Antworten

Sky UHD - nach kurzer schwarzes Bild/Sky Q Receiver hängt sich auf/stürzt ab

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
Zeiss_G
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 81 von 279
1.946 Ansichten

Re: Betreff: ,Betreff: Sky UHD

Bildschirmauflösung     2160 p

 

LG 65 CX 8  - OLED

 

Georg

 

 

audipower19
Tiertrainer
Posts: 13
Post 82 von 279
1.922 Ansichten

Betreff: Sky UHD

Hallo,

so, habe nun zusammen mit meinem Mann mal ein paar Tests b. Einstellung/ "BILD" gemacht.

- Die UHD-Auflösung der Sky-Box habe ich testweise beim Farbraum von 10bit (empfohlen) auf 8bit geändert -> die Box schmiert nach ca. 15 Minuten ab! egal ob Sky Sport UHD, Sky Bundesliga UHD oder Astra UHD (HD+)

- Die Auflösung von 2160p (UHD) auf Full HD 1080p geändert -> kein UHD-Bild möglich (Meldung 11140), ist ja auch logisch! 

 

Unser TV: LG Oled55G19LA

 

Es wäre zu einfach das Problem auf den TV-Hersteller zu schieben. 

hammertal
Kulissenbauer
Posts: 54
Post 83 von 279
1.900 Ansichten

Betreff: Sky UHD

diese Aussage meines Vorredners schließe ich mich an. Ich habe 100% ig die gleiche Erfahrung gemacht.mit einem 5 Jahre alten Samsung TV

Chrille610
Maskenbildner
Posts: 334
Post 84 von 279
1.864 Ansichten

Betreff: Sky UHD

Ich wiederhole mich ungern, aber bei anderen Usern mit der gleichen/ähnlichen Symptomatik half am Ende nur ein Tausch des Receivers.

 

viele Grüße 

Christian

Sanny_G
Moderator
Posts: 6,394
Post 85 von 279
1.836 Ansichten

Re: Betreff: ,Betreff: Sky UHD

Hallo zusammen, 

 

wie meine Kollegin schrieb, schauen wir uns das gern näher an, weshalb sie um die Zusendung der Kundennummer per privater Nachricht bat. Sofern also noch nicht geschehen, meldet euch bitte bei ihr per PN.

 

Wer sich bis zu dem Aufruf noch nicht hier gemeldet hatte, schreibt bitte nur hier, denn unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet.

 

VG, Sanny

audipower19
Tiertrainer
Posts: 13
Post 86 von 279
1.706 Ansichten

Betreff: Sky UHD

...gut, dass ich Urlaub habe ...weiter getestet:

- am TV alle 4 HDMI-Eingänge ausprobiert - keine Änderung

- Denon-AVR: Funktion mit und ohne Pass-Through ausprobiert - keine Änderung

- mit Original Sky-HDMI-Kabel oder mit meinem Oehlbach HDMI-Kabel - keine Änderung

- Sky-Box vom EcoModus in Standard geändert - keine Änderung

 

Hätte ich weniger Zeit zum Testen, wäre die Box schon vor lauter Frust aus´m Fenster geflogen 🙂

 

Aber jetzt mal ernsthaft: Man zahlt ordentlich Geld für eine Leistung, die aktuell von Sky nicht erbracht wird.

Ich weiß nicht was die ganzen Updates bei älteren Sky+Pro-Boxen wie meine bringen. Verbessern oder doch eher verschlimmern!?!

Letztendlich ist die Hardware eben schon älter. Von der Technik im Detail verstehe ich nicht viel.

 

Habe die Problematik am 28.09.21 über meinen Sky-Account per Mail (via Mein Sky/Sky Nachricht) geschildert.

Bis heute keine Rückantwort.

 

Mein Abo läuft noch zu lange, als dass ich mit dem Problem noch ein oder zwei Monate leben könnte.

 

Von daher wäre es schön, wenn ich bitte eine neue Box bekommen könnte - zum Testen 🙂

Habe von der Sky+Pro die OVP und könnte sie zurücksenden.

 

 

 

Nadine
Moderator
Posts: 4,591
Post 87 von 279
1.695 Ansichten

Re: Betreff: Sky UHD

Hallo @audipower19,

 

es tut mir leid, dass diese Probleme bestehen und du noch keine Rückmeldung bekommen hast. Schicke mir bitte deine Kundennummer per Privatnachricht.

