Antworten

Sky Q und Umbuchung auf die Entertain-Plattform - Verständnisfrage

Special Effects
Posts: 6
Post 1 von 8
768 Ansichten

Sky Q und Umbuchung auf die Entertain-Plattform - Verständnisfrage

Hallo,

ich hätte mal eine allg. Frage, auch wenn ich mir schon fast denken kann wie die Antwort ausfällt. Die richtige Antwort wird vermutlich - in Bezug auf Sky - die kundenunfreundlichste Variante sein.

Beispielszenario:

Kunde verlängert den Vertrag um 24 Monate. Darin enthalten ist die Umstellung auf Sky Q mit 10€ mehr im Monat und dem Sky-Pro Receiver der ja Voraussetzung für die Nutzung von Q ist. Kunde nutzt aktuell nur den Sky+ Receiver.

Kunde möchte nun, nach Verlängerung des Vertrages auf die Entertain-Plattform der Telekom wechseln.

Entfallen dann die 10€ für den Q-Service dann wieder, da die enthaltenden "Funktionalitäts-Revolutionen" über den Sky-Pro Receiver dann nicht mehr nutzbar sind?

Vielen Dank euch vorab freundlich für die Antwort(en).

LG

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 19,585
Post 2 von 8
22 Ansichten

Re: Sky Q und Umbuchung auf die Entertain-Plattform - Verständnisfrage

Interessante Frage...

Hier: Wechsel der Empfangsart – Von Sky zu Telekom Entertain - Sky - Hilfecenter steht nicht, dass der Q-Service weg fällt und  hier Sky Abo auf Telekom Entertain umbuchen ?! auch nicht (Wobei dort nach dem 2.5. auch noch kein Update erfolgt ist.).

Kostümbildner
Posts: 208
Post 3 von 8
22 Ansichten

Re: Sky Q und Umbuchung auf die Entertain-Plattform - Verständnisfrage

Den Q Service gibt es ja nur in Verbindung mit dem Sky +Pro Receiver, auch die Samsung und Apple App .

Diese gibt es bei der Telekom nicht. Den Q Service gibt es also bei Telekom Entertain nicht. Also fallen die 10 Euro weg.

Special Effects
Posts: 6
Post 4 von 8
22 Ansichten

Re: Sky Q und Umbuchung auf die Entertain-Plattform - Verständnisfrage

Danke für die Antwort erstmal.

@burkhard: Ist das deinerseits eine Vermutung oder gibt es das irgendwo auf der Sky-Seite nachzulesen und ich habe diesen Punkt nur bisher noch nicht entdeckt? Denn genau wie @herbst schrieb, konnte ich - bis auf seine verlinkten Seiten - ebenfalls nichts weiter diesbezüglich finden.

Ggf. kann ja mal bitte ein Moderator uns mit seiner Weisheit beglücken.

Kostümbildner
Posts: 208
Post 5 von 8
22 Ansichten

Re: Sky Q und Umbuchung auf die Entertain-Plattform - Verständnisfrage

Das ist eine Annahme, aber eine logische. Alles andere wäre unverständlich.

Das dieses nirgends steht, ist mir schon klar. Es ist ja mit Q alles noch relativ neu.

Schnitt
Posts: 1,127
Post 6 von 8
22 Ansichten

Re: Sky Q und Umbuchung auf die Entertain-Plattform - Verständnisfrage

Ich bin seit Februar bei der Telekom und nutze über deren Entertain TV Plattform den Telekom Receiver MR 400 ( man kann auch den MR 401 oder den MR 601SAT) nutzen

ABER Q geht Gott sei dank bei der Telekom definitiv nicht!!!

Regie
Posts: 19,585
Post 7 von 8
22 Ansichten

Re: Sky Q und Umbuchung auf die Entertain-Plattform - Verständnisfrage

burkhard schrieb:

Das dieses nirgends steht, ist mir schon klar. Es ist ja mit Q alles noch relativ neu.

Fast 3 Monaten sind relativ neu? Ab wann findest du eine Aktualisierung der Homepage relativ angemessen?

Special Effects
Posts: 6
Post 8 von 8
22 Ansichten

Re: Sky Q und Umbuchung auf die Entertain-Plattform - Verständnisfrage

Nach 6 Tagen wäre es doch herzallerliebst, wenn sich die Moderatorenschaft doch so langsam zu einer Antwort auf meine im Eingang gestellte Frage hinreißen lassen würde.... Man, man, man....

Antworten