Antworten

Sky q reagiert nicht kann nicht mehr umschalten

Antworten
borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,163
Post 21 von 30
1.431 Ansichten

Re: Betreff: Sky q reagiert nicht kann nicht mehr umschalten

@Succubius 

Hi! Ging mir im Frühjar 2022 genau so. Austausch einer Seagate-Festplatte durch eine Seagate. Sky hatte mir die Ersatzplatte geschickt, die war defekt und klackerte nur. Ich hatte mir erlaubt, diese mal mit CrystalDiskInfo auszulesen und hatte das Sky telefonisch auch so mitgeteilt, weil ich auch einfach vermeiden wollte, dass ständig neue Hardware durch die Gegend geschickt werden muss. Wollte also auch Sky hier entgegenkommen.

Siehe da: Die Festplatte war bereits in Betrieb (36838 Stunden). Die daraufhin ermeut getauschte Seagate-Festplatte klackerte nach kurzer Zeit im Betrieb und der Receiver stürzte ab.

Nach erneutem Austausch durch Sky mit einer Western Digital läuft nun seit April alles problemlos. Aber auch die neue Western Digital war bereits seit ca. 33000 Stunden in Betrieb. 3 Austausche waren also nötig, um den Receiver wieder reibungslos in Betrieb nehmen zu können. Anfangs war eine Toshiba drin, die lief lange, dann Seagate (ging nach längerer Zeit auch kaputt), dann wieder Seagate (direkt nach Einbau und kurzem Betrieb defekt), dann wieder Seagate (ebenfalls nach einigen Tagen defekt) und schließlich eine Western Digital. Diese läuft super, ist aber auch gebraucht. 😋

Sky versendet offenbar bereits retournierte oder als defekt reklamierte Festplatten.

Dagegen ist an sich ja nichts einzuwenden, es kann auch auf dem Transportweg IMMER etwas passieren. Jedoch sollten die HDD´s intakt sein, wenn sie aus dem Hause Sky an die Kunden ausgeliefert werden.

Junggolfer
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 22 von 30
1.298 Ansichten

Betreff: Sky q reagiert nicht kann nicht mehr umschalten

Hallo Leute, habe seit Wochen auch die Probleme, bereits der 3. Receiver. Das ständige Reseten täglich nervt nur noch. Habe jetzt gelesen, dass es auch an der Festplatte liegen könnte. Da habe ich tatsächlich noch die 1. Bitte eine neue schicken!!!

vG 

Kd.Nr. XXX

 

MOD-Edit: Kundennummer entfernt.

grauerwolf
Regie
Posts: 3,981
Post 23 von 30
1.292 Ansichten

Betreff: Sky q reagiert nicht kann nicht mehr umschalten

Hallo @Junggolfer !

 

Bitte lösche deine Kundennummer!

 

Du befindest dich hier im öffentlichen Bereich des Forums. Hier kann jeder mitlesen und deine Daten missbrauchen.

 

Um Kundendaten diskret an die Sky-Mods zu üermitteln, verfügt hier jeder über ein privates Postfach. So kann nur der Mod die Daten lesen. Wenn sich ein Mod meldet um dir zu helfen, wird er dir erklären, wie du ihn privat anschreiben kannst.

 

So löschst du die Kundennummer: Klicke auf die drei Punkte oben rechts, dann bekommst du die Option, deinen Post zu bearbeiten.

 

Viele Grüße

grauerwolf

Juliane
Moderator
Posts: 5,134
Post 24 von 30
1.276 Ansichten

Re: Betreff: Sky q reagiert nicht kann nicht mehr umschalten

Hey Junggolfer,
 

lass mir bitte deine Kundennummer in einer Privatnachricht zukommen, damit ich dir weiterhelfen kann.
 

So kannst du mich per privater Nachricht erreichen: https://community.sky.de/t5/notes/composepage/note-to-user-id/8730
 

VG, Jule

Manuel13
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 25 von 30
960 Ansichten

Re: Betreff: Sky q reagiert nicht kann nicht mehr umschalten

Hallo zusammen,

 

@sky habe das selbe Problem mit der wohl defekten Festplatte. Da nach dem entfernen der Festplatte "Seagate" die Fernbedienung wieder normal läuft!! 
ich bitte daher um Austausch einer neuen Festplatte. 

