Antworten

Sky on Demand funktioniert nicht

Antworten
TC1304
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 21 von 925
11.198 Ansichten

Betreff: Sky Q On Demand geht nicht

Hallo! Habe das gleiche Problem. "Stecker ziehen" und Software aktualisieren hat nichts gebracht. Was gibt's noch für Möglichkeiten? Nur noch Sky-Hotline? 

schütz
Regie
Posts: 12,569
Post 22 von 925
11.192 Ansichten

Betreff: Sky Q On Demand geht nicht

@vader19 

Natürlich gibt es den Chat noch...

Wenn einer frei ist

Chat mit SKY 

 

tmp.JPG

MelanieP
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 23 von 925
11.150 Ansichten

Betreff: Sky Q On Demand geht nicht

Hallo zusammen,

Bei uns das gleiche Problem seit gestern. Die Internetverbindung steht, Software ist aktualisiert. Vom Strom genommen hatten wir den Receiver auch schon.

Die On Demand Inhalte kann ich alle sehen, aber nicht starten. Es kommt auch keine Fehlermeldung.

Annaaa
Special Effects
Posts: 4
Post 24 von 925
11.141 Ansichten

Betreff: Sky Q On Demand geht nicht

Ich hatte das Problem auch und habe es gelöst!!!

 

Unter Mein Sky Q > Einstellungen> 001 drücken dann auf Zurücksetzen. Sollte funktionieren. ( Bei mir hat sich hier der Receiver leider aufgehangen)

 

Dann habe ich den Resetknopf solange gedrückt bis dass das Menü sich öffnet und hier Zurücksetzen ausgewählt (nicht Werkseinstellungen)

 

Das hat dann funktioniert, jetzt kann ich wieder Filme und Serien schauen.

TC1304
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 25 von 925
11.048 Ansichten

Betreff: Sky Q On Demand geht nicht

@Annaaa Danke für den Tipp! So hat's bei mir auch funktioniert! 

Nadine
Moderator
Posts: 4,196
Post 26 von 925
11.020 Ansichten

Sky Q On Demand geht nicht

Hallo @markus_311076 und @MelanieP,

es tut mir leid, dass dieses Problem besteht und ich mich heute erst melde. Habt ihr beide auch schon den Tipp von @Annaaa ausprobiert?

Viele Grüße,
Nadine
markus_311076
Special Effects
Posts: 4
Post 27 von 925
11.016 Ansichten

Betreff: Sky Q On Demand geht nicht

Hallo @Nadine , bei mir hat sich das Problem erledigt. Es funktioniert wieder alles. VG Markus

MelanieP
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 28 von 925
11.009 Ansichten

Betreff: Sky Q On Demand geht nicht

Der Tipp von @Annaaa hat funktioniert. Musste aber auch über den Reset-Button gehen.

 

1000 Dank euch!

andy1984
Special Effects
Posts: 3
Post 29 von 925
9.060 Ansichten

Betreff: Sky Q On Demand geht nicht

Hallo. Ich habe dasselbe Problem wie oben beschrieben, nur leider funktioniert die idee mit dem reset knopf oder 001 nicht. Bitte um Hilfe.

 

Mfg andy

Jacq
Special Effects
Posts: 3
Post 30 von 925
9.024 Ansichten

Betreff: Sky Q On Demand geht nicht

Hallo zusammen, ich habe genau dieses Problem. Home alles klar, Demand nur Trailer verfügbar. Kann nicht starten. Strom weg hat nix gebracht und ehrlich gesagt kann ich mit der Anleitung meim Sky Q》Einstellungen 》001 》zurücksetzen nix anfangen, uch weiß garnicht wo ich 001 eingeben kann, geschweige denn zurücksetzen. 

schütz
Regie
Posts: 12,569
Post 31 von 925
9.017 Ansichten

Betreff: Sky Q On Demand geht nicht

@Jacq 

 

Das geht so...

Home - mein Q - Einstellung nichts machen und dann 001 mit der Ferbdienung eingeben und dann erst okay drücken.

Zurücksetzen auswählen und Einstellung zurücksetzen wählen.

Das kriegst du schon hin.

Hat noch jeder geschafft.

 

 

Jacq
Special Effects
Posts: 3
Post 32 von 925
8.998 Ansichten

Betreff: Sky Q On Demand geht nicht

@schütz : Eeendlich! Hat geklappt. "bei Einstellung nix machen" war der Zaubersatz. Danke Dir 😊

andy1984
Special Effects
Posts: 3
Post 33 von 925
8.992 Ansichten

Betreff: Sky Q On Demand geht nicht

Ja hat jetzt auch bei mir geklappt mit der reset taste. Vielen dank nochma

 

Mfg

daniela
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 1,849
Post 34 von 925
6.654 Ansichten

Betreff: Sky Q On Demand geht nicht

Hallo @andy1984,

dann setze den Receiver bitte in die Werkseinstellungen zurück: https://www.sky.de/hilfecenter/einstellungen/sky-q-receiver-auf-werkseinstellung-zuruecksetzen-10014...