 

Gehe dazu auf mein Profil und klicke auf "Nachricht".

 

Viele Grüße,
Nadine

 

audipower19
Tiertrainer
Posts: 13
Post 88 von 279
1.654 Ansichten

Betreff: Sky UHD

So, habe heute Nachmittag einen Anruf der Techniker von Sky erhalten.

Nochmal alles durchgegangen und auch auf Hinweis meinen Denon AVR aus der Kette herausgenommen.

Trotz direkter Verbindung der Sky-Box mit dem Sky-HDMI-Kabel am TV sah ich auf Sky Bundesliga UHD, dass die Sky-Box nach exakt 10 Minuten wieder abschmiert.

 

Auf meine Frage, ob deutschlandweit Nutzer Probleme hinsichtlich Sky UHD mit abstürzendem Receiver haben teilte er mir mit, dass ich bislang der einzige sei. Da war ich doch erstaunt.

Doch er erläuterte mir, dass die betroffenen Nutzer sich mglw. direkt mit dem Problem an den "normalen" Sky-Kundenservice wenden und dort auf einen Sky-Box-Tausch drängen könnten.

Daher kämen sie gar nicht in die technische Abteilung zur Fehlersuche.

 

Wir verblieben, dass mir sofort eine neue Sky-Box zugeschickt würde und ich die alte Box per Retourenschein zurücksenden könne.

 

Ich werde die neue Box installieren und melde mich zwecks Erfahrungsbericht wieder hier.

sonic28
Regie
Posts: 7,145
Post 89 von 279
1.651 Ansichten

Betreff: Sky UHD


@audipower19  schrieb:

Ich werde die neue Box installieren und melde mich zwecks Erfahrungsbericht wieder hier.


Mach das mal. Ist interessant zu erfahren, ob dadurch das Problem bei dir behoben ist. Und wenn nicht, wie es dann bei dir weiter geht.

 

Gruß, Sonic28

hammertal
Kulissenbauer
Posts: 54
Post 90 von 279
1.634 Ansichten

Betreff: Sky UHD

@audipower19 

die Aussage das noch kein weiterer Fall bekannt ist, stimmt so nicht. Ich wurde heute vom technischen Kundendienst angerufen und wir haben dann zusammen die Box zurückgesetzt. Da wurde mir gesagt das sie im Moment 4 aktuelle Fälle hätten mit dem gleichen Problem. Jedenfalls war nach dem zurücksetzten für exakt 45 Min Ruhe mi dem Absturz. Habe dann wieder neu gestartet und nach genau 45 Min wieder Absturz. Also rätselt der Kundendienst auch weiter

Ronald_S
Moderator
Posts: 2,694
Post 91 von 279
1.618 Ansichten

Re: Betreff: Sky UHD

Hallo @hammertal, wie seid ihr am Telefon verblieben? Wollten sich die Kollegen aus der Technik noch einmal bei dir melden? Gruß, Ronald

hammertal
Kulissenbauer
Posts: 54
Post 92 von 279
1.611 Ansichten

Re: Betreff: Sky UHD

ja morgen früh (07.10) soll ich nochmal angerufen werden. Ich denke mal das mein Receiver auch getauscht werden muss

Gord3n89
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 93 von 279
1.919 Ansichten

Betreff: Sky UHD

Guten Morgen ! 🙂

Seit 2 Tagen bin ich auch Sky Kunde. Hauptsächlich wegen Bundesliga und dem im Grunde günstigerem Netflix Abo !

 

Den Sky Q Receiver habe ich gestern angeschloßen / Konfiguriert ... dann bin ich über Sky Bundesliga UHD gestolpert - gleich mal testen ! Als Fernseher habe ich einen Sony XH9005 - 65 Zoll.

Dieser kann 4K UHD , 10bit (HDR). Dort läuft auch eine PS4 im 4K Modus.

 

Naja ... der SkyQ Receiver nicht.

