Antworten

So geht man mit Bestandskunden um!!!

Antworten
Tiertrainer
Posts: 13
Post 21 von 35
666 Ansichten

Re: So geht man mit Bestandskunden um!!!

Ja ich warte noch auf bessere Angebote, wenn ich ehrlich bin habe ich gestern nur erst mal aus Neugier geschaut wegen den Preisen    ich hoffe ja mal dass es  bald Angebote gibt, ohne Abo Verlängerung.

Tiertrainer
Posts: 13
Post 22 von 35
666 Ansichten

Re: So geht man mit Bestandskunden um!!!

Ich wollte vorhin schauen, aber jetzt komme ich überhaupt nicht mehr in mein Sky rein wegen den Wartungsarbeiten.

Jetzt aber mal eine andere Frage; habt ihr Erfahrung wie es mit der Zweitkarte aussieht ob ich die abstoßen kann bzw auslaufen lassen kann. Wenn ich Sky Q buche brauche ich die Zweitkarte nicht mehr.

Regie
Posts: 6,118
Post 23 von 35
666 Ansichten

Re: So geht man mit Bestandskunden um!!!

Das mit der ZK weiß noch keiner wirklich.

Der Unterpunkt "Meine Angebote" unter "Mein Sky" sollte funktioniern.....als einziger.

Filmmusik
Posts: 3,778
Post 24 von 35
666 Ansichten

Re: So geht man mit Bestandskunden um!!!

Angebote ohne Verlängerung? Sky soll also in einem laufenden Vertrag etwas ändern? Wo möglich günstiger machen? warum sollten sie? Sie haben doch einen Vertrag mit dir geschlossen.

Tiertrainer
Posts: 13
Post 25 von 35
666 Ansichten

Re: So geht man mit Bestandskunden um!!!

Sie haben mich falsch verstanden. Wenn ich jetzt Sky Q buche verlängert sich mein Vertrag um 23 Monate. Ich meinte damit, ich möchte Sky Q dazu buchen ohne dass sich mein Vertrag automatisch verlängert.

Regie
Posts: 6,118
Post 26 von 35
666 Ansichten

Re: So geht man mit Bestandskunden um!!!

Warum nicht ? Du kannst auch ansonsten Pakete oder HD+ oder SkyGo Extra dazubuchen, OHNE Laufzeitneustart.

Tiertrainer
Posts: 13
Post 27 von 35
666 Ansichten

Re: So geht man mit Bestandskunden um!!!

Gestern Abend als ich das im Internet dazubuchen wollte wurde mir angezeigt dass mein Abo sich ab Buchung um weitere 23 Monate verlängert.

Regie
Posts: 6,118
Post 28 von 35
666 Ansichten

Re: So geht man mit Bestandskunden um!!!

Ja, so ist es ja auch. Aber meine Antwort bezog sich auf die Aussage von jimgordon.

Tiertrainer
Posts: 13
Post 29 von 35
666 Ansichten

Re: So geht man mit Bestandskunden um!!!

Achso sorry   

Tiertrainer
Posts: 27
Post 30 von 35
666 Ansichten

Re: So geht man mit Bestandskunden um!!!

korrekt, der funktioniert definitiv. Hier wird auch der Gesamtpreis angezeigt. Die Zweitkarte wird dadurch auch verlängert.... sieht zumindest so aus.

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 31 von 35
666 Ansichten

Re: So geht man mit Bestandskunden um!!!

Ich weiß auch nicht, ich komme mir irgendwie veräppelt vor oder die bei Sky wissen selber nicht was sie tun.

Mein bisheriger Preis ist 45€, nach Umstellung auf Q (Wegfall von Sky Go Extra) wäre mein neuer Preis lt. Chat 49,98 €

In der App steht jetzt ein Paketpreis von 119,97 € und das ist laut erneuter Nachfrage auch in Ordnung.

Ich verstehe die Welt nicht mehr.

Nicht anwendbar
Posts: 31,670
Post 32 von 35
666 Ansichten

Re: So geht man mit Bestandskunden um!!!

Die App hat einen bekannten Bug. Was ist in deinem Kundencenter über einen Browser zu sehen?

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 33 von 35
666 Ansichten

Re: So geht man mit Bestandskunden um!!!

Momentan erscheint im Kundencenter nur

"keine Daten verfügbar"

Und die Zweitkarte kostet 10 €, wobei ich die ja wahrscheinlich kündige. Wird ja nicht mehr benötigt.

Mein jetziger Preis von 44,98 € ist mit Rabatten, die aber ja bleiben laut Sky.

Nicht anwendbar
Posts: 31,670
Post 34 von 35
666 Ansichten

Re: So geht man mit Bestandskunden um!!!

Crossposting ist immer schlecht! Bleibe mal bei deinem anderen, eigenen Thread!

Special Effects
Posts: 4
Post 35 von 35
666 Ansichten

Re: So geht man mit Bestandskunden um!!!

so ähnlich geht es mir auch!

Ich habe ein Angebot von Sky für SkyQ erhalten über 42,98 € schriftlich.

Ein paar Tage später ruft mich ein Mitarbeiter an. Ich akzeptiere das Angebot.

Ergebnis: Ich bekomme eine Vertragsbestätigung über 72€, ich widerspreche.

Daraufhin erhalte ich eine Bestätigung über 62 €.

Jetzt der Klou:

Nun soll ich meine Abo, dass ich am 07.11. abgeschlossen habe, am 12.11. direkt noch einmal

verlängert haben. Dafür wird mir 2 X eine Freischaltgebühr berechnet!!!

Als ich das heute klären wollte, teilte man mir mit: Das ist so. Sie haben 2 x bestellt.

Das sehe ich hier. Da gibt es nichts zu machen.

Ich habe gefüllte 30 x mal mit Sky telefoniert, da es technisch auch nicht ordentlich lief.

Die Zeit, die ich hierdurch vergeudet habe, ist gigantisch. Und dann kommt man mir auch noch

so arrogant rüber.

Die Systeme nicht im Griff, logische Abläufe ignorierend.

Eine mehr als peinliche Leistung!

Geht es anderen ebenso?

Antworten