Antworten

Ton.- und Bildaussetzer

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Geräuschemacher
Posts: 9
Post 1 von 24
4.121 Ansichten

Ton.- und Bildaussetzer

Wie schon viele hier schrieben, diese Tonaussetzer machen mich langsam wahnsinnig

Bild geht noch einigermaßen, nur schaue ich über Sky (egal ob öffentlich Rechtliche oder Serien auf Sky), ständig Aussetzer in Ton und Bild.

Chat geöffnet, lapidare Antwort (und der Chat wurde einfach sofort wieder geschlossen):

rufen Sie uns an

Also rief ich an, der Receiver würde getauscht, ich erhalte also einen neuen (im übrigen ein toller Service, der war am nächsten Tag da, schneller als die Paketverfolgung von DHL ).

Ich klemme alles an, siehe da -> Sky Q, war ich null drauf vorbereitet und auch keinerlei Info am Telefon, dass das kommen würde.

Ich installiere die Sender -> kein einer Sky Sender funktioniert

Aaaalso wieder angerufen (wohlgemerkt, dass jeder Anruf natürlich Geld kostet), Karte sei nicht freigeschaltet, man hinterlege es, es müsste dann später gehen, wenn nicht, solle ich nochmal anrufen (natürlich, wieder 0,20€)
Über Pfingsten war ich nicht zuhause, gestern angekommen, möchte ich meine Serie weiterschauen, Sky Q funktioniert (plötzlich wie von alleine), uuuuuuuuuuuuuuuuuund?

Wieder Bild.- und Tonaussetzer.

Alles versucht, HDMI Port und Kabel (benutze extra ein hochwertiges UHD-fähiges mit allem Gedöns) getauscht, WLAN auf LAN umgestellt, DLAN auf LAN, Sky Receiver über WLAN und LAN laufen lassen, sämtliche Tonarten (Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Stereo) mit und ohne Dolby Receiver, es bleibt dabei, teilweise bis zu zwei Sekunden keinen Ton.

Langsam werde ich echt sauer, denn das geht nun seit Wochen so und es ist keine Lösung in Sicht
Ich habe auch keine Lust mehr, mich jeden Abend mit meinem Laptop vor den TV zu setzen und eine Ausweichmöglichkeit zu schaffen...denn da habe ich weder über LAN noch WLAN irgendwelche Störungen.

Gibt es hier schon einige Fachleute, die das Problem irgendwie beheben konnten?

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 35
Post 19 von 24
387 Ansichten

Re: Ton.- und Bildaussetzer

Hallo in die Runde,

um die von Euch genannten Bild- und Tonaussetzer besser analysieren und beheben zu können, haben wir einen Thread mit einem Fragenkatalog erstellt.

Ihr findet diesen hier: https://community.sky.de/thread/58745 oder ruft ihn direkt über die Kachel auf der Übersichtsseite auf.

Schaut doch bitte dort vorbei und beantwortet die Fragen - das hilft uns und den Kollegen ungemein.

Wenn es für den Thread-Ersteller und Euch ok ist, schließe ich diesen Beitrag.

Danke und viele Grüße

Andreas

Alle Antworten
Antworten
Special Effects
Posts: 10
Post 2 von 24
387 Ansichten

Re: Ton.- und Bildaussetzer

Ich kann nur sagen das ich die gleichen Probleme habe, leider bisher seit 2 Wochen ohne Lösung. Gefühlt interessiert es auch keinen wirklich.

Beleuchter
Posts: 109
Post 3 von 24
387 Ansichten

Re: Ton.- und Bildaussetzer

Willkommen im Club von zig Tausenden die es gleich geht und Sky interessiert es nicht mal ein rasches Update zu bringen!

Die sollen zuerst die sogenannte Wunder Software von SkyQ auf Herz und Nieren testen und nicht gleich auf dem Markt schmeissen auf gut Glück!

Jetzt habe sie den Salat und immer mehr verärgerte Kunden.

Schön langssam aber sicher ist es zum kot....n mit diesem Verein.

Special Effects
Posts: 7
Post 4 von 24
387 Ansichten

Re: Ton.- und Bildaussetzer

Habe vorige Woche den neuen Receiver für SKY Q bestellt um Filme und anderes in HD Plus sehen zu können. Tja was soll

ich sagen, Vorher SKY Pro gehabt alles top, jetzt den neuen Receiver und auch immer wieder Bild- und Tonaussetzer und zwar überall, sowohl bei allen Kanälen als auch wenn ich mir etwas ansehe aus on Demand. Desweitern beim umschalten auf einen anderen Sender Ton ist sofort da, aber Bild ist für ein paar Sekunden eingefroren.

Habe schon die Hotline angerufen, haben mir gesagt das ich ein Softwareupdate machen soll, aber es funktioniert nicht.

Das Bild ist klasse wen diese Störungen nicht wären

Geräuschemacher
Posts: 9
Post 5 von 24
387 Ansichten

Re: Ton.- und Bildaussetzer

völlig unerwartet und ohne das ich was änderte lief es gestern den ersten tag ohne störungen

bin gespannt, wie es heute abend sein wird

Special Effects
Posts: 7
Post 6 von 24
387 Ansichten

Re: Ton.- und Bildaussetzer

bei mir die gleichen Probleme trotz neuem rv (4K und htcp 2.2)

antworten über Hotline gleich 0

bin langsam echt sauer...zumal ich den Vertrag nach langer Überlegung vor kurzem erst verlängert habe. Seit dem geht nichts mehr

Nicht anwendbar
Posts: 2,000
Post 7 von 24
387 Ansichten

Re: Ton.- und Bildaussetzer

HDMI Kabel tauschen und probieren. Hatte lange Zeit die gleichen Probleme (vor Q) mit dem gleichen Receiver.