Bitte um Kontaktaufnahme.  Danke. 

Viele Grüße 

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 39,665
Post 26 von 30
940 Ansichten

Re: Betreff: Sky q reagiert nicht kann nicht mehr umschalten

Versuche bitte, Deine Festplattte einmall zurückzusetzen (Home-Button - mein Sky-Q, ! wennn du auf Einstellungen stehst, gib bitte 001 ein und gehe dann bei zurücksetzen auf HDD (Festplatte) zurücksetzen )(alle Festplatteninhalte werden gelöscht) - Festplatte wird formatiert! das löst dein Problem vermutlich für 1-2 Monate - danach DETA  (Defekttausch der HDD unumgänglich - "vermutlich" Hardware minderwertig. (Nach 10 Jahren als Kundenberater bei Sky gekündigt- alles Gute für Euch !)

Nachtrag: Übergangsweise HDD aus dem Receiver rausziehen und drausen lassen, Fehhlermeldung (HDD nicht erkannt) mit der "zurück-Taste" wegdrücken ... Receiver läuft bis zum eintreffen der neuen HDD trotzdem. Mir wurde verboten, hier zu posten. xxx! Allen Sky-Kunden mit Problemen wünsche ich viel Erfolg! Ich bin leider ab sofort hier raus ...

 

MOD-Edit: Vulgäre Sprache entfernt.

puhbert
Regie
Posts: 4,510
Post 27 von 30
914 Ansichten

Betreff: Sky q reagiert nicht kann nicht mehr umschalten

@Anonym 

Dein Beitrag ist sehr hilfreich..........Aber A....lecken hättest du dir sparen können .

digo
Regie
Posts: 9,867
Post 28 von 30
885 Ansichten

Betreff: Sky q reagiert nicht kann nicht mehr umschalten

Hier hatte ich alle Aktionen zusammengefasst!

Oft ist es die Festplatte!

Die dann mal raus und so lassen.

Tausch ist nach den Tests möglich.

https://community.sky.de/t5/Receiver/Stoerungen/m-p/722472/highlight/true#M362977

Die SKY Hilfeseiten sind wirklich prima!

Kompliment.....

digo
Regie
Posts: 9,867
Post 29 von 30
882 Ansichten

Re: Betreff: Sky q reagiert nicht kann nicht mehr umschalten

@Anonym 

und da hast du neu geschrieben?

Du brauchst den DETA!

Sicher ein befreundeter ehemaliger Mitarbeiter?
Ist aber wirklich egal...

https://community.sky.de/t5/Receiver/DeTa/m-p/722769

Viel Glück!

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,163
Post 30 von 30
833 Ansichten

Betreff: Sky q reagiert nicht kann nicht mehr umschalten

@Anonym 

 

Minderwertig würde ich im Sinne der Festplatten nicht unbedingt sagen.

 

Western Digital, Seagate und Toshiba als HDD-Hersteller. Mehr geht ja gar nicht.

 

Es betrifft bei Austauschplatten eventuell eher die Überprüfung bereits zurückgesendeter Hardware.

 

An hohen Betriebsstunden ist prinzipiell ja überhaupt nichts auszusetzen, aber man darf und sollte sich eigentlich auf eine Qualitätskontrolle von HDDs, die sich bereits im Umlauf befabden, verlassen können. Es kann immer was sein, aber in dieser Häufigkeit, wie man manchmal hier liest, ist das fragwürdig.

 

 

 

Auf den Q bezogen trifft es die Begrifflichkeit "nicht ausentwickelt" ganz gut. Aber wo ist heute ein Produkt noch ausgereift.?...Wenn man bedenkt, dass der Q seit 2016(!) hierzulande auf dem Markt ist, ist das ne Hausnummer, wie instabil er so manches mal läuft und was alles nicht funktioniert.

Antworten