Antworten

Softwareupdate

Special Effects
Posts: 17
Post 1 von 10
669 Ansichten

Softwareupdate

Moin,

die Probleme reißen leider nicht ab

Der SkyQ-Receiver will updaten. Das Problem war nur, ich habe kein internet.

Als ich die Neueinstellung vorgenommen habe (nach SC-Tausch) bin ich die Internt-Option übersprungen.

Es wird aber nur nur ein blaues Bild mit „Softwareupdate, kann bis zu 20 min dauern“ angezeigt. Ich kann leider nix machen, der Receiver reagiert auf nix.

Nun dachte ich, gehe ich in die alte Wohnung (hier läuft das internet noch) und schließe hier alles an.

HIer aber genau das selbe Bild.

Ich hoffe jemand kann helfen    

Danke!

0CFE18F5-2A5C-4238-878C-E48314B38BD8.jpeg

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 18,869
Post 2 von 10
229 Ansichten

Re: Softwareupdate

am Internet liegts nicht. Für ein Update braucht Q kein Internet.

Highlighted
Tontechniker
Posts: 656
Post 3 von 10
229 Ansichten

Re: Softwareupdate

Antennen Kabel ist aber dran. Ohne Empfang kein Update

Special Effects
Posts: 17
Post 4 von 10
229 Ansichten

Re: Softwareupdate

Das entmutigt jetzt... also Hotline anrufen und auf deren Hilfe hoffen?

Regie
Posts: 18,869
Post 5 von 10
229 Ansichten

Re: Softwareupdate

ja. Und wenns nicht gleich klappt, später nochmal probieren.

Es haben nicht alle CCA die gleichen Möglichkeiten.

Special Effects
Posts: 17
Post 6 von 10
229 Ansichten

Re: Softwareupdate

Ja, ist dran. Konnte vorgestern auch noch ganz normal TV schauen

Special Effects
Posts: 17
Post 7 von 10
229 Ansichten

Re: Softwareupdate

Ich hab schon ein paar mal Resettet. Aber immer das gleiche Bild. Hab ihn auch schon länger machen lassen, kein Fortschritt

Maskenbildner
Posts: 428
Post 8 von 10
229 Ansichten

Re: Softwareupdate

Eine Frage, weißt Du welche SW Version auf dem Sky Q drauf ist !?

Du könntest nochmal folg. probieren:

Sky Q Receiver einschalten, auf der Rückseite den Reset-Knopf solange gedrückt halten, bis ein Menü erscheint,

indem man u. a. die Software aktualisieren kann. Jetzt nach Anweisungen das Menü wechseln, bis der Balken

auf dem Punkt "Softwareaktualisierung" angekommen ist. Dann noch Bestätigen.

Das Update kann länger dauern.

Hier auch nochmal die Vorgehensweise übers Menü:

Bei Software Version, rechts daneben auf Installation, Dauer ca. 45 Minuten, wenn er fertig ist steht dann da "Receiver in Standby schalten", den Receiver dann auch in den Standyby schalten, warten, dauert ein wenig, dann den Receiver wieder einschalten. Fertig.

Um Mißverständissen vorzubeugen, wer das noch nie so gemacht hat, wenn man in diesem Menü stehen bleibt, schaltet der Receiver dann irgendwann auf Vollbild, um zu sehen wie weit er ist bzw. ob die Meldung schon da ist wegen dem Standby dann wieder in die Einstellungen gehen und bei Softwareversion nachschauen ....

Egal ob es eine Aktualisierung gibt oder die aktuelle Softwareversion schon drauf ist, der ganze Vorgang dauert immer gleich lang.

Special Effects
Posts: 17
Post 9 von 10
229 Ansichten

Re: Softwareupdate

Du meinst sicherlich dieses Update:

A112BA87-2BD8-4F24-9F96-C9F62851D97F.jpeg

Wenn ich es richtig verstanden habe, muss ich dabei bleiben und ihn später in den standbymodus wechseln?

Noch dazu: Ich hoffe der kann sich das Update auch ziehen, wenn ich in meiner alten Wohnung keine Freischaltung mehr für Sky habe?

Special Effects
Posts: 17
Post 10 von 10
229 Ansichten

Re: Softwareupdate

Hab ich gemacht. Bei mir kam keine Meldung mit „Receiver in standby schalten“ nachdem der Ladebalken zwei Mal durch ist, ist der wieder auf den blauen Bildschrim zurückgesprunge. Da verweilt er jetzt schon seit 30 min.

Antworten