Antworten

TV-Pakete von Vodafone/Unitymedia – kann ich diese mit dem neuen Sky Q Receiver auch sehen ???

Markus_79
Kostümbildner
Posts: 401
Post 1 von 25
410 Ansichten

TV-Pakete von Vodafone/Unitymedia – kann ich diese mit dem neuen Sky Q Receiver auch sehen ???

Ich habe unter MeinSky > MeinSky (ganz rechts zufinden, nach Sky Store) "der Reiter ist neu"  unter FAQ - Allgemein (ganz runter scrollen) folgendes gerade gefunden/gelesen.

Bildschirmfoto 2022-05-04 um 17.51.58.png

Klappt das jetzt wirklich, dass UM-/VF West Kunden ihre TV Pakete auf die Sky SC buchen lassen können ???

 

Hier die Seite dazu.... 

Alle Antworten
Antworten
Ronald_S
Moderator
Posts: 2,509
Post 2 von 25
379 Ansichten

Re: TV-Pakete von Vodafone/Unitymedia – kann ich diese mit dem neuen Sky Q Receiver auch sehen ???

Hallo @Markus_79, wende dich mit dieser Frage bitte an deinen Kabelanbieter. VG, Ronald

Markus_79
Kostümbildner
Posts: 401
Post 3 von 25
376 Ansichten

Re: TV-Pakete von Vodafone/Unitymedia – kann ich diese mit dem neuen Sky Q Receiver auch sehen ???

@Ronald_S 

 

Hier die Antwort von Vodafone dazu

08A5ABAF-9CF2-4F0E-9616-63E54DCFE39C.jpegWas stimmt denn jetzt ???

burkhard
Tontechniker
Posts: 667
Post 4 von 25
362 Ansichten

Betreff: TV-Pakete von Vodafone/Unitymedia – kann ich diese mit dem neuen Sky Q Receiver auch sehen

Falls du die Inhalte nicht sehen kannst, wende dich an den Kabelanbieter, steht bei Sky.

Der Kabelanbieter sagt , geht noch nicht.

Liegt wahrscheinlich an noch geltende Verträge von ehemals Unitymedia mit der Verschlüsselung.

Ronald_S
Moderator
Posts: 2,509
Post 5 von 25
345 Ansichten

Re: TV-Pakete von Vodafone/Unitymedia – kann ich diese mit dem neuen Sky Q Receiver auch sehen ???

@Markus_79, wenn es um die HD+ Sender geht, diese können wir aktuell nur unseren Satellitenkunden auf ihrer Smartcard freischalten oder Kunden, die unsere Sky Q IPTV Box nutzen. Bezüglich weiterer Inhalte, die die Kabelnetzbetreiber anbieten, wende dich bitte an deinen Kabelanbieter. 

peter65
Kamera
Posts: 2,937
Post 6 von 25
344 Ansichten

Betreff: TV-Pakete von Vodafone/Unitymedia – kann ich diese mit dem neuen Sky Q Receiver auch sehen


@Markus_79  schrieb:

Klappt das jetzt wirklich, dass UM-/VF West Kunden ihre TV Pakete auf die Sky SC buchen lassen können ???

Bitte mal genau durchlesen was da geschrieben steht:

Ja, selbstverständlich kannst du auch mit der neuen Technik wie gewohnt alle deine Inhalte sehen. ... 

Sprich das dürfte nur für den zutreffen wo es bereits ne Freischaltung der VF West Sender auf einer von Sky zur Verfügung gestellten Karte nutzbar waren.

Das war nur in Baden Württemberg möglich, nicht aber in Hessen oder NRW.

 

So wie ich die Seite verstehe, das gehts darum das Sky das Sky CI+Modul aus dem Verkehr zieht und dafür den Sky Q anbietet. Problem dabei, bei VF (gemeint ist jetzt exKD und exUM) konnten die Sky CI+Module nie genutzt werden, wenn dann funktionierten exKD oder exKabelBW CI+Module mit den entsprechenden Karten und funktionieren auch noch immer. Da kann Sky nichts tauschen.

Sollte da vom Kunden im VF Gebiet aus auf den Sky Q getauscht werden, dürfte die Karte so die Sky Q geeignet ist weiterhin genutzt werden können. Ergo, alle Sender bleiben dann auch erhalten. Aber das wäre nur in BaWü machbar. In Hessen oder NRW würde es dann ne neue Karte geben, da schaltet aktuell VF ihre Sender nicht darauf frei.

peter65
Kamera
Posts: 2,937
Post 7 von 25
340 Ansichten

Re: TV-Pakete von Vodafone/Unitymedia – kann ich diese mit dem neuen Sky Q Receiver auch sehen ???

