Antworten

Sky Sport UHD funktioniert nicht - Smartcard getauscht - jetzt ist es noch viel schlimmer

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 1 von 7
194 Ansichten

Sky Sport UHD funktioniert nicht - Smartcard getauscht - jetzt ist es noch viel schlimmer

Hi,

Sky Sport UHD funktioniert bei mir nicht, ich erhalte immer Hinweis 310.

Es sollte eigentlich für alle Sky Kunden mit Sky+ Pro/Q Receiver funktionieren, tat es aber nicht - siehe Info-Thread: French Open 2018 live in Ultra HD / 4K auf Sky

Selbst nachdem das Sky Sport Abo hinzugefügt wurde, bekomme ich noch immer Hinweis 310. Sky Sport 1/2 HD funktionieren allerdings.

Darauf hin wurde meine Smartcard getauscht und jetzt ist es noch viel schlimmer:


Sky Sport UHD = noch immer Hinweis 310.

Zudem funktioniert nun Sky onDemand nicht mehr. Wenn ich einen Film starte, lande ich wieder direkt im Menü. Sowohl UHD als auch HD.

Sky Store funktioniert auch nicht - Hinweis 614.

Und selbst bestehende Aufnahmen abspielen funktioniert nicht mehr - Hinweis 361.

Das ist echt ziemlich mies.

Die Hotline ist ratlos, auf einen Rückruf von der Technik warte ich seit zwei Tagen.

Wer kann da weiterhelfen?


Danke

Fabelian

Alle Antworten
Antworten
Moderator
Posts: 1,835
Post 2 von 7
18 Ansichten

Re: Sky Sport UHD funktioniert nicht - Smartcard getauscht - jetzt ist es noch viel schlimmer

Hallo fabelian,

ich habe Dir auf Deine private Nachricht geantwortet.

VG, Axel

Geräuschemacher
Posts: 6
Post 3 von 7
18 Ansichten

Re: Sky Sport UHD funktioniert nicht - Smartcard getauscht - jetzt ist es noch viel schlimmer

Und wieso antwortest du mir nicht mehr

Tiertrainer
Posts: 50
Post 4 von 7
18 Ansichten

Re: Sky Sport UHD funktioniert nicht - Smartcard getauscht - jetzt ist es noch viel schlimmer

Bei mir funktioniert Sky Sport UHD ebenfalls nicht (Kabelnetz), Fehler "Dafür bist du nicht freigeschaltet". Und das, obwohl ALLE Sky Q Kunden die French Open in UHD hätten sehen sollen. Ich selbst habe kein Sky Sport Ticket, sollte aber ja auch keine Voraussetzung sein. Hoffe stark das funktioniert ab Donnerstag mit der WM in UHD. War ein Hauptgrund, jetzt schon auf Q zu wechseln. Sollte Sport UHD dann noch immer anzeigen, dass ich für den Sender nicht freigeschaltet bin, werde ich fristlos kündigen.

Moderator
Posts: 1,835
Post 5 von 7
18 Ansichten

Re: Sky Sport UHD funktioniert nicht - Smartcard getauscht - jetzt ist es noch viel schlimmer

Hallo herthasanni,

ich habe Dir auch auf Deine private Nachricht geantwortet.

VG, Axel

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 6 von 7
18 Ansichten

Re: Sky Sport UHD funktioniert nicht - Smartcard getauscht - jetzt ist es noch viel schlimmer

Bei mir wars ganz ähnlich. Ich habe extra die Empfangsart gewechselt (auf Kabel), um UHD empfangen zu können, weil die Telekom die benötigte Bandbreite bei mir nicht bereitstellt.

Ich bin aber auch ein bisschen erleichtert, dass ich nicht der einzige bin bei dem es nicht funktioniert. Vielleicht steigt dann bei Sky die Motivation dem Problem auf den Grund zu gehen. Vermutlich spätestens am Donnerstag. Ich hoffe aber auch, dass das Problem bei der WM gar nicht mehr auftritt. Dazu habe ich eigentlich sogar eine "100%ige Garantie" von der Hotline bekommen

Obwohl das Problem noch nicht gelöst ist, möchte ich mich aber auch öffentlich mal für den Einsatz von axels​ bedanken!

Das einzig schwierige ist bloß, dass die asynchrone Kommunikation hier im Forum oft schlecht mit synchronen Aktionen (z.b. ich muss auf einen bestimmten Sender schalten, damit er etwas checken kann) funktioniert.

An der Hotline konnte bisher auch noch niemand auch nur annähernd weiterhelfen. Ich musste auch immer wieder erläutern, dass French Open und sogar die WM für ALLE Sky Q/+Pro Kunden verfügbar sein sollten, unabhängig vom gebuchten Paket...

Und wie gesagt, zwei Mal wurde ein Rückruf der Technik versprochen und bisher hat niemand angerufen.

Viele Grüße

Fabelian

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 7 von 7
18 Ansichten

Re: Sky Sport UHD funktioniert nicht - Smartcard getauscht - jetzt ist es noch viel schlimmer

Hi,

seit gestern funktioniert es endlich, es besteht also Hoffnung!

Ich stand mit axels in Kontakt und er konnte das UHD Problem gestern bei mir lösen.

Das Problem mit onDemand und den Aufnahmen lag an der getauschten SmartCard.

Viele Grüße

Fabian

Antworten