 

Im Grunde die gleichen Probleme wie die anderem hier im Thread auch ! Nur dass bei mir der Receiver sagt , dass mein Fernsehr angeblich kein UHD 2160p unterstützt ! Hab schon alle HDMI Anschlüße am TV durch. Habe das Sky 2.0b HDMI Kabel sowie ein eigenes 2.1HDMI Kabel (für die Playstation) verwendet. Das Ergebnis ist das gleiche. Ich stelle auf 4K um -> Er versucht die Verbindung herzustellen , ganz kurz (1sek.) habe ich 4K Bild , ich höre sogar Ton - dann ist das Bild wieder Schwarz. Das wiederholt sich unendlich lange. Ich hoffe dass ich jetzt die Auflösung wieder auf 1080p zurück bekomme OHNE das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen zu müssen...den WLAN Key bei der Box eingeben ist ein Grauß ... 🙄

 

Bin ich ja mal gespannt , ob die anderen hier das Problem irgendwie gelöst bekommen...

 

grüße,

Florian

hammertal
Kulissenbauer
Posts: 54
Post 94 von 279
1.914 Ansichten

Betreff: Sky UHD

heute morgen wieder Testlauf auf Sky Bundesliga UHD gemacht. Nach 1 Std und 10 Min war wieder Schluß, Schwarzer Bidschirm und alles aus. Musste Stecker ziehen und neu anfangen. So langsam reicht es mir, muss ja schließlich dafür bezahlen

Nadine
Moderator
Posts: 4,591
Post 95 von 279
1.897 Ansichten

Re: Betreff: Sky UHD

Hallo @Gord3n89,

 

es tut mir leid, dass diese Probleme bei dir bestehen. Wie sieht es aktuell aus?

 

@hammertal: Haben die Kollegen dich bereits telefonisch kontaktiert?

 

Viele Grüße,

Nadine

hammertal
Kulissenbauer
Posts: 54
Post 96 von 279
1.886 Ansichten

Betreff: Sky UHD

@Nadine hallo ,ja wurde gestern angerufen und der Receiver wurde zurückgesetzt, brachte aber keinen Erfolg, die Kollegin will heute nochmal anrufen, aber ich denke das ich einen neuen Receiver brauche. Habe keine Lust auf noch mehr Experimente oder UHD kündigen

Nadine
Moderator
Posts: 4,591
Post 97 von 279
2.270 Ansichten

Re: Betreff: Sky UHD

Okay, danke für die Rückmeldung. Die Kollegin wird sich bestimmt bald bei dir melden und dann könnt ihr alles Weitere klären. Ich drücke die Daumen, dass die Nutzung von UHD bald problemlos möglich ist.

Richtige Antwort
Gord3n89
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 98 von 279
4.621 Ansichten

Betreff: Sky UHD

Update:

Sky UHD läuft jetzt.

Was habe ich gemacht?

1. Firmware vom TV auf die aktuellste Version geupdatet. (Über USB Stick)

2. Sky Q auf die aktuellste Version gebracht (Über Bootloader)

3. Einstellungen im Fernseher: (Sony XH9077)

Sky Q Box über HDMI 4 (!) angschloßen. Dort das Bild von Standard HDMI auf verbessertes HDMI...oder so ähnlich.

Irgendwo im Internet habe ich gelesen dass 4K Geräte auf HDMI 3 oder 4 Angeschloßen sein müssen...

Im SkyQ Receiver in den Bild Optionen von 1080P auf 2180P gestellt. Testweise vorher das Bild verbessern deaktiviert. Funktioniert allerdings auch mit dieser Verbesserung. Jetzt ist es aktiv , das Bild läuft auf 4K , 10Bit.

 

Mod-Edit: Wie ihr die Software über das Bootloader-Menü aktualisieren könnt, erfahrt ihr hier.

 

 

hammertal
Kulissenbauer
Posts: 54
Post 99 von 279
2.164 Ansichten

Betreff: Sky UHD

@Gord3n89  hi, ich habe nach deiner Anleitung meinen TV auch so eingestellt. Seitdem läuft es auch bei mir perfekt.Nochmals VIELEN DANK dafür

audipower19
Tiertrainer
Posts: 13
Post 100 von 279
2.130 Ansichten

Betreff: Sky UHD

Die neue Sky-Box kommt morgen. 

Habe eben noch Amazon Prime über meine jetzige Sky Box geschaut: 50 Jahre PSG in UHD als Stream über das angeschlossene LAN-Kabel.

Das Bild blieb stabil. Kein Abschmieren der Sky-Box.

 

Das heißt für mich, dass die Sky-Box einen Fehler beim TV-Senderinhalt in UHD-Auflösung hat

Antworten