Antworten

Sky+ Receiver vermutlich defekt

skykunde
Beleuchter
Posts: 104
Post 1 von 38
780 Ansichten

Sky+ Receiver vermutlich defekt

Hallo,

 

Es geht um mein alten Sky+ Receiver mit 2TB Festplatte Kabel bei Vodafone. Seit gestern treten immer wieder Fehler beim Sky Receiver auf. Schalte ich z.B. auf Sky Sport 1 HD kommt ein schwarzes Bild und der Receiver lässt sich nicht mehr bedienen. Also den Netzstecker ziehen. Schalte ich später dann auf Sky Sport Bundesliga 1 HD funktioniert er. Zusammenfassung: Bundesliga, Formel 1, Cinema läuft, Sport und Dazn 1 u. 2 nicht. 

 

Grüße

 

 

Alle Antworten
Antworten
puhbert
Castingleiter
Posts: 2,249
Post 2 von 38
766 Ansichten

Betreff: Sky+ Receiver vermutlich defekt

@skykunde

Dazn 1 u. 2 nicht. 

 

Ich das mal dazu gelesen :

DAZN über Sky empfangen – So geht´s

Der Empfang von DAZN auf einem Sky Q Receiver ist in wenigen Schritten möglich. Voraussetzung für den Empfang sind neben einem Sky Abo lediglich Zugangsdaten von DAZN. Außerdem stehen bei einer Buchung von DAZN über Sky die linearen Sender DAZN 1 und DAZN 2 per Satellit und Kabel (PYUR, NetCologne, wilhelm.tel) zur Verfügung. Die Programmplätze finden sich auf den Sendeplätzen 239 und 240.

Für Vodafone Kabel sind die linearen Sender noch nicht verfügbar. Kunden können das Angebot des Streamingdienstes auf zwei verschiede Wege übertragen.

 

Sollte der Receiver defekt sein, dann kannst du ihn bequem über deinen Servicebereich selbst kostenlos tauschen! Nur daran denken....... Es kommt dann ein Q

skykunde
Beleuchter
Posts: 104
Post 3 von 38
757 Ansichten

Betreff: Sky+ Receiver vermutlich defekt

Wenn der Defekt bei meinen Sky+ Receiver weiter besteht, werde ich wohl um einen Tausch mit den Sky Q nicht herumkommen.

schütz
Regie
Posts: 11,976
Post 4 von 38
734 Ansichten

Betreff: Sky+ Receiver vermutlich defekt

@skykunde 

Und der ist kostenlos.😉

Wie hier beschrieben selber anleiern...oder auf einen MOD warten der es für dich macht.

Geraete-Tausch selber machen 

 

 

 

skykunde
Beleuchter
Posts: 104
Post 5 von 38
725 Ansichten

Betreff: Sky+ Receiver vermutlich defekt

Danke, Sky Bundesliga HD geht noch. 😉

elmenbiene
Tiertrainer
Posts: 28
Post 6 von 38
664 Ansichten

Betreff: Sky+ Receiver vermutlich defekt

Hallo zusammen,

Wir haben seit Freitag dasselbe Problem beim Umschalten auf Sport oder manchen Buli-Sendern (DAZN haben wir nicht) und  meine Mutter im Haus nebenan ebenfalls.

Erstaunlicherweise tritt der Fehler nicht mehr auf, wenn man die Festplatte vom Receiver trennt! Das kann ja aber nicht die Lösung sein und spricht auch nicht für defekte Receiver, die sind doch kaum alle gleichzeitig kaputt gegangen. 

Hat noch jemand eine Idee? 

Danke und LG

Juliane
Moderator
Posts: 3,437
Post 7 von 38
650 Ansichten

Re: Betreff: Sky+ Receiver vermutlich defekt

Hallo zusammen,

 

habt ihr das Gerät bereits auf die Werkseinstellung zurückgesetzt? -> https://www.sky.de/hilfecenter/einstellungen/sky-receiver-auf-werkseinstellung-zuruecksetzen-1000178

 

VG, Jule

shera75
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 8 von 38
619 Ansichten

