Antworten

Telefonmarketing eine bodenlose Frechheit

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 2
126 Ansichten

Telefonmarketing eine bodenlose Frechheit

Ich habe heute einen Anruf einer (nicht) netten Dame erhalten, ob ich schon mitbekommen hätte, dass sky nun weltweit auf skyQ umstelle und ich ja nun auch umgestellt werden MÜSSE. Auf meinen Einwand, dass ich gerne SkyQ nehme, wenn sich an der alten Vertragsbeziehung und Kosten nichts ändert, wurde mit dem Hinweis entgegnet, dass das nicht ginge, weil skyQ ja so viel mehr Leistung bietet (also mal ehrlich, wer das wirklich glaubt....).

Ich habe dann nur entgegnet, dass ich einen Vertrag mit sky habe, der eine Vetragslaufzeit und einen festgeschriebenen monatlichen Beitrag vorsieht und von sky nicht einseitig verändert werden könne.

Daraufhin hat die Dame nur noch "dann werden sie schon sehen, was sie davon haben" in den Hörer gebrüllt und aufgelegt.

Wow, das ist mal echt kundefreundlich

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 4,731
Post 2 von 2
6 Ansichten

Re: Telefonmarketing eine bodenlose Frechheit

Sowas haben wir hier heute schon mal gehört,

Emailkonto & Sky Kundencenter im Auge behalten,

darauf gefasst sein das da ein Paket eintrudelt.

Es könnte ja der bedauerliche Einzelfall eintreten und die ungute Dame Dich mißverstanden haben

und Dir deshalb die vorgeschlagene Vertragsänderung eingebucht haben.

Antworten