Antworten

Sky bucht ohne Begründung zu viel Geld ab?

Highlighted
Special Effects
Posts: 10
Post 1 von 8
384 Ansichten

Sky bucht ohne Begründung zu viel Geld ab?

Kann ein Moderator vielleicht mal helfen?

Was erlaubt sich Sky einfach zu viel Geld abzubuchen nach einer Vertragsverlängerung? Von Gutschrift etc ist auf der Rechnung nirgends ein Posten, obwohl es Vertragsbestandteil ist.

Ist das etwa ein Geschäftsmodell, um schwindende Abozahlen anderweitig hereinzuholen?

Finde es beunruhigend Sky ein Lastschriftmandat erteilt zu haben, wenn Sky viel zu viel abbuchen will.

Wenn das so weitergeht, muss ich das Mandat kündigen und selbst überweisen.

Ich erwarte hier eine offizielle Stellungnahme!

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 7,449
Post 2 von 8
141 Ansichten

Re: Sky bucht ohne Begründung zu viel Geld ab?

Ist das etwa ein Geschäftsmodell, um schwindende Abozahlen anderweitig hereinzuholen?

Ein Geschäftsmodell?

Denke eher nicht, dann müsste ja eine schriftliche Anweisung der Geschäftsführung

vorhanden sein so zu verfahren, vermute so etwas würde sich rumsprechen

und würde dann ja bei allen Kunden so sein.

Von Gutschrift etc ist auf der Rechnung nirgends ein Posten, obwohl es Vertragsbestandteil ist.

Vermute eher, dass es sich um einen Systemfehler handelt, wo einfach die Gutschriften nicht berechnet werden.

Das wird meist von der Fachabteilung geregelt.

Highlighted
Regie
Posts: 5,314
Post 3 von 8
141 Ansichten

Re: Sky bucht ohne Begründung zu viel Geld ab?

Abbuchungen per Lastschrift haben den Vorteil das man das Geld zurückbuchen kann.

Highlighted
Special Effects
Posts: 10
Post 4 von 8
141 Ansichten

Re: Sky bucht ohne Begründung zu viel Geld ab?

Korrekt, aber dann wird Sky vermutlich den Saft abdrehen, wenn das Geld zurückgenommen wird; selbst wenn ich einen Teil des Betrags der unstrittig ist überweise, da ich ja in den Augen Skys rückständig bin.

Highlighted
Special Effects
Posts: 10
Post 5 von 8
141 Ansichten

Re: Sky bucht ohne Begründung zu viel Geld ab?

Das Geld ist trotzdem erst einmal weg und Sky kann mit dem Geld arbeiten, ehe es vielleicht in 1,2 Monaten verrechnet wird, sofern die das hinbekommen. Ich wusste nicht, dass ich Sky gegenüber ein zinsloses Darlehen gewähren wollte.

Und den Aufwand hat auch erstmal der Kunde, nicht gerade die Definition von Kundenzufriedenheit, wenn der Kunde falsche Abrechnungen bemängeln muss.

Highlighted
Tontechniker
Posts: 679
Post 6 von 8
141 Ansichten

Re: Sky bucht ohne Begründung zu viel Geld ab?

Ich erwarte hier eine offizielle Stellungnahme!


Kann mich nicht erinnern  dass SKY hier jemals eine offizielle Stellungnahme abgegeben hat. ... ODER geben würde!

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 27,932
Post 7 von 8
141 Ansichten

Re: Sky bucht ohne Begründung zu viel Geld ab?

Du hast recht ich würde auf einen Mod warten und eine emel an den service schreiben und um koretur bitten.

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 27,932
Post 8 von 8
141 Ansichten

Re: Sky bucht ohne Begründung zu viel Geld ab?

Haben sie nicht und werden sie nicht

Antworten