Antworten

Sky Rabatte nach Vertragsverlängerung nicht berücksichtigt

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 9
Post 1 von 26
986 Ansichten

Sky Rabatte nach Vertragsverlängerung nicht berücksichtigt

Hallo zusammen,

ich hatte mein Sky-Abo fristgerecht zum 31.10.2018 gekündigt und dies auch von Sky bestätigt bekommen.

Am 30.10.2018 habe ich dann ein bis zum 31.10.18 gültiges Angebot (32,99€ für das Komplettpaket, ohne Sky-Q) online verlängert. Ich habe auch eine Bestellbestätigung per E-mail erhalten, in welcher stand, dass ich die Vertagsdetails noch per E-mail erhalten werde. Leider habe ich diese Bestätigung bis heute nicht erhalten und im ersten Monat (November) würden mir 100,55€ abgebucht und im zweiten Monat (Dezember) würden mir 79,99€ abgebucht.

Das heißt mir wurde der Rabatt nicht abgezogen.

Was kann ich tun? In der Hotline konnte mir nicht geholfen werden (die Rabatte seien nicht hinterlegt) und ich bekam nur eine Telefonnummer an welche ich mich wenden soll, allerdings waren die Geschäftszeiten schon vorbei (nach 18Uhr).

Das Angebot von Sky, welches per Post kam, habe ich noch. Ebenfalls die Bestellbestätigung per E-mail. Jedoch keine Vertragsdetails.

Was meint ihr? Was kann / soll ich tun?

LG Timo.

Alle Antworten
Antworten
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 2 von 26
42 Ansichten

Re: Sky Rabatte nach Vertragsverlängerung nicht berücksichtigt

Hallo

Ich habe genau das gleiche Problem, mir wurden heute auch 76,99 € abgebucht.

Kulissenbauer
Posts: 50
Post 3 von 26
42 Ansichten

Re: Sky Rabatte nach Vertragsverlängerung nicht berücksichtigt

Ich würde sofort widerrufen, und dann hoffen das alles klappt.

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 4 von 26
42 Ansichten

Re: Sky Rabatte nach Vertragsverlängerung nicht berücksichtigt

bei mir ist das gleiche Problem. Werde den Betrag zurück buchen und widerrufen, wenn nicht schnell korrigiert wird.

Kulissenbauer
Posts: 56
Post 5 von 26
42 Ansichten

Re: Sky Rabatte nach Vertragsverlängerung nicht berücksichtigt

Auch ich habe online verlängert. Die Rabatte werden mir auch online angezeigt. Leider aber nicht in der Abrechnung berücksichtigt. Ein Moderator hat sich bei mir nach 2,5 Wochen gemeldet und bereinigt das gerade Stück für Stück.

Von daher abwarten und keine Beiträge zurück geben, das verursacht noch mehr Chaos. Allerdings kann ein Widerruf nicht schaden.

Geräuschemacher
Posts: 9
Post 6 von 26
42 Ansichten

Re: Sky Rabatte nach Vertragsverlängerung nicht berücksichtigt

An wen muss ich denn den Widerruf richten? Und wie muss ich den Widerruf gestalten/schreiben?

Danke schon mal für die Meinungen!

LG Timo

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 7 von 26
42 Ansichten

Re: Sky Rabatte nach Vertragsverlängerung nicht berücksichtigt

Gilt ein Widerruf den überhaupt noch.

Ich dachte das geht nur bis 14 Tage nach Vertragsabschluss

oder verstehe ich jetzt was falsch.

Kostümbildner
Posts: 245
Post 8 von 26
42 Ansichten

Re: Sky Rabatte nach Vertragsverlängerung nicht berücksichtigt

Ein Vertrag mit sky ist wie eine Vereinbarung mit dem Teufel

Schnitt
Posts: 1,552
Post 9 von 26
42 Ansichten

Re: Sky Rabatte nach Vertragsverlängerung nicht berücksichtigt

Hallo kurze87,

du bist nicht allein auf weiter Flur. Zum Widerruf zitiere ich Sky wie folgt:

"Du hast das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Dein Widerrufsrecht auszuüben, musst Du uns - Sky Deutschland GmbH & Co KG, 22033 Hamburg oder Telefon: 0180 6 11 00 00 (€ 0,20 inkl. MwSt. aus dem dt. Festnetz, max. € 0,60 inkl. MwSt. aus dem dt. Mobilfunknetz) oder service@sky.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Du kannst dafür einfach unser Online Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist."

"Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest."

"Folgen des Widerrufs

"Wenn Du diesen Vertrag widerrufst, haben wir Dir alle Zahlungen, die wir von Dir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Du eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hast), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Deinen Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit Dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet."

                                                         

Formular (bitte in das Textverarbeitungsprogramm wie z.B. MS Word kopieren und formatieren, Anführungsstriche bitte entfernen)

"Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag vom (Datum einfügen) über die Erbringung der folgenden

Dienstleistung:

Änderung des Sky Abonnementvertrages


Persönliche Daten

Kundennummer:

Name:

Vorname:

Straße, Hausnummer:

Ort;

PLZ:

Ort/Datum/Unterschrift Abonnent

.

..................................................................................


ACHTUNG: Unterschrift nicht vergessen, sofern der Widerruf postalisch - zum Beispiel per Einschreiben zugestellt wird.

                    Ich empfehle noch den Zusatz: Bitte schicken Sie mir eine Widerrufsbestätigung (innerhalb von 7 Tagen) zu.


(freiwillige Angabe)

Grund des Widerrufs (hier den Grund bitte ankreuzen oder einen anderen Grund benennen)


Ich finde das Abonnement zu teuer

Ich hatte technische Probleme mit dem Empfang

Das Programm gefällt mir nicht

Ich möchte ein anderes Sky Angebot annehmen

Ich war mit dem Kundenservice

unzufrieden

Ich möchte das Angebot eines anderen Anbieters

annehmen

Keiner der angeführten Gründe, sondern"


...................................................................................................


Herzliche Grüße

Schnitt
Posts: 1,552
Post 10 von 26
42 Ansichten

Re: Sky Rabatte nach Vertragsverlängerung nicht berücksichtigt

Hallo minka2003,

Sky setzt eine Widerrufsfrist von 14 Tagen, gerechnet ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Sollte Timo seine Verlängerung falsch berechnet worden sein, so kann er es mittels dem schriftlich vorliegenden Angebot nachweisen. Selbiges dürfte für das Angebot gelten, welches er online angenommen hat.

Hinweis für alle betroffenen Kunden/-innen, denen zu hohe Beträge eingezogen wurden:

Zitat:

"Wenn Du diesen Vertrag widerrufst, haben wir Dir alle Zahlungen, die wir von Dir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Du eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hast), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Deinen Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist." Quelle: Sky: website


Herzliche Grüße



Schnitt
Posts: 1,552
Post 11 von 26
42 Ansichten

Re: Sky Rabatte nach Vertragsverlängerung nicht berücksichtigt

Hallo graninni und lauers,

schaut euch bitte mal in die Antwort an minka 2003 sowie kurze87 an. Für Rückfragen stehe ich dir/ euch auch gerne zur Verfügung.

Gleichwohl ist mir Ähnliches passiert.

Herzliche Grüße

Geräuschemacher
Posts: 9
Post 12 von 26
42 Ansichten

Re: Sky Rabatte nach Vertragsverlängerung nicht berücksichtigt

Vielen Dank für alle Eure Meinungen.

Aber wie ist es, wenn die 14 Tage schon vorbei sind? Kann ich dann nichtsdestotrotz widerrufen?

LG Timo

Kulissenbauer
Posts: 56
Post 13 von 26
42 Ansichten

Re: Sky Rabatte nach Vertragsverlängerung nicht berücksichtigt

Hallo kurze87,

dann kannst du nicht widerrufen. Dann hilft es nur auf einen Moderator zu warten. Dauer wie gesagt 2 bis 3 Wochen

Geräuschemacher
Posts: 9
Post 14 von 26
42 Ansichten

Re: Sky Rabatte nach Vertragsverlängerung nicht berücksichtigt

Auch nicht wenn ich die angebotenen Rabatte (welche ich schriftlich habe) und

die Bestellbestätigung per Email habe?

Auf welchen Moderator zu warten? Wo und wie wird der sich bei mir melden?

