Antworten

Sky+ Receiver ohne SAT Signal betreiben

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 3
233 Ansichten

Sky+ Receiver ohne SAT Signal betreiben

Hallo zusammen,

 

wie im Betreff ersichtlich habe ich aktuell (Sabine und diverse Hagelstürme lassen grüßen) keinen SAT-Empfang. Kein Ding denke ich mir, der Receiver ist ja am Internet, also schau ich halt On Demand.

Jetzt ist aber es aber erstaunlicherweise so, dass dieser Receiver eine Systemzeit benötigt, die er aber anscheinend nur über SAT abrufen kann und will. Er kann sie sich nicht aus dem Internet holen. Das führt aufgrund meiner toten SAT Anlage zu der obskuren Situation, dass ich trotz funktionierendem Internet Anschluss kein Sky On Demand schauen  kann...Lediglich das Archiv funktioniert noch ohne Systemzeit.

Hat jemand eine Idee wie man das Problem lösen könnte?

Ist das beim Sky Q auch so, dass nichts mehr geht wenn man den SAT Stecker zieht?

 

Vielen Dank für jeden konstruktiven Vorschlag.

 

Grüße

Bernhard

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 6,688
Post 2 von 3
215 Ansichten

Betreff: Sky+ Receiver ohne SAT Signal betreiben

Das gilt auch für den Q. Da wirst Du wohl die Satanlage reparieren (lassen) müssen.

War es nur Sabine muß diese ja nur wieder ausgerichtet werden.

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,055
Post 3 von 3
202 Ansichten

Betreff: Sky+ Receiver ohne SAT Signal betreiben

Das Teil ist ja in erster Linie ein SAT Receiver. Auch Freischaltungen und Updates kommen ja über das Antennen Signal.

Antworten