Antworten

Sky X für Deutschland

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
Kulissenbauer
Posts: 55
Post 21 von 43
1.349 Ansichten

Re: Sky X für Deutschland

dann schau mal in deine systemdaten vom skyQ mini ( steht irgendwo sky x)

Da in ösi land IP TV fast 80% ausmacht.Möchte Sky da auch Fuß fassen.

Skyticket ist ticket, monatsangebote, tages- wochenangebote. mit meist super rabatten.

Gibt es so Bei Sky X nicht.  Auch die Funktionalität bei Sky X ist anders als bei Ticket. 

Regie
Posts: 18,844
Post 22 von 43
1.350 Ansichten

Re: Sky X für Deutschland

X und ticket sind Streaming, mini hat in D nichts damit zu tun, weil Q-abhängig. Bei sky X gibts noch ein Senderpaket zu den jeweiligen Sport bzw. Film/Serienpaketen dazu. Die Angebote fallen weg, die Ticket so preiswert gemacht haben. Sky X ist nichts für Gelegenheitsgucker.

Filmmusik
Posts: 3,870
Post 23 von 43
1.350 Ansichten

Re: Sky X für Deutschland

mutzi schrieb:

dann schau mal in deine systemdaten vom skyQ mini ( steht irgendwo sky x)

Da in ösi land IP TV fast 80% ausmacht.Möchte Sky da auch Fuß fassen.

Skyticket ist ticket, monatsangebote, tages- wochenangebote. mit meist super rabatten.

Gibt es so Bei Sky X nicht.  Auch die Funktionalität bei Sky X ist anders als bei Ticket.

ich habe keinen Q Mini

Regie
Posts: 18,844
Post 24 von 43
1.351 Ansichten

Re: Sky X für Deutschland

der mini in Österreich:

    
  

 

Ohne Smart TV

 

Falls Du kein Smart TV besitzt, kannst Du die volle Unterhaltung mit unserer Sky X Streaming Box genießen.

Filmmusik
Posts: 3,870
Post 25 von 43
1.353 Ansichten

Re: Sky X für Deutschland

bridget8888 schrieb:

der mini in Österreich:

   
 

Ohne Smart TV

Falls Du kein Smart TV besitzt, kannst Du die volle Unterhaltung mit unserer Sky X Streaming Box genießen.

Österreich, Schätzchen. Aber es geht ja um Deutschland und da ist Q Mini nur mit Q machbar und ist nur eine abgespeckte Version vom ollen Q und Sky X ist eben ein Ersatz-Vieh für Ticket. Auch wenn hier im Thread das jemand nicht verstehen will

Regie
Posts: 18,844
Post 26 von 43
1.353 Ansichten

Re: Sky X für Deutschland

Hase, das weiß ich doch. Liest du meine posts nicht ?

Filmmusik
Posts: 3,870
Post 27 von 43
1.353 Ansichten

Re: Sky X für Deutschland

sollte man?

Regie
Posts: 18,844
Post 28 von 43
1.355 Ansichten

Re: Sky X für Deutschland

Tiertrainer
Posts: 29
Post 29 von 43
1.355 Ansichten

Re: Sky X für Deutschland

Hm

Ist Sky Ticket ein lineares Programm? Nein!
Ist Sky Ticket ein komplettes Programm? Nein!

Ist Sky Ticket von der Bildqualitiät gut? Nein!

Sind bei Sky Ticket so ziemlich alle Sender enthalten? Nein!

Noch Fragen?

Regie
Posts: 19,635
Post 30 von 43
1.355 Ansichten

Re: Sky X für Deutschland

sin4711 schrieb:

Noch Fragen?

Ob der Sky X Streamingdienst auch den Weg nach Deutschland findet, hängt maßgeblich vom Sky X Erfolg in Österreich ab.

Noch Fragen?

Special Effects
Posts: 9
Post 31 von 43
1.365 Ansichten

Re: Sky X für Deutschland

80% IPTV in Österreich? Woher kommt diese Info? Ein aktueller Bericht spricht von 9%:

Astra TV-Monitor Österreich: SAT bleibt Verbreitungsweg Nummer eins - elektro.at

Special Effects
Posts: 9
Post 32 von 43
1.365 Ansichten

Re: Sky X für Deutschland

Im Facebook-Auftritt von Sky X wurde übrigens die Chromecast-Unterstützung für Sky X als "in Vorbereitung" angekündigt (Fire TV-Unterstützung wurde dagegen ausgeschlossen).
Damit wird Sky X tatsächlich zu einer Alternative für Sky-Interessierte, die weder über ein Satelliten-, noch Kabelsignal verfügen. Und das sind in meinem Bekanntenkreis mittlerweile einige. Ich denke, dass sich Sky X an diese Zielgruppe richtet. Dazu kommt die Möglichkeit der monatlichen Kündigung.

Wenn man sich die Sky X App ansieht, ist das ja im Prinzip nichts anderes als die Sky Go App, der ein paar Free TV-Sender zugefügt worden sind. Ich bin mir jetzt nicht mehrt sicher, ob es mit der Sky Go App möglich war, außerhalb der Sport Sender das aktuelle LIve-Programm z.B. von Sky Cinema oder Universal zu streamen. das geht jetzt mit der Sky X App.