@Ronald_S_ Ich bin mir ziemlich sicher, mit den HD+ Sendern über Sat hat das nichts zu tun.

Markus_79
Kostümbildner
Posts: 401
Post 8 von 25
336 Ansichten

Betreff: TV-Pakete von Vodafone/Unitymedia – kann ich diese mit dem neuen Sky Q Receiver auch sehen

@peter65 

Das Vodafone West diese Sender nicht auf eine Sky V23 SC buchen kann, ist ein wenig gelogen und das wissen die auch.
Vodafone hat ja ab  1. Mai bis zum 20. Juni 2022 die verschlüsselten Pay-TV Sender ProSieben Fun, Sat.1 emotions und Kabel Eins Classics in HD im Kabel-Netz für ihre Kunden ja freigeschaltet. Genau  diese Sender sind jetzt auch über eine V23 SC "für den Q Receiver" die man von Sky ja bekommt, auch frei geschaltet und empfangbar. Daran kann man doch jetzt sehen, dass Vodafone bzw. Vodafone West doch auf die Sky SC die privaten in HD buchen kann, auch wenn man in NRW, Hessen und BaWü wohnt.

burkhard
Tontechniker
Posts: 667
Post 9 von 25
332 Ansichten

Betreff: TV-Pakete von Vodafone/Unitymedia – kann ich diese mit dem neuen Sky Q Receiver auch sehen

Vodafone hat die Sender freigeschaltet. Das bedeutet, dass auf diesen Sendern keine Verschlüsselung liegt. Dann kann man sie natürlich sehen. Wenn die Verschlüsselung wieder aufgeschaltet wird geht's nicht mehr, da die Sky Karten diese nicht verarbeiten können.

Das sind noch die Nachlässe von Unitymedia. Die hatten sich damals so entschieden.

Markus_79
Kostümbildner
Posts: 401
Post 10 von 25
320 Ansichten

Betreff: TV-Pakete von Vodafone/Unitymedia – kann ich diese mit dem neuen Sky Q Receiver auch sehen

Die Sender sind nicht frei empfangbar. Nur mit der eigenen VF Hardware und mit deren passenden SC's. kann man die Sender sehen. Sollten sie nicht verschlüsselt sein, dann müssten ja der/die Sender weiterlaufen wenn ich z.B. eine UM02 SC  aus deren HD Modul raus ziehe. Machen sie aber nicht, ich bekomme dann den Hinweis "Verschlüsselter Sender" angezeigt.

peter65
Kamera
Posts: 2,937
Post 11 von 25
317 Ansichten

Betreff: TV-Pakete von Vodafone/Unitymedia – kann ich diese mit dem neuen Sky Q Receiver auch sehen


@burkhard  schrieb:

Vodafone hat die Sender freigeschaltet. Das bedeutet, dass auf diesen Sendern keine Verschlüsselung liegt.


Das stimmt nicht.

Die 3 Sender sind weiterhin verschlüsselt, um die sehen zu können ist eine Smartcard notwendig, sprich mindestens der einfachste TV Vertrag (Basic TV). Ich habs getestet!

@Markus_79   schrieb:

Genau  diese Sender sind jetzt auch über eine V23 SC "für den Q Receiver" die man von Sky ja bekommt, auch frei geschaltet und empfangbar. 


Möglich, da ich keine V23 nutzen kann kann ich das nicht nachvollziehen, aber das ist ne eine Promo Aktion, welche keine Rückschlüsse auf das allgemeine Verhalten zuläßt. Dafür spricht auch der begrenzte Zeitraum.

@Markus_79   schrieb:

Nur mit der eigenen VF Hardware und mit deren passenden SC's. kann man die Sender sehen.


Auch nicht richtig, entscheidend ist die Smartcard mit einem VF TV Abo, worin die genutzt wird ist ne ganz andere Sache. Allerdings der Sky Q ist keine VF Hardware, aber wenns passt, ja dann solls auch so sein.

Allerdings da schreibst du

@Markus_79   schrieb:

Sollten sie nicht verschlüsselt sein, dann müssten ja der/die Sender weiterlaufen wenn ich z.B. eine UM02 SC  aus deren HD Modul raus ziehe. 

irgendwie sind das 2 verschiedene paar Schuhe.