LG Timo

Kulissenbauer
Posts: 56
Post 15 von 26
42 Ansichten

Re: Sky Rabatte nach Vertragsverlängerung nicht berücksichtigt

Schon einmal sehr gut, wenn du eine Bestätigung hast, dann hast du auch Möglichkeiten. Aber auf Mails reagiert Sky nach Monaten vielleicht einmal, am Telefon würde ich nichts machen, weil du nichts nachweisen kannst und die Chatfunktion ist auch nutzlos.

Ein Moderator wird dir in 2 bis 3 Wochen hier antworten. Meistens mit der Aufforderung ihr/ihm deine Kundennummer in einer persönlichen Nachricht zu hinterlassen. Du erkennst die Moderatoren am blauen Hintergrund im Kommentar. Diese sind sehr kompetent und werden das Anliegen, wenn es berechtigt ist auch klären.

Geräuschemacher
Posts: 9
Post 16 von 26
42 Ansichten

Re: Sky Rabatte nach Vertragsverlängerung nicht berücksichtigt

Mich telefonisch an die Klärungsstelle zu wenden (Telefonnummer habe ich Gesten vom Sky-Mitarbeiter telefonisch mitgeteilt bekommen) bringt Deiner Meinungen nach nichts?

LG Timo

Kulissenbauer
Posts: 56
Post 17 von 26
42 Ansichten

Re: Sky Rabatte nach Vertragsverlängerung nicht berücksichtigt

Es gab schon aufregende Dinge, die am Telefon gemacht worden sind, wo auf einmal Preise hinterlegt waren, die nicht gepasst haben oder Laufzeiten sonst irgendwie waren, die Auftragsbestätigung falsch war. Und das häuft sich momentan und du bist dann in der Nachweispflicht, was besprochen worden ist, weil sich keiner daran erinnert und die Gespräche nicht alle aufgezeichnet werden. Und die die aufgezeichnet werden, werden nur zu Schulungszwecken aufgezeichnet und sind nach kürzester Zeit wieder gelöscht. Da habe ich lieber alles schriftlich, denn bekanntlich ist Papier geduldiger.

Geräuschemacher
Posts: 9
Post 18 von 26
42 Ansichten

Re: Sky Rabatte nach Vertragsverlängerung nicht berücksichtigt

Also wäre Deine Empfehlung zu warten.bis sich hier jemand meldet?

Und würdest du trotz der verstrichenen Widerufsfrist widerrufen?

LG

Kulissenbauer
Posts: 56
Post 19 von 26
42 Ansichten

Re: Sky Rabatte nach Vertragsverlängerung nicht berücksichtigt

Richtig, ich würde abwarten.

Wenn die Widerrufsfrist schon vorbei ist, dann ist es zu spät. Da wusste ich jetzt nicht, wann du das abgeschlossen hast. Wenn nicht, vorsichtshalber widerrufen.

Schnitt
Posts: 1,552
Post 20 von 26
42 Ansichten

Re: Sky Rabatte nach Vertragsverlängerung nicht berücksichtigt

Hallo kurze87,

sofern du schriftliche Belege vorliegen hast, kannst du dir dein zuviel bezahltes Geld zurückfordern.

Sofern ich dich richtig verstanden habe, hast du ein Angebot auf dem Postweg erhalten.

Gebe das erhaltene Angebot nicht aus der Hand. Mache dir davon eine Kopie.

Schicke deine Forderung mit der Kopie an den Sky-Kundenservice nach Hamburg. Die Adresse findest du in deinem Schreiben. Am besten mache es schriftlich. Empfehlenswert ist ein beleghaftes Einschreiben, welches mit 1-2 unabhängigen (Bekannte, Arbeitskollegen etc.) Zeugen in der Post aufgegeben wird. Setze Sky unbedingt eine Zahlungsfrist zur Rückerstattung deiner Beträge. 14 Tage halte ich für angemessen.

Anmerkung: Die gesetzliche Zahlungsfrist (Deutschland) beträgt jedoch 30 Tage. Sollte Sky dein Anliegen ignorieren, bleibt nur der Gang zu einer Verbraucherzentrale und/ oder einen Rechtsanwalt. Ferner die Erhebung einer Feststellungsklage.


Wichtig! Unterschrift nicht vergessen


Herzliche Grüße

Antworten