Antworten

Trotz UHD TV erkennt SkyQ den TV nicht als UHD TV an

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 196
Post 1 von 68
1.201 Ansichten

Trotz UHD TV erkennt SkyQ den TV nicht als UHD TV an

Ich bin seit gestern stolze Besitzerin eines Loewe Bild 5.65 OLED als " TV für die 2 Karte mit 2 SkyQ Receiver.

Ganz klar ein UHD TV, freiempfangbare UHD Sender sind Empfangbar und das Bild ist echt genial.

Doch sobald der SKYQ Receiver dazwischen ist, kann nicht auf UHD unter den Einstellungen bei Receiver ungestellt werden.

Es kommt eine Fehlermeldung, das mein TV kein UHD TV ist, obwohl er sogar 8k kann laut Anleitung und den Personen von Loewe bzw Kundendienst, die mir ihn eingerichtet haben.

 

Woran kann dies liegen das der SkyQ Receiver den TV nicht als UHD erkennt.

Sobald der SAT Eingang vom TV angeschlossen wird werden alle UHD Sender die frei sind erkannt und laufen.

Und nein es liegt nicht am HDMI Kabel, denn es waren die richtigen dabei, die liefert Loewe egal wie lang kostenlos mit.

Und nein ich nehme nicht das rosane von Sky denn dies ist viel zu kurz.

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 6,827
Post 2 von 68
1.186 Ansichten

Betreff: Trotz UHD TV erkennt SkyQ den TV nicht als UHD TV an

Wenn ich die Bda richtig deute ist nur ein HDMI Eingang HDMI 2.0a mit HDCP2.2, also alle HDMI Buchsen durchtesten.

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 196
Post 3 von 68
1.183 Ansichten

Betreff: Trotz UHD TV erkennt SkyQ den TV nicht als UHD TV an

Was bitte ist Bda

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 31,144
Post 4 von 68
1.182 Ansichten

Betreff: Trotz UHD TV erkennt SkyQ den TV nicht als UHD TV an

Ich denke es liegt an der HDMI Steuerung des Q. Der ist Software Seitig nicht auf dem neusten Stand.

Bei meinen QLED Samsung das selbe. Q wird nicht richtig erkannt. Meine Dream macht UHD und HDR  imrichtigen Zeilen Format. Das Dind ist und bleibt eine Niete.

Highlighted
Regie
Posts: 6,827
Post 5 von 68
1.180 Ansichten

Betreff: Trotz UHD TV erkennt SkyQ den TV nicht als UHD TV an


@wowsilke  schrieb:

Was bitte ist Bda


Bedienungsanleitung,

etwas das ein Loewekunde im Normalfall nicht braucht.

Die Dinger funktionieren einfach.

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,171
Post 6 von 68
1.167 Ansichten

Betreff: Trotz UHD TV erkennt SkyQ den TV nicht als UHD TV an

Du musst den Q an HDMI 4 anschließen .... nur HDMI 4 ist beim Löwe UHD tauglich 

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 196
Post 7 von 68
1.165 Ansichten

Betreff: Trotz UHD TV erkennt SkyQ den TV nicht als UHD TV an

@Anonym 

Ok dann ist es nicht nur bei mir so und liegt wohl am SKyQ Receiver.

Wird dies denn behoben!!!

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 31,144
Post 8 von 68
1.159 Ansichten

Betreff: Trotz UHD TV erkennt SkyQ den TV nicht als UHD TV an

@wowsilke Ich glaube das nicht einmal Sky dir beantworten.😂

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,171
Post 9 von 68
1.154 Ansichten

Betreff: Trotz UHD TV erkennt SkyQ den TV nicht als UHD TV an

Warum sollte sich Sky auch um die "Unzulänglichkeiten" von Löwe kümmern .... die haben selber genug Probleme ... 😉

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 31,144
Post 10 von 68
1.152 Ansichten

Betreff: Trotz UHD TV erkennt SkyQ den TV nicht als UHD TV an

@tom75 Und was ist mit HDR bei Netflix? Das funktioniert glaube ich nicht.Wenn ich das ,bei meinem Freund tausche sind das vom Bild Welten.

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,171
Post 11 von 68
1.153 Ansichten

Betreff: Trotz UHD TV erkennt SkyQ den TV nicht als UHD TV an

Und was hat HDR bei Netflix mit dem HDMI Anschluss vom Löwe zu tun?