Markus_79
Kostümbildner
Posts: 401
Post 12 von 25
311 Ansichten

Betreff: TV-Pakete von Vodafone/Unitymedia – kann ich diese mit dem neuen Sky Q Receiver auch sehen

@peter65 

 

Im Wohnzimmer seht der Q mit der erwähnten V23 SC von Sky und im Schalfzimmer habe ich das HD Modul von Vodafone mit der UM02 SC am laufen.

marka_
Beleuchter
Posts: 117
Post 13 von 25
298 Ansichten

Betreff: TV-Pakete von Vodafone/Unitymedia – kann ich diese mit dem neuen Sky Q Receiver auch sehen

"zur Zeit noch nicht möglich",  diese Aussage habe ich schon vor 5 Jahren von Unitymedia gehört. Die werden die Verschlüsselung nie ändern hab ich das Gefühl. Dabei geht's mir ja nur darum ProSieben Sat1 & Co ab und an mal wenigstens in HD sehen zu können. 

Warum wird der Quatsch im Kabel überhaupt verschlüsselt? 

peter65
Kamera
Posts: 2,937
Post 14 von 25
255 Ansichten

Betreff: TV-Pakete von Vodafone/Unitymedia – kann ich diese mit dem neuen Sky Q Receiver auch sehen

@Markus_79: Wie gesagt, das mit der V23 weiß ich nicht, nach Ablauf der Zeit dürften die Sender dann auch nicht mehr hell werden.

@marka_   schrieb:

Warum wird der Quatsch im Kabel überhaupt verschlüsselt? 


Da mußte die Sender fragen die wünschen das so. Ist ja nicht nur über Kabel so sondern auch über Sat und DVB-T2 HD.

schütz
Regie
Posts: 12,894
Post 15 von 25
253 Ansichten

Betreff: TV-Pakete von Vodafone/Unitymedia – kann ich diese mit dem neuen Sky Q Receiver auch sehen

@marka_ 


Warum wird der Quatsch im Kabel überhaupt verschlüsselt? 


Die Frage ist leicht selber zubeantworten.😍

Damit man zahlen muss um zu sehen.

Ganz einfach.

Damit ist bei Kabel der Anschluss finanziert und bei SAT die Kosten fürs Weltraumgerät.

 

peter65
Kamera
Posts: 2,937
Post 16 von 25
246 Ansichten

Betreff: TV-Pakete von Vodafone/Unitymedia – kann ich diese mit dem neuen Sky Q Receiver auch sehen


@schütz  schrieb:

Damit ist bei Kabel der Anschluss finanziert 


Ne, nicht bei Kabel der Anschluß, der ist noch extra zu bezahlen.

marka_
Beleuchter
Posts: 117
Post 17 von 25
231 Ansichten

Betreff: TV-Pakete von Vodafone/Unitymedia – kann ich diese mit dem neuen Sky Q Receiver auch sehen

@peter65 @schütz 

Also beim Einzelnutzervertrag ist das Basic Paket schon mit inbegriffen, egal ob mit oder ohne Hardware bzw. Smartcard. Hatte mich 21.99€/Monat gekostet. 

Kann mich aber erinnern anno 2008/09 kostete der ENV nur 16.99€. Zu dieser Zeit waren die privaten in SD aber auch verschlüsselt. 

peter65
Kamera
Posts: 2,937
Post 18 von 25
217 Ansichten

Betreff: TV-Pakete von Vodafone/Unitymedia – kann ich diese mit dem neuen Sky Q Receiver auch sehen


@marka_  schrieb:

Also beim Einzelnutzervertrag ist das Basic Paket schon mit inbegriffen, egal ob mit oder ohne Hardware bzw. Smartcard.


Ja, da ist der Kabelanschluß (TV Connect), Basic TV und normalerweise ein CI+Modul mit Smartcard inklusive.

Ich z.B. zahle den Kabelanschluß und TV getrennt, für Basic TV würde ich 3,99€ zahlen.

Markus_79
Kostümbildner
Posts: 401
Post 19 von 25
214 Ansichten

Betreff: TV-Pakete von Vodafone/Unitymedia – kann ich diese mit dem neuen Sky Q Receiver auch sehen

@peter65 


+ 3,00 € mtl. für das Modul oder nicht ???

Markus_79
Kostümbildner
Posts: 401
Post 20 von 25
212 Ansichten

Betreff: TV-Pakete von Vodafone/Unitymedia – kann ich diese mit dem neuen Sky Q Receiver auch sehen

Bis zum 28.02.07 hat man 14,90€ mtl. für den ENV bei ish gezahlt und ab 01.03.07 waren es dann 16,90€ mtl.

Antworten