Antworten

Umzug incl. Änderung der Empfangsart

Antworten
Highlighted
Kostümbildner
Posts: 234
Post 21 von 39
77 Ansichten

Re: Umzug incl. Änderung der Empfangsart

Laut Vormieter kommen die Sky Sender an (kann er natürlich nicht sehen da kein ABO)

und warum sollte ich noch mehr bezahlen als ohnehin schon ?

Man ich hab die Schnauze jetzt schon gestrichen voll von SKY !!!

Kann man das nicht ein wenig transparenter und unkomplizierter gestalten ? man man man

Highlighted
Regie
Posts: 19,699
Post 22 von 39
77 Ansichten

Re: Umzug incl. Änderung der Empfangsart

es würde der Sache helfenm, wenn du die Fakten hättest. Hier kann so jetzt keiner mehr helfen

rhetorische Frage: warum ist Aufregen so viel schöner als alles andere ?

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 234
Post 23 von 39
77 Ansichten

Re: Umzug incl. Änderung der Empfangsart

Hast recht, ich mach mich erstmal schlau ...

und aufregen iss ungesund, da haste auch Recht

Highlighted
Regie
Posts: 19,699
Post 24 von 39
77 Ansichten

Re: Umzug incl. Änderung der Empfangsart

      

Highlighted
Regie
Posts: 20,434
Post 25 von 39
77 Ansichten

Re: Umzug incl. Änderung der Empfangsart

kein-q schrieb:

Laut Vormieter kommen die Sky Sender an (kann er natürlich nicht sehen da kein ABO)

und warum sollte ich noch mehr bezahlen als ohnehin schon ?

Kann man das nicht ein wenig transparenter und unkomplizierter gestalten ?

Kabel gibt es KDG/VF, UM/KBW oder PKN. Und den Empfang musst du schon immer bezahlen, entweder IPTV, Sat oder Kabel. Was ist an den Empfangsarten noch intransparent und kompliziert?

Wenn du mit Sat am besten zurecht kommst, dann bleibe am besten dabei.

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 234
Post 26 von 39
77 Ansichten

Re: Umzug incl. Änderung der Empfangsart

Das geht leider nicht, da keine SAT-Schüssel installiert werden darf

Ansonsten würde ich das liebend gern tun !

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 234
Post 27 von 39
77 Ansichten

Re: Umzug incl. Änderung der Empfangsart

Habe den Vermieter kontaktiert>:

Es ist Vodafone, vormals Kabel Deutschland !

Damit wäre dieser Tagesordnungspunkt abgearbeitet

Highlighted
Regie
Posts: 19,699
Post 28 von 39
77 Ansichten

Re: Umzug incl. Änderung der Empfangsart

kriegst ein Fleißbienchen

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 234
Post 29 von 39
77 Ansichten

Re: Umzug incl. Änderung der Empfangsart

Dankeschön

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 234
Post 30 von 39
77 Ansichten

Re: Umzug incl. Änderung der Empfangsart

Da ich Sky sehr wenig nutze und die BuLi ja Winterpause hat, überlege ich, den Wechsel schonmal anzustoßen.

Laut Homepage geht das aber nur mit Adresswechsel, welcher ja noch nicht stattgefunden hat.

Werde mal die Hotline bemühen ob es da ne andere Möglichkeit gibt, den derweil könnte ich mich mich ja mit der

Q App für Samsung über Wasser halten

Na schaun wa mal !

Highlighted
Regie
Posts: 19,699
Post 31 von 39
77 Ansichten

Re: Umzug incl. Änderung der Empfangsart

wunder dich nicht, wenn es nicht geht. Wenn sie tun als seien sie eine Behörde, die immer den aktuellen Stand wollen ...

wenn du schon die Adresse hast und einen Briefkasten, why not ?

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 234
Post 32 von 39
77 Ansichten

Re: Umzug incl. Änderung der Empfangsart

na ja erst mal muss ich ja die Stundenlange Warteschleife überstehen

Adresse kann ich denen nennen, kein Problem und der Vormieter iss meine Tochter und die iss auch noch da

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 234
Post 33 von 39
77 Ansichten

Re: Umzug incl. Änderung der Empfangsart

So erledigt, im Kundencenter jedoch nun das :

Zugang derzeit nicht möglich

Hinweis für Neukunden: Solltest Du Deinen Sky Vertrag in den letzten sieben Tagen abgeschlossen haben, bitten wir Dich noch um etwas Geduld. Dein persönliches Online-Hilfecenter wird vorbereitet. Schaue in ein bis drei Tagen erneut vorbei, dann kannst Du Dich einloggen und Dein Abonnement einfach online verwalten.

Dein Zugang zu Sky Go mit Kundennummer oder E-Mail und Sky PIN ist bereits freigeschaltet.

Solltest Du schon länger Kunde bei uns sein, liegt leider ein Problem mit Deinem Vertrag vor. Bitte wende Dich an unseren Kundenservice:

Telefonisch erreichst Du unsere Kundenberater persönlich zwischen 8:00 und 22:00 Uhr unter der Telefonnummer 0180 611 00 00*.

* (€ 0,20/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Festnetz, max. € 0,60/Anruf inkl. MwSt. aus dem Mobilfunknetz)

Muss mich das von mir rot markierte beunruhigen ???

Highlighted
Regie
Posts: 19,699
Post 34 von 39
77 Ansichten

Re: Umzug incl. Änderung der Empfangsart

Schlauli   - sky braucht mindestens drei Tage bis die Änderungen im Konto eingetragen sind. 

Bis dahin kein sky

nein, Quatsch, bs dahin kannst du nicht in dein Konto gucken.

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,017
Post 35 von 39
77 Ansichten

Re: Umzug incl. Änderung der Empfangsart

Das ist eigentlich schon mal sehr gut!

Welchen Receiver verwendest du denn? Wenn es um Enigma oder Linux geht, bist du bei VF KDG prima dran, denn da hast du keine Beschränkungen, wie z.B. Pairing wie bei Sat.

Allerdings gibt es dafür einschlägige Foren, denn hier ist es etwas unangebracht...

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 234
Post 36 von 39
77 Ansichten

Re: Umzug incl. Änderung der Empfangsart

Na dann hoffe ich mal, das die Q App auf dem Samsung bald ein Login zulässt, das reicht mir dann erstmal. Zeit zum Fernsehen hab ich dann eh nicht. Aber noch läuft SAT Anschluß, also ganz so schnell schalten sie dann wohl doch nicht um

Highlighted
Regie
Posts: 19,699
Post 37 von 39
77 Ansichten

Re: Umzug incl. Änderung der Empfangsart

      läuft doch alles           

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 234
Post 38 von 39
77 Ansichten

Re: Umzug incl. Änderung der Empfangsart

hatte diesbezüglich komischerweise noch nie Probleme...

hoff das bleibt auch so

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 234
Post 39 von 39
77 Ansichten

Re: Umzug incl. Änderung der Empfangsart

Mein Humax UHD 4tune+ SAT Receiver sucht dann demnächst ein neues zu Hause, incl. 1TB WD Einbauplatte.

Falls da jemand was suchen sollte, PN

Antworten