Betreff: Sky+ Receiver vermutlich defekt

Hallo,

ich habe mit meinen beiden Sky + Receiver seit Freitag auch das Problem. Alles funktioniert ohne Proleme bis ich auf einen Sport bzw Bulli Sender (alle 200er) schalte und einen dieser Sender schaue. Sobald ich dann, egal auf welchen, umschalte erscheint kurz ein schwarzer Bildschirm und danach der Blaue (mit dem Hinweis "auf dem Kanal wird nicht gesendet). Einmal kann man danach noch theoretisch umschalten (theoretisch weil, die Programmzahl sich zwar ändert, aber der Hinweis bleibt), danach geht nichts mehr. Ab und zu kann man noch über die Fernbedienung den Receiver ausschalten, aber beim wieder einschalten erscheint nur ein blauer Bildschirm mit Sky.

Nichts geht mehr, nur Stecker ziehen, kurz warten, Stecker rein - bringt Abhilfe. 

Den Receiver im Schlafzimmer habe ich heute auf Werkseinstellung gesetzt  - ohne Erfolg. Das hätte ich mir sparen können. Der Fehler besteht weiterhin . 

Einen Defekt der Receiver schließe ich aus, es kann unmöglich sein, dass alle gleichzeitig kaputt gehen. 

P.S. bin im Vodafone Kabelnetz.

 

Liebe Grüße Shera75 

 

(Zusätzlich funktioniert bei der Fernbedienung vom Wohnzimmer Receiver die Taste Sky nicht mehr.)

 

daniela
Moderator
Posts: 1,849
Post 9 von 38
578 Ansichten

Re: Betreff: Sky+ Receiver vermutlich defekt

Hallo @shera75,

 

bitte entschuldige die Unannehmlichkeiten.

 

Eine Störung ist mir diesbezüglich nicht bekannt und ich konnte es auf dem Sky+ Receiver auch nicht nachstellen. Tritt das Problem auch auf, wenn du die Festplatte zu Testzwecken abklemmst?

 

VG, Daniela

elmenbiene
Tiertrainer
Posts: 28
Post 10 von 38
576 Ansichten

Betreff: Sky+ Receiver vermutlich defekt

Nein, wie bereits erwähnt tritt der Fehler nicht mehr auf, wenn die Festplatte getrennt ist.

LG

SAK
Special Effects
Posts: 8
Post 11 von 38
567 Ansichten

Betreff: Sky+ Receiver vermutlich defekt

Hallo,

 

scheint sich um ein generelles Problem bei Sky bzw. Vodafone zu handeln (findet sich im Übrigen unter verschiedenen Überschriften auch schon mehrfach hier in der Community in den letzten Tagen). Ich habe auch genau das beschriebene Problem. Seit Freitag hängt der Receiver beim Umschalten aus Bundesliga 1 HD, wenn ich die Festplatte angeschlossen habe. Angeblich auf allen Sendern kein Empfang, auch bei den öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten. Aufnahmen funktionieren auch seit Freitag nicht mehr. Sobald ich die Festplatte entferne, habe ich wieder ein Bild und kann auch in alle Kanäle umschalten. Das Problem trat plötzlich auf, ohne dass ich etwas geändert hätte. Formatieren der Festplatte, Rücksetzen des Receivers in Werkseinstellungen, Reset, alles nutzlos. Ich denke, da muss Sky sich grundsätzlich drum kümmern, es ist kein Fehler auf der Individualebene, dazu berichten hier schon zu viele davon.

 

Viele Grüße

puhbert
Castingleiter
Posts: 2,249
Post 12 von 38
563 Ansichten

Betreff: Sky+ Receiver vermutlich defekt

Denke da aber eher an ein Vodafone Problem. Ich habe auch 2 Receiver + in Betrieb und habe diese Fehler bei SAT Empfang nicht! 

elmenbiene
Tiertrainer
Posts: 28
Post 13 von 38
559 Ansichten

Betreff: Sky+ Receiver vermutlich defekt

Es scheint aber im Mai bereits ein ähnliches Problem gegeben zu haben, das dann von SKY wohl gelöst werden konnte

 

https://community.sky.de/t5/Archiv/Geloest-Probleme-Sky-Festplattenreceiver-quot-Hinweis-313-quot/ba...

