängert mitreden bisherigen Rabatten? Rabattierung wird um ca 10 Euro gekürzt lt Bestellübersicht ??

C ich dann zusätzlich die Sky Q Funktionen auf beiden Reciveren nutzen kann?

D Muss ich die 9,99 Euro für die Zweitkarte weiter bezahlen den die erscheinen weiter in der Überischt trotz dann Sky Q ? Wäre ja irgendwie doppelt gemoppelt.

Habe ich das so richtig verstanden bevor ich die Bestellung / Abo Erweiterung online bestätigte.

Weil so würde das angebotene Upgrade ja kein SInn machen. In der Hotline habe ich keine abschließende Auskunft kriegen können.

Alle Antworten
Antworten
Tiertrainer
Posts: 16
Post 2 von 38
811 Ansichten

Re: Upgrade auf Sky Q Zweitkarte wird trotzdem gerechnet ?

Zweitkarte wird weiterhin berechnet zzgl. 10 Euro für Q

Special Effects
Posts: 9
Post 3 von 38
811 Ansichten

Re: Upgrade auf Sky Q Zweitkarte wird trotzdem gerechnet ?

Dann macht das Upgrade für mich 0,00 Sinn.

Tiertrainer
Posts: 16
Post 4 von 38
811 Ansichten

Re: Upgrade auf Sky Q Zweitkarte wird trotzdem gerechnet ?

Genau, da du allerdings den Pro hast bekommst du Q.

Ich würde daher abraten nur wegen Q am Vertrag was zu verändern.

Special Effects
Posts: 9
Post 5 von 38
811 Ansichten

Re: Upgrade auf Sky Q Zweitkarte wird trotzdem gerechnet ?

Sehe ich nach den Infos auch so.

Tontechniker
Posts: 512
Post 6 von 38
811 Ansichten

Re: Upgrade auf Sky Q Zweitkarte wird trotzdem gerechnet ?

was Sky da so als innovatives Multiroom Feature bezeichnet haben die Cardsharer schon vor Jahren hinbekommen

und sogar mit mehr als 5 Geräten

Nicht anwendbar
Posts: 31,659
Post 7 von 38
811 Ansichten

Re: Upgrade auf Sky Q Zweitkarte wird trotzdem gerechnet ?

Darum geht es ja hier nicht

Special Effects
Posts: 6
Post 8 von 38
811 Ansichten

Re: Upgrade auf Sky Q Zweitkarte wird trotzdem gerechnet ?

Ich verstehe das nicht, es heißt doch überall das Sky Q für Bestandskunden mit Sky Pro Reciever kostenloss zur Verfügung steht:

Regie
Posts: 7,423
Post 9 von 38
811 Ansichten

Re: Upgrade auf Sky Q Zweitkarte wird trotzdem gerechnet ?

Die neue Software für die Pro Receiver ist kostenlos,

wer das Q Multiroom nutzen will, muß es (früher oder später) bezahlen.

Wer Q Multiroom UND eine Zweitkarte nutzen möchte,

wird (früher oder später) beides bezahlen müssen.

Nicht anwendbar
Posts: 31,659
Post 10 von 38
811 Ansichten

Re: Upgrade auf Sky Q Zweitkarte wird trotzdem gerechnet ?

Die grundsätzliche Nutzung der Software auf dem Sky +Pro ist weiterhin kostenlos. Nut Zusatzfunktionen wie Multiroom kosten extra.

Regie
Posts: 9,397
Post 11 von 38
811 Ansichten

Re: Upgrade auf Sky Q Zweitkarte wird trotzdem gerechnet ?

Da steht doch,

die neue Benutzeroberfläche ist für Neukunden und Bestandskunden ohne Aufpreis erhältlich.

Die Zusatzfunktionen kosten natürlich,

außer man ist Vollzahler

Special Effects
Posts: 6
Post 12 von 38
811 Ansichten

Re: Upgrade auf Sky Q Zweitkarte wird trotzdem gerechnet ?

