Antworten

Sky UHD mit dem Sky CI+ Modul nicht möglich, aber warum?

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
axhd51
Castingleiter
Posts: 2,450
Post 41 von 50
2.121 Ansichten

Re: Sky UHD mit dem Sky CI+ Modul nicht möglich, aber warum?

Zitat aus einem anderen Forum:

Sky UHD nur mit Sky UHD Receiver- eine Lüge?

Ich ärgere mich auch, dass man um Sky UHD zu schauen zwingend einen Sky UHD Receiver braucht. Da habe ich `unwissend` eine E-Mail an Sky geschickt zu dieser Thematik. 2 UHD Geräte hintereinander, ich brauche mehr Strom, Ökonomie und Ökologie in Frage gestellt und gemeint in Afrika sterben für die Vorkommen seltener Erden Menschen. Und Sky sagt jawoll so soll es sein. Die Antwort kam wahrscheinlich von einem Callcenter( jetzt heißen die Agenten!) Mitarbeiter, der hat wahrscheinlich von seltenen Erden noch nie was gehört. Ich hab eine Zweitkarte mit Modul geordert um zu testen. Die geht dann wieder zurück. 99 € ohne UHD, können die behalten. Jetzt zum Punkt: Sky sagt immer das CI+Modul kann kein UHD entschlüsseln, so auch die Antwort des Agenten. Hinweis 535: Sky UHD-aus lizenzrechtlichen Gründen kein Empfang. Jetzt dachte ich,die HD+UHD Sender kann das Teil entschlüsseln und Sky UHD Sender nicht. Das arbeitet doch nicht mit 2 Verschlüsselungssystemen gleichzeitig. Also die Karte vom Modul in den Receiver gesteckt und siehe da, die Smartcard ist so manipuliert, dass die Sky UHD Sender gesperrt sind, Hinweis 335. Alles andere ist normal empfangbar. Umgekehrt gehts leider nicht, weil die Smartcard für das Modul geblockt ist. Also alles Kundenbetrug, die sollen nur die UHD Receiver abnehmen und sich über die LAN und W-LAN Verbindung kontrollieren lassen. Der Receiver, den ich hier habe, hat ne Macke und bucht sich immer aus dem LAN aus und nicht selbständig wieder ein. Da ploppt immer die Meldung auf, dass man sich doch ins Netz einbuchen soll. Fehlt bloß noch eine eingebaute Webcam um meine Popcorn zu checken.

axhd51
Castingleiter
Posts: 2,450
Post 42 von 50
2.121 Ansichten

Re: Sky UHD mit dem Sky CI+ Modul nicht möglich, aber warum?

Unangenehme Fragen werden hier offenbar einfach ignoriert schade

Nicht anwendbar
Posts: 33,115
Post 43 von 50
2.121 Ansichten

Re: Sky UHD mit dem Sky CI+ Modul nicht möglich, aber warum?

Es wurden bereits alle Fragen beantwortet. Hier wird sich kein Mod mehr melden...

Nimm es es einfach so hin, denn ändern kannst du es eh nicht.

herbst
Regie
Posts: 21,265
Post 44 von 50
2.121 Ansichten

Re: Sky UHD mit dem Sky CI+ Modul nicht möglich,  aber warum?

Aktuell haben Anliegen Prio. Fragen zählen unter Feedback.

Nicht anwendbar
Posts: 33,115
Post 45 von 50
2.121 Ansichten

Re: Sky UHD mit dem Sky CI+ Modul nicht möglich, aber warum?

axhd51 schrieb:

Unangenehme Fragen werden hier offenbar einfach ignoriert schade

Was für eine Antwort erwartest du denn auch?

Das UHD technisch auch mit dem Modul klappt ist bekannt, das Sky UHD an den SkyQ bindet und für das Modul nicht freigeben will, ebenso.

Was soll ein Moderator außer der üblichen Floskel "aus lizenz.......Gründen" sonst schreiben?

Wenn du natürlich meinst das diese Floskel dir weiterhilft

herbst
Regie
Posts: 21,265
Post 46 von 50
2.121 Ansichten

Re: Sky UHD mit dem Sky CI+ Modul nicht möglich,  aber warum?

Sammelst du Punkte?

axhd51
Castingleiter
Posts: 2,450
Post 47 von 50
2.121 Ansichten

Re: Sky UHD mit dem Sky CI+ Modul nicht möglich, aber warum?

Na klar, was denn sonst. Ich dachte nur da sich bis heute kein Mod dazu geäußert hat und sich wahrscheinlich auch nicht mehr äußern wird, markiere ich mal die hilfreichsten Antworten und die für mich richtige Antwort.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 33,115
Post 48 von 50
1.339 Ansichten

Re: Sky UHD mit dem Sky CI+ Modul nicht möglich, aber warum?

Moin

Ich habe gekündigt. Die sitzen auf einem so hohen Ross. Mit mir nicht mehr. Ich lasse mich nicht mehr gängeln. Hoffe nur das sie auch die Bundesliga verlieren. Es gibt ja immer mehr Alternativen. dann können sie sich ihren Q vergolde lassen.

Skyradio
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 49 von 50
145 Ansichten

Betreff: Sky UHD mit dem Sky CI+ Modul nicht möglich, aber warum?

Sky begründet es damit, dass das Modul als Hardware nicht für UHD geeignet sei. Sollte dies stimmen, dann sollen sie es tauschen gegen 1 Modul dessen Hardware es zulässt. Da mein Sattechniker von Sky Q alternativ abrrät als Hardware, empfiehlt er Sky über Magenta TV weil diese Receiver viel besser sind

Somit entfällt ein Satempfang. Gruß 

eviltrooper
Kulissenbauer
Posts: 47
Post 50 von 50
133 Ansichten

Betreff: Sky UHD mit dem Sky CI+ Modul nicht möglich, aber warum?

Hab auch nach Jahren jetzt kapituliert..

Seit Jahren zahl ich für Uhd und demand und Nutz es nicht.

 

und so schlecht finde ich dein"Kuh" nicht..

perfekt ist er nicht das stimmt.. aber bin ganz zufrieden jetzt.

 

uhd, demand und Dolby Atmos. Dafür ab und an den Q nutzen das überleb ich.. 

Antworten