Antworten

Sky Ticket nichts gebucht liefen zum 31.10. aus trotzdem wird PayPal belastet

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,079
Post 1 von 14
333 Ansichten

Sky Ticket nichts gebucht liefen zum 31.10. aus trotzdem wird PayPal belastet

Meine Tickets endeten zum 31.10. im Account steht auch keine Tickets gebucht. Und was macht Sky, genau sie buchen einfach 9,99 Euro von meinem PayPal Konto ab. Ich hatte zum 31.10. per Mail die Einzugsermächtigung wiederufen. Sky interessiert das wohl nicht.

Dieser Laden ist das Letzte. So dreist muss man erst mal sein. Da man über das Kontaktformular ja warten muss bis man schwarz wird bis sich da mal jemand meldet klappt es ja vieleicht hier.

Würde mich freuen wenn das ein Mitarbeiter hier schnell, kulant und hoffentlich unbürokratisch erledigen könnte und mir mein Geld zurück erstatten kann. Ich will mit diesem Verien hier so schnell als möglich wirklich gar nichts mehr zu tun haben.

Einen schönen Sonntag!

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,079
Post 2 von 14
88 Ansichten

Re: Sky Ticket nichts gebucht liefen zum 31.10. aus trotzdem wird PayPal belastet

Bist Du denn sicher, dass der Betrag nicht nur von PayPal vorreserviert sondern tatsächlich von Sky verrechnet und abgebucht wurde? Bei mir wurde jedenfalls der Betrag für November noch nicht abgebucht (ich vermute, dass das erst am Montag passiert).

Was steht dazu in den Abrechnungen im Kundencenter?

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,079
Post 3 von 14
88 Ansichten

Re: Sky Ticket nichts gebucht liefen zum 31.10. aus trotzdem wird PayPal belastet

Nein es wurde belastet: Sie haben bezahlt!

Highlighted
Regie
Posts: 19,884
Post 4 von 14
88 Ansichten

Re: Sky Ticket nichts gebucht liefen zum 31.10. aus trotzdem wird PayPal belastet

sur hat gefragt: was steht bei sky in den Abrechnungen ? kannst du gerne hier ohne persönliche Daten posten.

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,079
Post 5 von 14
88 Ansichten

Re: Sky Ticket nichts gebucht liefen zum 31.10. aus trotzdem wird PayPal belastet

Sie haben mir ein Entertaiment Ticket berechnet. Steht so bei Sky Ticket im Account als auch bei PayPal! Im Endeffekt ist es auch egal was sie berechnet haben. Die Tickets waren gekündigt und die Einzugsermächtigung war wiederrufen. Es ist ja auch kein Ticket aktiv. Also es wurde ja nicht fälschlicherweise ein Ticket gebucht sondern einfach nur das Geld.

Highlighted
Regie
Posts: 19,884
Post 6 von 14
88 Ansichten

Re: Sky Ticket nichts gebucht liefen zum 31.10. aus trotzdem wird PayPal belastet

in den Abrechnungen steht, ob sky etwas berechnet hat. Samt Datum.

Bin jetzt raus.

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,079
Post 7 von 14
88 Ansichten

Re: Sky Ticket nichts gebucht liefen zum 31.10. aus trotzdem wird PayPal belastet

In diesem Fall am besten umgehend schriftlich einen Einspruch gegen die unberechtigte Abrechnung an Sky schicken - entweder per Mail an service@sky.de oder noch besser direkt über das Kontaktformular im Kundenbereich (davon aber vor dem Absenden irgendeine Kopie machen, z.B. Screenshot, weil danach der Inhalt deines Schreibens für den Absender nirgends mehr einzusehen ist).

Die Rückerstattung erfolgt frühestens mit dem nächsten Buchungslauf - die langen Antwortzeiten auf E-Mails sind da also mal nicht ganz so problematisch.Irgendwann in den nächsten 2 Wochen wird sicher auch ein Moderator Unterstützung anbieten und kann da Ordnung schafften.

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,079
Post 8 von 14
88 Ansichten

Re: Sky Ticket nichts gebucht liefen zum 31.10. aus trotzdem wird PayPal belastet

Habe ich doch jetzt schon mehrfach beantwortet:

01.11.2018 bis 01.12.2018Sky Entertainment Monatsticket9,99 €
Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,079
Post 9 von 14
88 Ansichten

Re: Sky Ticket nichts gebucht liefen zum 31.10. aus trotzdem wird PayPal belastet

Ich habe mich bereits auf allen Wegen, auch direkt an Herrn Schmidt gewendet. Ganz so einfach mit dem nächsten Rechnungslauf rückerstatten ist es aber nicht. Sky hat sich strafbar gemacht indem sie ohne Erlaubnis Geld von meinem Kotno abgebucht haben. Ich habe ihnen Fristen gesetzt und erwarte, dass diese eingehalten werden. Dieser Laden ist das wirklich Allerletzte. Ich danke allen bis hier her und bin gespannt wie Sky hier ragiert!

