Antworten

Unitymedia Recorder gegen Sky Q tauschen

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Special Effects
Posts: 7
Post 1 von 7
1.105 Ansichten

Unitymedia Recorder gegen Sky Q tauschen

Hallo,

ich nutze zur Zeit einen HD–Recorder und eine Smartcard von Unitymedia. Auf dieser  Smartcard sind auch die Sky Pakete gebucht und freigeschaltet. Wenn ich nun meinen Uralt-Receiver von Sky gegen das neueste Modell von Sky (Q) tausche, wird dann von Seiten Sky die Freischaltung der Pakete auf der UM-Card entfernt und auf eine virtuelle Card im Sky Q geschrieben? Dann könnte ich den UM Recorder noch so lange behalten, bis ich alle auf der UM-Festplatte gespeicherten Aufnahmen abgearbeitet habe. Wäre UM in diesem pro uberhaupt eingebunden?

Wer kann mir Auskunft geben.

Viele Grüße

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Regie
Posts: 5,235
Post 2 von 7
165 Ansichten

Re: Unitymedia Recorder gegen Sky Q tauschen

Der SkyQ hat keine virtuelle Karte, sondern eine echte. Und wenn du das umschreiben lässt, kannst du die alten Sky-Aufnahmen auf deiner UM Box nicht mehr gucken.

Und solltest du Privatsender in HD bei UM gebucht haben, laufen die nicht mehr mit SkyQ

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Richtige Antwort
Regie
Posts: 5,235
Post 2 von 7
166 Ansichten

Re: Unitymedia Recorder gegen Sky Q tauschen

Der SkyQ hat keine virtuelle Karte, sondern eine echte. Und wenn du das umschreiben lässt, kannst du die alten Sky-Aufnahmen auf deiner UM Box nicht mehr gucken.

Und solltest du Privatsender in HD bei UM gebucht haben, laufen die nicht mehr mit SkyQ

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Special Effects
Posts: 7
Post 3 von 7
165 Ansichten

Re: Unitymedia Recorder gegen Sky Q tauschen

Mit meinen Worten: Auch beim Abspielen der Sky-Aufnahmen vom UM-Recorder verlangt Sky die Smrtcard mit den entsprechenden Freischaltungen. Die Problematik mit den privaten HD-Sendern war mir bewusst.

Ist schon ein bisschen blöd .

trotzdem vielen Dank für die Antwort jonnycash

Tiertrainer
Posts: 14
Post 4 von 7
165 Ansichten

Re: Unitymedia Recorder gegen Sky Q tauschen

Halloooo

Ich ergänz mal ein paar Infos:

Die Programme, die bei Unity gebucht wurden, können auch wie gewohnt auf dem SkyQ gesehen werden.

Man muss nur die Karten dann zusammen legen lassen.

Aufnahmen sind nicht nutzbar (wegen neues Gerät usw.), aber man kann so einiges wieder finden im Programm und aufnehmen.

Video On Demand ist auch ein klasse Weg flexibel zu schaue. Ist OHNE Aufpreis nutzbar! (Braucht man aber Internet)

Schöne Woche noch

Regie
Posts: 19,700
Post 5 von 7
165 Ansichten

Re: Unitymedia Recorder gegen Sky Q tauschen

marios_walter_cottbus schrieb:

Ich ergänz mal ein paar Infos:

Die Programme, die bei Unity gebucht wurden, können auch wie gewohnt auf dem SkyQ gesehen werden.

Man muss nur die Karten dann zusammen legen lassen.

NAGRA+NDS=SkyQ?

Tiertrainer
Posts: 14
Post 6 von 7
165 Ansichten

Re: Unitymedia Recorder gegen Sky Q tauschen

Unity hat auch NDS. Keine Ahnung ob nur 5 Karten, aber die geizen damit sooooo heftig... Sogut wie jeder große und kleine Anbieter nutzt NDS, nur Unity schürt diese Story übel 😕

Habe Family an der Grenze von Hessen zu NRW und diesen Krieg, da NDS zu bekommen ist krass. Da sehe ich aber nicht, dass Sky die Technik verschlimmbessern sollte, weil ein Anbieter wohl seit einigen Jahren kein Silvester gefeiert hat

Highlighted
Regie
Posts: 19,700
Post 7 von 7
165 Ansichten

Re: Unitymedia Recorder gegen Sky Q tauschen

Also ist das Problem nicht, die Karten zusammenlegen zu lassen, sondern überhaupt an eine Karte zu kommen...

Antworten