HAbe aber auch das Gefühl, das der Receiver Störsignale von anderen Geräten erhält. Zieh mal den Stecker von Blu Ray Player usw. und deaktiviere die Internetverbindung.

Special Effects
Posts: 10
Post 8 von 24
387 Ansichten

Re: Ton.- und Bildaussetzer

Ich habe bereits alle HDMI Kabel getauscht.  Leider ohne Ergebnis

Nicht anwendbar
Posts: 2,000
Post 9 von 24
387 Ansichten

Re: Ton.- und Bildaussetzer

Hast nen 4K Fernseher angeschlossen ? Direkt oder mit AV Receiver dazwischen ?

Special Effects
Posts: 7
Post 10 von 24
387 Ansichten

Re: Ton.- und Bildaussetzer

ich habe den sky Receiver dazwischen

Nicht anwendbar
Posts: 2,000
Post 11 von 24
386 Ansichten

Re: Ton.- und Bildaussetzer

Also direkter Anschluss mit  Bildeinstellung 2160p ?

Special Effects
Posts: 10
Post 12 von 24
386 Ansichten

Re: Ton.- und Bildaussetzer

Habe auch direkt.  Bildeinstellung habe ich alle durch

Highlighted
Special Effects
Posts: 7
Post 13 von 24
386 Ansichten

Re: Ton.- und Bildaussetzer

ja genau

Nicht anwendbar
Posts: 2,000
Post 14 von 24
386 Ansichten

Re: Ton.- und Bildaussetzer

Hatte anfangs die Erfahrung gemacht, das die Aussetzer bei 1080p nicht waren.

Hab auch von einigen gelesen, die immer mit einem Reset starten, das die Aussetzer verschwinden,

bei anderen läuft es wenn die Internetverbindung deaktiviert ist.

Bei Tonaussetzern sagen einige die haben sie nicht wenn sie auf Stereo stellen, hatte glücklicher bis jetzt noch keine.

Letztlich geholfen haben mir ein 48G Kabel sowie ein Hybridkabel für die lange Strecke (Beamer).

Hab aber noch kein Sky Q nur den Receiver.

Tiertrainer
Posts: 34
Post 15 von 24
386 Ansichten

Re: Ton.- und Bildaussetzer

TIPP!!

Festplatte rausnehmen keine Bildstörung mehr auch der Ton bleibt sauber!

SKY Q ist noch nicht reif für den ganzen Mist.

Beleuchter
Posts: 109
Post 16 von 24
386 Ansichten

Re: Ton.- und Bildaussetzer

hallo sky moderatoren,

wann kommt endlich ein update gegen diese oben genannten probleme`?

lg

Special Effects
Posts: 7
Post 17 von 24
386 Ansichten

Re: Ton.- und Bildaussetzer

Ich habe gestern hier von meinen Ton und Bildaussetzern gepostet.

Habe da mal eine Frage: werden eure Receiver auch so warm im Betrieb, und zwar im linken drittel?

Tiertrainer
Posts: 34
Post 18 von 24
386 Ansichten

Re: Ton.- und Bildaussetzer

Was ich weiss wird es kein update geben!

Sky wird viele kunden wieder verlieren so wie ich

Richtige Antwort
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 35
Post 19 von 24
388 Ansichten

Re: Ton.- und Bildaussetzer

Hallo in die Runde,

um die von Euch genannten Bild- und Tonaussetzer besser analysieren und beheben zu können, haben wir einen Thread mit einem Fragenkatalog erstellt.

Ihr findet diesen hier: https://community.sky.de/thread/58745 oder ruft ihn direkt über die Kachel auf der Übersichtsseite auf.

Schaut doch bitte dort vorbei und beantwortet die Fragen - das hilft uns und den Kollegen ungemein.

Wenn es für den Thread-Ersteller und Euch ok ist, schließe ich diesen Beitrag.

Danke und viele Grüße

Andreas

Nicht anwendbar
Posts: 2,000
Post 20 von 24
386 Ansichten

Re: Ton.- und Bildaussetzer

DIe Frage ist doch, sind die paar Fälle hier im Forum Einzelfälle oder besteht unter Sky Q ein generelles Problem mit dieser Problematik. Im zweiten Fall wird es sicherlich ein Update geben, Sky versucht ja ein Produkt zu verkaufen, und wäre dies ein generelles Problem hätte dies auf Dauer sicher massenhaft Kündigungen zur Folge. Sind es Einzelfälle harmoniert wohl eines eurer Geräte nicht mit dem Receiver, vielleicht sollte man auch mal versuchen ein Update auf Fernseher / AV Receiver oder sonstiges aufzuspielen, muss nicht nur an Sky Q liegen. Ein 5 Jahre altes Gerät stammt nunmal aus einer anderen Generation, da kann es auch mal daran liegen. Selbst bei Neugeräten hat ja kein Hersteller vorab ne technische Abstimmung mit dem Q Receiver durchgeführt. Ich verteidige hier Sky nicht und die Software ist sicher noch verbesserungsfähig, man kann sich für die Zukunft vorstellen was das etwa für autonomes Fahren bedeutet wenn die Software noch nicht voll ausgereift ist, oder etwa ein Satelitt ausfällt. Hier hat man nur Bildstörungen, über welche man sich ärgern kann....

Was man hier tun kann, ist den Fehler technisch so gut wie möglich zu beschreiben und zu hoffen dass es viele andere mit dem gleichen Problem gibt, und das Sky falls es an der Q Software liegen sollte über die Masse an Informationen den Fehler so bald wie möglich findet.

Antworten