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,079
Post 10 von 14
88 Ansichten

Re: Sky Ticket nichts gebucht liefen zum 31.10. aus trotzdem wird PayPal belastet

pimpac schrieb:

...Ganz so einfach mit dem nächsten Rechnungslauf rückerstatten ist es aber nicht. Sky hat sich strafbar gemacht ....

Bei aller berechtigten Verärgerung solltest Du Dir klar werden, in welche Richtung der Kontakt da im Forum gehen soll.

  • Bei rechtlichen Auseinandersetzungen (oder auch bei der Ankündigung einer gereichtlichen Konfrontation) halten sich die Moderatoren meist raus. Das überlassen sie verständlicherweise eher den Kollegen in der Rechtsabteilung.
    Für Dich bedeutet das eventeuell Aussicht auf Genugtuung - bis dahin aber sicher Mühe, lange Bearbeitungsfristen und wohl auch die Notwendigkeit eines Rechtsbeistandes.

  • Wenn Du noch bereit bist, die ganze Angelegenheit gütlich zu regeln, dann sind die Moderatoren ein echt guter Tipp. Sie haben schon einige verfahrene Situationen entwirrt und zu einem guten Ende gebracht.
Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,079
Post 11 von 14
88 Ansichten

Re: Sky Ticket nichts gebucht liefen zum 31.10. aus trotzdem wird PayPal belastet

Bitte verstehe mich richtig. Natürlich bin ich sauer aber darum geht es nicht auch nicht um den entsandenen Schaden. Das Sky ohne mein Einverständnis abgebucht hat ist eben ein rechtliches Problem welches ich anführen wollte. Natürlich werde ich wegen 10 Euro keinen Rechtsstreit vom Zaun brechen. Ich versuche für mich nur eine schnelle Klärung und diese so einfach als möglich. Klar wäre es super wenn hier ein Mod sich der Sache annhemen könnte und es klären kann. Ich wollte eben nur klarstellen, dass ich jetzt eine angemessene Reaktion erwarte. Danke dir aber für dein Interesse und deine Tipps!

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 320
Post 12 von 14
88 Ansichten

Re: Sky Ticket nichts gebucht liefen zum 31.10. aus trotzdem wird PayPal belastet

pimpac schrieb:

Ich habe mich bereits auf allen Wegen, auch direkt an Herrn Schmidt gewendet. Ganz so einfach mit dem nächsten Rechnungslauf rückerstatten ist es aber nicht. Sky hat sich strafbar gemacht indem sie ohne Erlaubnis Geld von meinem Kotno abgebucht haben. Ich habe ihnen Fristen gesetzt und erwarte, dass diese eingehalten werden. Dieser Laden ist das wirklich Allerletzte. Ich danke allen bis hier her und bin gespannt wie Sky hier ragiert!

Dein Ärger ist verständlich, aber "strafbar machen" ist vielleicht ein wenig dick aufgetragen. Da müsste ja betrügerische Absicht dahinter stecken und lässt sich erstens schwer nachweisen und ist zweitens auch nicht logisch, denn wo genau soll der Nutzen für das Unternehmen dabei sein, 10 Euro sind doch nichts gegen den Bearebeitungsaufwand den das nach sich zieht. Von der Negativwerbung mal ganz abgesehen.

Highlighted
Moderator
Posts: 1,467
Post 13 von 14
88 Ansichten

Re: Sky Ticket nichts gebucht liefen zum 31.10. aus trotzdem wird PayPal belastet

Hallo pimpac​,

ich schaue es mir gern einmal an, dazu benötige ich bitte Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht.

Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

Des Weiteren interessiert mich, wann Du genau gekündigt hast?

Gruß, Mayk

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,079
Post 14 von 14
88 Ansichten

Re: Sky Ticket nichts gebucht liefen zum 31.10. aus trotzdem wird PayPal belastet

Hallo,

es hat sich heute bereits jemand telefonisch bei mir gemeldet. Die Sache ist erledigt. Das Geld wurde umgehend an mein PayPal Konto zurück erstattet und mein Account bei Sky Ticket gelöscht. Selbiges werde ich nach Abschluss dieses Posts auch mit disem Account tun. Ich bedanke mich bei Allen und wünsche den Kunden starke Nerven und gute Unterhaltung mit Sky!

Bye

Antworten