VG, Daniela
Sapere
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 35 von 925
6.614 Ansichten

Betreff: Sky Q On Demand geht nicht

Hallo,

ich stehe glaube ich auf der Leitung . 001 drücken heisst die Zahlen auf der Fernbedienung drücken?

 

"Unter Mein Sky Q > Einstellungen> 001 drücken dann auf Zurücksetzen"

sonic28
Regie
Posts: 6,515
Post 36 von 925
6.612 Ansichten

Betreff: Sky Q On Demand geht nicht


@Sapere  schrieb:

ich stehe glaube ich auf der Leitung . 001 drücken heisst die Zahlen auf der Fernbedienung drücken?

 

"Unter Mein Sky Q > Einstellungen> 001 drücken dann auf Zurücksetzen"


Korrekt. Du drückst auf die Home-Taste, das ist die Taste mit dem Häuschen. Danach gehst du in der linken Spalte mit dem Balken auf den Punkt Mein Sky Q und klickst diesen an. Dann gehst du auf der nächsten Seite in der linken Spalte mit dem Balken auf den Punkt Einstellungen, ohne anzuklicken. Nur mit dem Balken draufstehen. Mehr nicht. Jetzt auf der Fernbedienung den Code 0 0 1 (Null Null Eins) eintippen. Du siehst nicht, ob es geklappt hat. Danach das ganze bestätigen, indem du auf OK drückst. Jetzt bist du in dem versteckten Menü, was dir durch einen Text ganz oben im Bild angezeigt wird.

 

Jetzt kannst du auf zurücksetzen gehen.

 

 

Du kannst auch auf der Rückseite vom Sky Q Receiver den Reset-Knopf solange gedrückt halten, bis du ein Menü siehst. Danach nach Bildschirmanweisung das Menü wechseln, bis du mit dem Balken auf dem Punkt stehst, den du ausführen willst. Danach diesen Punkt nach Bildschirmanweisung starten.

 

 

Noch was wichtiges: Wenn du den Sky Q Receiver auf Werkseinstellungen zurücksetzt und du lässt dabei die Festplatte im Sky Q Receiver drin, dann wird diese mit zurückgesetzt, d. h. formatiert. Dadurch sind dann alle eigenen Aufnahmen weg. Kommen nie wieder. Willst du die Aufnahmen behalten, dann musst du erst den Sky Q Receiver stromlos machen und danach die Festplatte rausziehen. Danach den Sky Q Receiver wieder mit dem Strom verbinden und hochfahren lassen. Danach den Sky Q Receiver auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und hochfahren lassen. Wenn es dann nicht mehr weiter geht, weil die Festplatte fehlt, den Sky Q Receiver wieder stromlos machen und die Festplatte wieder einsetzen. Danach den Sky Q Receiver wieder mit dem Strom verbinden und hochfahren lassen.

 

Gruß, Sonic28

Jacq
Special Effects
Posts: 3
Post 37 von 925
6.577 Ansichten

Betreff: Sky Q On Demand geht nicht

@Sapere @Genau, mein Fehler war, dass ich bei Einstellungen auf ok gedrückt hatte und dann versucht 001 einzugeben. Da tut sich natürlich nix. Also wie sonic28 geschrieben hat, nur auf Einstellung klicken- nix machen und 001 eingeben. Dauert eventuell 1-2 Sekunden bevor sich was tut.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 33,767
Post 38 von 925
6.545 Ansichten

Betreff: Sky Q On Demand geht nicht

Hallo,

ich schaffe es leider nicht das Problem bei mir zu lösen. Ich habe gestern den neuen Receiver als Austausch zu meinem alten Sky+ Receiver bekommen. Nach der Einrichtung musste ich erstmal ein Update machen. Danach funktionieren alle Programme. Ich kann auch die Apps von ARD, ZDF und Arte und auch die Youtube App öffnen. Aber beim Sky Store erscheint immer der Hinweis 1-1-9-0. Bei den Sky on demand Inhalten kann ich mir die Trailer anschauen, aber die Filme oder Serien nicht starten. Wie bei anderen Usern passiert dann bei mir nichts.

Ich habe schon den Receiver auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und auch einfach nur so zurückgestezt mit der Reset-Taste und auch das Software-Update nocheinmal eingespielt.

Jetzt vermute ich dass etwas bei meinem Vertrag und dem Gerätetausch schief gelaufen ist. Nur wie kann ich das prüfen oder prüfen lassen?

Ach ja, gestern mit dem Sky+ Reciever haben die Sky on demand Inhalte und der Sky Store noch funktioniert.

 

Bin dankbar für alle Tipps.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 33,767
Post 39 von 925
6.512 Ansichten

Betreff: Sky Q On Demand geht nicht

Mir geht es ganz genauso. Ich bitte um Hilfe. 

schütz
Regie
Posts: 12,569
Post 40 von 925
6.511 Ansichten

Betreff: Sky Q On Demand geht nicht

Probiere doch was @sonic28  gepostet hat, bei vielen hat es geholfen.😍

Ein einfaches Einstelllungen zurücksetzen hat schon bei vielen was gebracht.

 

Antworten