Special Effects
Posts: 4
Post 33 von 43
1.360 Ansichten

Re: Sky X für Deutschland

Highlighted
Special Effects
Posts: 3
Post 34 von 43
975 Ansichten

Betreff: Sky X für Deutschland

Fakt ist, dass man sämtliche Sender inkl Live für rd 25 € bekäme.

Und das ist für mich als Sky Ticket Kunde Grund genug, mir zu wünschen es gäbe Sky X auch in Deutschland.

Und das Contra eines Vorposters, dass es das nicht geben wird weil wir schlechtes Internet haben, ist nicht richtig.

Synchronsprecher
Posts: 909
Post 35 von 43
930 Ansichten

Betreff: Sky X für Deutschland


@casi-cgn  schrieb:

Fakt ist, dass man sämtliche Sender inkl Live für rd 25 € bekäme.

Und das ist für mich als Sky Ticket Kunde Grund genug, mir zu wünschen es gäbe Sky X auch in Deutschland.

Und das Contra eines Vorposters, dass es das nicht geben wird weil wir schlechtes Internet haben, ist nicht richtig.


Bildergebnis für smiley daumen hoch

Special Effects
Posts: 8
Post 36 von 43
468 Ansichten

Betreff: Sky X für Deutschland

Sky x wäre für mich auch ein Grund zu Sky zu wechseln.

 

Im Moment nutze ich an meinem Vodafone DSL-Anschluss die MagentaTV App über FireTV. 

 

Sky Ticket ist uninteressant. 

Die Begründung hat ja schon jemand weiter oben geschrieben. 

 

 

 

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 37 von 43
301 Ansichten

Betreff: Sky X für Deutschland

Geht mir Ähnlich meines Vorredners, Sky gekündigt weil insgesamt zu teuer, derzeit beziehe ich  über die MagentaTV App das Minimal Pay TV Angebot der Telekom. Werde definitiv nicht ins Telekom Netz wechseln, da die das was Kabel Vodafon bietet, nicht bieten können. Also warten auf ein größeres Angebot der Telekom im Pay TV Sektor oder auf Sky mit einen Angebot wie Sky X komplett über Live Stream, dann kehre ich mit einem guten Preis auch wieder komplett zurück. So wie ich die starre Strucktur von Sky Deutschland aber kenne, passiert das Zeitnah nicht und somit warte ich auf die Konkurrenz und gebe da mein Geld aus. Die Zukunft gehört dem Livestream übers Internet und nicht über die teure Satellitenverbreitung.


@OllerLoewe  schrieb:

Sky x wäre für mich auch ein Grund zu Sky zu wechseln.

 

Im Moment nutze ich an meinem Vodafone DSL-Anschluss die MagentaTV App über FireTV. 

 

Sky Ticket ist uninteressant. 

Die Begründung hat ja schon jemand weiter oben geschrieben. 

 

 

 


 

Special Effects
Posts: 4
Post 38 von 43
238 Ansichten

Betreff: Sky X für Deutschland

Man bekommt nicht sämtliche Sender für den Preis (24,99€) , sondern nur sämtliche Sportsender und das was früher mal das Sky-Welt-.Paket war, plus Sky1 und Sky Atrlantic (also nicht die Cinema-Sender, Universal, TND Film, Kinowelt ...).
Und was in diesem Zusammenhang auch wichtig ist. Man bekommt Sky 1 HD und Sky Atlantic HD zwar linear, aber im Paket Sports & Fiction sind die meisten On Demand Angebote für Sky1 und Sky Atlantic nicht inkludiert. Das habe ich "schmerzhaft" erfahren, als ich mir als Sports&Fiction Abonnent SWAT on demand ansehen wollte.  
Alle Sender und alle On Demand  Inhalte gibt es nur mit der Kombi für 34,99€.


@casi-cgn  schrieb:

Fakt ist, dass man sämtliche Sender inkl Live für rd 25 € bekäme.

Und das ist für mich als Sky Ticket Kunde Grund genug, mir zu wünschen es gäbe Sky X auch in Deutschland.

Und das Contra eines Vorposters, dass es das nicht geben wird weil wir schlechtes Internet haben, ist nicht richtig.


 

Special Effects
Posts: 8
Post 39 von 43
223 Ansichten

Betreff: Sky X für Deutschland

aber selbst die 35 Euro sind noch günstiger als das volle Programm jetzt.

Und man ist unabhängig von Sat und Kabel.

Special Effects
Posts: 4
Post 40 von 43
171 Ansichten

Betreff: Sky X für Deutschland


@OllerLoewe  schrieb:

aber selbst die 35 Euro sind noch günstiger als das volle Programm jetzt.

Und man ist unabhängig von Sat und Kabel.


Kommt auf die Konditionen an, die man bei Sky bekommt. Wenn ich mir so die Rückholangebote ansehe. ich habe Sky X genau aus dem Grund, weil ich immer wieder Probleme mit der Sat-Hausanlage hatte. das Rückholangebot von Sky hätte mich keine 35€ gekostet. Über Kabel hätte ich mich für 24 Monate verpflichten müssen. 
Die Übertragungsprobleme in der Championsleague in der vergangenen Woche lassen mich aber zweifeln. Ich hoffe, das wirde nicht zur Gewohnheit.

Antworten