Antworten

Tonlautstärke des Receivers anpassen

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 17
1.024 Ansichten

Tonlautstärke des Receivers anpassen

Hallo zusammen,

habe vor einigen Tagen das SkyQ Update bekommen und den Receiver auch soweit eingerichtet.

Soweit funktioniert alles einwandfrei, jedoch ist mir aufgefallen, dass ich die Lautstärke meines TVs nun etwas bzw. viel höher einstellen muss. Nun gehe ich davon aus, dass die Tonlautstärkeregelung durch das Update des Receivers zurückgesetzt wurde. (hatte ich vorher auf 100% eingestellt)

Ich habe natürlich auch direkt beim Einrichtungsvorgang die Sky-Fernbedienung mit meinem Fernseher verknüpft.

Mein Problem: Wie stelle ich jetzt die Lautstärke des Receivers auf Maximum? Es gibt eine Tastenkombination um die Fernbedienung zu resetten, die ich auch ausprobiert habe, jedoch funktioniert dann alles bis auf Lauter/Leiser Einstellung.

Hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

Vielen Dank im Voraus! 

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 6,312
Post 2 von 17
392 Ansichten

Re: Tonlautstärke des Receivers anpassen

Die Lautstärke des Receiver ist mit dem Q Update fixiert worden,

das es dabei insgesamt leiser wurde ist aufgefallen

und es gab sogar kurze Zeit ein Update zu dem Problem.

Man kann davon ausgehen, das dieses bald wieder verfügbar sein wird.

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,897
Post 3 von 17
392 Ansichten

Re: Tonlautstärke des Receivers anpassen

Hallo sebzero,

aktuell gibt es keine Möglichkeit die Lautstärkeregulierung zu bearbeiten, aber es ist bereits ein Update in Planung. Wann genau das erscheinen wird, kann ich dir leider nicht sagen.

Liebe Grüße,
Amer

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 37
Post 4 von 17
392 Ansichten

Re: Tonlautstärke des Receivers anpassen

Wann dürfen wir denn jetzt mit dem neuen Software-Update rechnen? Bei mir ist auch noch immer die alte "28.01" Version drauf und nicht die "42.00". Die Rede war von Ende Mai/Anfang Juni. Ich hoffe daran hat sich nichts geändert.

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 25
Post 5 von 17
392 Ansichten

Re: Tonlautstärke des Receivers anpassen

Da hoffe ich mit! Ich brauche auch unbedingt die 42.

Sky soll mal Gas geben...

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 28,897
Post 6 von 17
392 Ansichten

Re: Tonlautstärke des Receivers anpassen

Bis das soweit ist gibt es bestimmt einen neuen Übertragungsstandard für Sat TV.

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,897
Post 7 von 17
392 Ansichten

Re: Tonlautstärke des Receivers anpassen

Einfach mal probieren:

SKy Q Ton Einstellung von Stereo auf Dolby Digital

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,897
Post 8 von 17
392 Ansichten

Re: Tonlautstärke des Receivers anpassen

Evtl. trifft das hier auf dich zu: Verbesserungsupdates für Sky Q

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 25
Post 9 von 17
392 Ansichten

Re: Tonlautstärke des Receivers anpassen

Schön und gut, aber bei mir würde das zum Beispiel nicht klappen da meine Soundbar nur Stereo kann und ich auf die Grundlautstärke des Receivers angewiesen bin, die deutlich zu gering ist momentan. Wenn ich auf Dolby schalte bleibt bei mir der Ton stumm.

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 26
Post 10 von 17
392 Ansichten

Re: Tonlautstärke des Receivers anpassen

Du sollst ja auch nicht auf Dolby schalten, sondern in den Einstellungen die Audio-Ausgabe von Stereo auf DD(+) ändern.

Diese Einstellung beinhaltet DD 2.0, was einer Stereo-Ausgabe "entspricht". Diese Änderung hat hier den meisten Usern schon geholfen und du wirst sehr wahrscheinlich deine Soundbar mit höherer Lautstärke nutzen können.

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 25
Post 11 von 17
392 Ansichten

Re: Tonlautstärke des Receivers anpassen

Ja das habe ich schon verstanden. Aber genau darin liegt ja mein Problem. Wenn ich das verändere dann bleibt meine Soundbar stumm.

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 26
Post 12 von 17
392 Ansichten

Re: Tonlautstärke des Receivers anpassen

Das tut mir für dich Leid. Versuch doch mal, die HDMI-Verbindung zu deiner Soundbar (nach DD+ - Änderung) ab- und dann wieder zu zustecken (eventl. beide Geräte kurz stromlos machen).

Wenn dies auch nicht hilft, musst du auf Update warten; müsste eigentlich in den nächsten Tagen kommen.

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 25
Post 13 von 17
392 Ansichten

Re: Tonlautstärke des Receivers anpassen

Meine Soundbar hat kein HDMI,bin daher definitiv auf das Update angewiesen. Trotzdem danke für deine Ratschläge

ein paar Tage kann ich noch warten

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,897
Post 14 von 17
392 Ansichten

Re: Tonlautstärke des Receivers anpassen

Hi tripleh1983,

ein genaues Datum steht aktuell noch nicht fest. Ich muss dich leider noch um etwas Geduld bitten.

LG,
Max

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 186
Post 15 von 17
392 Ansichten

Re: Tonlautstärke des Receivers anpassen

Das Update ist seit gestern bzw. vorgestern jetzt endlich verfügbar und wird ausgespielt. Das solltest du eigentlich wissen.

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 186
Post 16 von 17
392 Ansichten

Re: Tonlautstärke des Receivers anpassen

Das Update ist jetzt verfügbar. Vielleicht wurde es bereits automatisch auf deine Sky Q Receiver installiert während der nächtlichen EPG-Aktualisierung.

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 37
Post 17 von 17
392 Ansichten

Re: Tonlautstärke des Receivers anpassen

Ja, danke.. Habe die Info in der Übersicht über das Update gesehen. Danke. Habe nun auf meinen beiden Q Receivern, das Update bekommen, Fehlt nur noch die Behebung des Bild- und Tonaussetzers auf meinem Hauptreceiver. (Dieses Problem haben auch so viele hier und noch immer keine Lösung in Sicht.

Antworten