Antworten

Umstellung auf Sky q wurde nicht von mir authoisiert. Kundenberater bucht eigenständig für mich

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 13
351 Ansichten

Umstellung auf Sky q wurde nicht von mir authoisiert. Kundenberater bucht eigenständig für mich

hallo, Anfang Juni würde ich von Sky kontaktiert. Nachdem sich die Sky Mitarbeiterin vorgestellt hatte brach das Gespräch ab. 2 Tage später hatte ich einen Sky q Receiver samt neuer Karte und mein Vertrag war 10 Euro teurer.  Da ich diesen Kram nicht bestellt habe und ich auch keine 12,99 versandpauschale bezahlen will ging der Kram sofort an euch zurück. E-Mail mit Widerruf an service@sky.de ging am gleichen Tag an euch raus. ich Habe nun schon zweimal mit euch telefoniert und jedesmal wurde mir gesagt das alles wieder zurückgestellt wird, was aber bisher noch nicht geschehen ist.  Es gehen einige skysender nicht und Sky on demand ist ebenfalls nicht verfügbar.  ich werde mich wohl gezwungen sehen einen Anwalt einzuschalten und meinen Vertrag fristlos zu kündigen wenn nicht bald wieder alles so läuft wie es vorher war, so Langsam nervt es nämlich sehr und ich fühle mich als langjähriger Kunde an der Nase herumgeführt.

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 5,865
Post 2 von 13
0 Ansichten

Re: Umstellung auf Sky q wurde nicht von mir authoisiert. Kundenberater bucht eigenständig für mich

Nur zur Info,

Bearbeitung des Widerrufs dauert ca. 10 Tage, dann ist alles wieder wie vorher.

Sky on Demand geht nicht, wegen der Umstellung auf Sky Q

passiert bei einigen.

Kulissenbauer
Posts: 99
Post 3 von 13
0 Ansichten

Re: Umstellung auf Sky q wurde nicht von mir authoisiert. Kundenberater bucht eigenständig für mich

Und auch hier:

Widerrufe und Kündigungen nicht per Mail oder Kontaktformular!

Ihr habt keinen Nachweis und die meisten Gerichte erkennen es nicht an!

Nur per Einschreiben, ganz sicher mit Rückschein.

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 4 von 13
0 Ansichten

Re: Umstellung auf Sky q wurde nicht von mir authoisiert. Kundenberater bucht eigenständig für mich

kinteressant.  Werde dann nach dem nächsten vertragsablauf nicht mehr verlängern, dass habe ich zwar schon öfters gesagt aber diesmal ist es definitiv. Der Bogen wurde überspannt und ich habe keine Lust mehr darauf veräppelt zu werden.

Moderator
Posts: 940
Post 5 von 13
0 Ansichten

Re: Umstellung auf Sky q wurde nicht von mir authoisiert. Kundenberater bucht eigenständig für mich

Hallo chocotoco,

ich kann gern einmal nach Deinem Widerruf schauen. Dazu benötige ich die Kundennummer in einer privaten Nachricht.

Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

Gruß, Mayk

Tiertrainer
Posts: 34
Post 6 von 13
0 Ansichten

Re: Umstellung auf Sky q wurde nicht von mir authoisiert. Kundenberater bucht eigenständig für mich

Warum muss man bei Sky etwas widerrufen, was man nie bestellt hat?

Regie
Posts: 19,581
Post 7 von 13
0 Ansichten

Re: Umstellung auf Sky q wurde nicht von mir authoisiert. Kundenberater bucht eigenständig für mich

hasenbock schrieb:

Warum muss man bei Sky etwas widerrufen, was man nie bestellt hat?

Er meint es nur gut mit dir. Korrekt wäre eine Anzeige bei der Polizei, was mit höherem Aufwand an Zeit und Kosten einher geht. Bei einem Widerruf hast DU schnell wieder Ruhe. Keine nachhaltige Methode.

Tiertrainer
Posts: 34
Post 8 von 13
0 Ansichten

Re: Umstellung auf Sky q wurde nicht von mir authoisiert. Kundenberater bucht eigenständig für mich

Warum gleich Anzeige? Das ist wohl eher ein Fall unbestellter Ware/Dienstleistungen. Einfach ignorieren, unberechtigte Forderungen zurückbuchen und (im Falle eines gerichtlichen Mahnverfahrens) Sky in die Nachweispflicht bringen.

Regie
Posts: 19,581
Post 9 von 13
0 Ansichten

Re: Umstellung auf Sky q wurde nicht von mir authoisiert. Kundenberater bucht eigenständig für mich

Diese Variante ist aber mit mehr Aufwand und Nerven verbunden (für dich).

Tiertrainer
Posts: 34
Post 10 von 13
0 Ansichten

Re: Umstellung auf Sky q wurde nicht von mir authoisiert. Kundenberater bucht eigenständig für mich

Sehe ich anders, alles was ich tun muss, ist Widerspruch einlegen, wenn das Schreiben zum gerichtlichen Mahnverfahren eintrifft. Ich kann mir kaum vorstellen, dass es Sky bei so windigen (und dazu noch wettbewerbswidrigen) Verkaufsmehtoden es so weit kommen lässt.

Regie
Posts: 19,581
Post 11 von 13
0 Ansichten

Re: Umstellung auf Sky q wurde nicht von mir authoisiert. Kundenberater bucht eigenständig für mich

Geht schon, aber so lange kannst du nicht wie gewohnt Sky sehen.

Was ich im Grunde sagen will ist: Mit einem Widerruf auf diese Verkaufsmethoden zu reagieren, fördert diese Verkaufsmethoden.

Tiertrainer
Posts: 34
Post 12 von 13
0 Ansichten

Re: Umstellung auf Sky q wurde nicht von mir authoisiert. Kundenberater bucht eigenständig für mich

herbst schrieb:

Geht schon, aber so lange kannst du nicht wie gewohnt Sky sehen.

Was ich im Grunde sagen will ist: Mit einem Widerruf auf diese Verkaufsmethoden zu reagieren, fördert diese Verkaufsmethoden.

Sehe ich genauso. Deshalb würde ich ja nicht widerrufen.

Regie
Posts: 5,865
Post 13 von 13
0 Ansichten

Re: Umstellung auf Sky q wurde nicht von mir authoisiert. Kundenberater bucht eigenständig für mich

Ich habe doch nicht geschrieben, dass man widerrufen muss.

der TE hat doch von sich aus widerrufen,

also müsstest Du den TE fragen, warum er widerrufen hat.

Ich habe nur die Info gegeben, wie lange die Bearbeitung eins Widerrufs bei Sky ungefähr dauert.

Antworten