Danke für die Antworten

Was meinst du mit Vollzahler, weil ich persönlich habe alle Pakete plus extra Zweitkarte (14 euro) und zwei Sky+ Pro Reciever?

Und ist die Zweitkarte (Ich habe eine mit einem zweiten Sky+ Pro Reciever) nicht faktisch so etwas wie Multiroom?

Nicht anwendbar
Posts: 31,659
Post 13 von 38
811 Ansichten

Re: Upgrade auf Sky Q Zweitkarte wird trotzdem gerechnet ?

Vollzahler heißt, Abo ohne Rabatte. Man bezahlt den Standardpreis.

Kostümbildner
Posts: 223
Post 14 von 38
811 Ansichten

Re: Upgrade auf Sky Q Zweitkarte wird trotzdem gerechnet ?

Ein Vollzahler ist ein Kunde der keine Rabatte im Vertrag hat, dieser bekommt als Wertschätzung den SkyQ Service kostenfrei.

Ein Rabattkunde bekommt bei der Umstellung auf Q bis zu 10 Euro Rabatt gestrichen, der vertrag verlängert sich um 24 Monate mit den komppletten Rabatten.

Hat ein Kunde die Zweitkarte und stellt auf Q um, kann er die alten Geräte ( Sky+Pro) weiterhin nutzen, dann wird aus der Zweitkarte das Multiscreen. Der Preis der Zweitkarte entfällt dann und man bekommt unter Umstanden bei einer Rabattierung bis zu 10 Euro berechnet.


Special Effects
Posts: 9
Post 15 von 38
811 Ansichten

Re: Upgrade auf Sky Q Zweitkarte wird trotzdem gerechnet ?

so hat ich das jetzt auch verstanden. Des werde ich dann aber die Hotline machen müssen ?

unter mein sky kann ich das so wie du beschrieben hasst nicht umstellen.

Aber habe ein bisschen Sorge das die das in der Hotline net ganz verstehen was ich genau von denen will.

Regie
Posts: 9,397
Post 16 von 38
811 Ansichten

Re: Upgrade auf Sky Q Zweitkarte wird trotzdem gerechnet ?

Du wirst aber dann keine Zweitkarte im zweiten Receiver haben

Regie
Posts: 6,118
Post 17 von 38
811 Ansichten

Re: Upgrade auf Sky Q Zweitkarte wird trotzdem gerechnet ?

Das ist noch nicht final belegt.......die Gefahr besteht aber.

Tiertrainer
Posts: 16
Post 18 von 38
811 Ansichten

Re: Upgrade auf Sky Q Zweitkarte wird trotzdem gerechnet ?

Es gibt so viele unterschiedliche Aussagen vom Kundenservice, daher lieber 1-2 Monate abwarten wie es dann am Ende wirklich ist.

Kostümbildner
Posts: 223
Post 19 von 38
811 Ansichten

Re: Upgrade auf Sky Q Zweitkarte wird trotzdem gerechnet ?

sicher bleibt die Smartcard im zweiten SkyQ bei Mulitscreen erhalrten, ansonsten könntest du logischerweise auch keine Programme über den Rceiver empfangen

Regie
Posts: 9,397
Post 20 von 38
811 Ansichten

Re: Upgrade auf Sky Q Zweitkarte wird trotzdem gerechnet ?

Ich bin mir nicht sicher,

das Du einfach einen zweiten Receiver mit Zweitkarte bekommst/behalten kannst

und nur monatlich die 10 Euro bezahlen musst.

Denn wenn Zweitkartenbesitzer einfach kostenlos diese Zweitkarte behalten könnten,

dann müssten Bucher der Sky Q Zusatzfunktionen ja auch eine Zweitkarte kostenlos bekommen

und nur etwas für den zweiten Receiver bezahlen müssen.

Antworten