 

 

 

Sanny_G
Moderator
Posts: 5,418
Post 14 von 38
551 Ansichten

Re: Betreff: Sky+ Receiver vermutlich defekt

Hallo @elmenbiene

 

sofern noch nicht geschehen, lasse ich dir eine neues Gerät zukommen. Da wir den Sky+ aber nicht mehr vermarkten, bekommst du einen Sky Q Receiver. 

 

Bitte nenne mir per privater Nachricht die Kundennummer und zum Abgleich deine Anschrift. 

 

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

 

VG, Sanny
 

 

Sanny_G
Moderator
Posts: 5,418
Post 15 von 38
551 Ansichten

Re: Betreff: Sky+ Receiver vermutlich defekt

@SAK, bitte siehe: https://community.sky.de/t5/Receiver/TV-Guide-laedt-nicht/m-p/580890#M318946

 

Des Weiteren geht es hier regulär nur um dem Sky+ HD-Festplattenreceiver, nicht um den Sky Q Receiver. 😉

 

SAK
Special Effects
Posts: 8
Post 16 von 38
550 Ansichten

Re: Betreff: Sky+ Receiver vermutlich defekt

Richtig, genau den Sky+ Receiver habe ich ja auch. Deshalb ist das auch bei allen das gleiche grundsätzliche Problem, nehme ich an.

Sanny_G
Moderator
Posts: 5,418
Post 17 von 38
544 Ansichten

Re: Betreff: Sky+ Receiver vermutlich defekt

@SAK: Bei "allen" ist ein wenig sehr hoch gegriffen und kann es auch so nicht bestätigen. 

 

Wie unter dem anderen Thread schon geschrieben und elmenbiene angeboten, lasse ich dir auch gern den Sky Q Receiver zukommen. Was ich dazu per privater Nachricht benötige, steht hier ja. 

 

Wenn ihr aber dann weiterhin diese Probleme habt, liegt vor Ort ein Empfangsproblem vor, welches näher geprüft werden muss. 

elmenbiene
Tiertrainer
Posts: 28
Post 18 von 38
521 Ansichten

Betreff: Sky+ Receiver vermutlich defekt

@Sanny_G 

Ich habe aber Zweitkarte + Gerät, bekomme ich dann zwei neue Receiver? 

Und bei meiner Mutter nebenan ist ja dasselbe, sie ist fast 83 und wenig begeistert, sich nun noch mit dem neuen auseinandersetzen zu müssen.

Auch verstehe ich nicht, warum im Mai eine Lösung von SKY gefunden wurde, und es nun an Vodafone liegen sollte.

Receivertausch wird immer vorgeschlagen - ehrlich gesagt hoffe ich noch, dass es eine andere Lösung geben kann wie z.B. auch bei dem Thema "EPG eine Stunde zurück" vor geraumer Zeit. Es hat zwar ewig gedauert, klappte dann aber doch irgendwie 😀 

 

Sanny_G
Moderator
Posts: 5,418
Post 19 von 38
512 Ansichten

Re: Betreff: Sky+ Receiver vermutlich defekt

@elmenbiene: Uns ist nicht bekannt, dass es eine allgemeine Störung in Bezug Vodafone vs. Sky+ gibt. Wir können diese somit nicht bestätigen und leider keine andere Lösung anbieten, außer dass sich unser Vor-Ort-Service dies näher anschaut, welcher aber kostenpflichtig ist. 

elmenbiene
Tiertrainer
Posts: 28
Post 20 von 38
509 Ansichten

Betreff: Sky+ Receiver vermutlich defekt

@Sanny_G 

Deine Antwort verstehe ich jetzt überhaupt nicht, stehe vielleicht auf dem Schlauch. 

Deshalb nochmal die Kernfragen:

1. SKY kann allen (offenbar nicht wenigen) Betroffenen mit Sky+Receiver nur einen neuen Receiver anbieten und nach einer anderen Lösung wird nicht gesucht, obwohl es im Mai bei dem nahezu identischen Fehler eine Lösung gab?

2. Wie verhält es sich bei mir und anderen mit einer Zweitkarte, gibt es dann auch zwei neue Receiver?

Wie gesagt hoffe ich aber eigentlich immer noch, dass es eine andere Lösung als Receivertausch geben kann.

Danke für deine Mühe, LG

 

 

Antworten