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 196
Post 12 von 68
1.153 Ansichten

Betreff: Trotz UHD TV erkennt SkyQ den TV nicht als UHD TV an

@tom75 

Na dann, hätte ich  mir lieber einen Samsung gekauft, als überteurten Schrott aus Kronach.

Jetzt weiß ich bescheid, danke für den Tipp, aber Frauen gehen halt gerne nach der Optik und nicht nach der Technik.

Nur nebenbei ich nebenher bei Loewe angerufen und kommt das es egal ist an welchem Anschluss man rahngeht alle 4 HDMI können UHD.

 

 

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 31,144
Post 13 von 68
1.150 Ansichten

Betreff: Trotz UHD TV erkennt SkyQ den TV nicht als UHD TV an

@tom75 Naja.Der Loewe hat schon die Standarts eingahalten. Nur Sky mein malwieder ihr extra Süppchen kochen zu müssen. Alles nach deinen Wünschen.

Highlighted
Regie
Posts: 6,827
Post 14 von 68
1.142 Ansichten

Betreff: Trotz UHD TV erkennt SkyQ den TV nicht als UHD TV an

S-Klasse und Golf, brummen beide und bringen einen von A nach B. Der Golf sogar wesentlich günstiger.

 

Aber in der Preisklasse sollte sich der Fachhändler auch ein Stück weit verpflichtet fühlen zu helfen.

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,171
Post 15 von 68
1.141 Ansichten

Betreff: Trotz UHD TV erkennt SkyQ den TV nicht als UHD TV an

@Anonym also sorry, das hat hier überhaupt nichts mit dem Thread und der Ausgangsfrage zu tun .... Die Lösung ist ganz einfach ... HDMI Kabel vom Q in Anschluss 4 stecken .... das hat nichts mit irgendeiner HDMI-Steuerung vom Q, mit HDR bei Netflix oder irgendwelchen Standards zu tun

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 31,144
Post 16 von 68
1.134 Ansichten

Betreff: Trotz UHD TV erkennt SkyQ den TV nicht als UHD TV an

@tom75 Das ist nicht richtig. Vergleiche das Bild Netflix vom Q am Loewe mit wenn er hat eine auf dem TV instaölierte netflix App.Du wirst sehen das es einen deutlichen Unterschiefd gibt. Auch in Anschluss 4.

Und das liegt am Q.

Highlighted
Regie
Posts: 5,957
Post 17 von 68
1.130 Ansichten

Betreff: Trotz UHD TV erkennt SkyQ den TV nicht als UHD TV an


@wowsilke  schrieb:

@tom75 

 

Nur nebenbei ich nebenher bei Loewe angerufen und kommt das es egal ist an welchem Anschluss man rahngeht alle 4 HDMI können UHD.

 

 


Hast du es jetzt getestet oder nicht ? ????

Stöpsel das HDMI Kabel in Eingang 4 (in Worten: Vier) an deinem TV und mit etwas Glück läuft es dann.......

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,171
Post 18 von 68
1.124 Ansichten

Betreff: Trotz UHD TV erkennt SkyQ den TV nicht als UHD TV an

@Anonym mag alles sein, hilft aber dem Threadersteller nicht weiter. Aber ich sehe schon, so viel hat sich nicht geändert im letzten Jahr .... Immer noch die gleichen Fehler und immer noch die selbe "Nicht-Hilfen" von anderen Forenteilnehmern ....

 

@wowsilke dann weiß der Löwe-Support was anderes wie die BDA zum TV .... irgendwas sollten sie bei Löwe ändern ..

tom75_0-1590581005720.png

 

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 196
Post 19 von 68
1.122 Ansichten

Betreff: Trotz UHD TV erkennt SkyQ den TV nicht als UHD TV an

@Jonnycash 

Oh Gott er schon wieder, der Experte schlecht hin.

Du magst bei deinem  TV aus Asien wohl einfach so ein Kabel umstecken, nur dies geht bei einem Loewe nicht.

Und ich mache dies sicher nicht, denn ich schraube an meinem Loewe nichts rum.,

 

Und nochmal laut Loewe sebst ist es egal an welchem HDMI Anschluss was hängt die können alle UHD

 

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 196
Post 20 von 68
1.115 Ansichten

Betreff: Trotz UHD TV erkennt SkyQ den TV nicht als UHD TV an

@tom75 

Ja asm besten endlich in Kronach dicht machen, da man ja dank Experten von dir sieht, das Loewe eingentlich nur überteuert ist und man lieber zu TV´s aus Asien greifen sollte, da die billliger und besser sind.

 

Antworten