Antworten

Sky Q receiver schaltet sich von alleine aus

marijke99
Special Effects
Posts: 4
Post 1 von 53
679 Ansichten

Sky Q receiver schaltet sich von alleine aus

Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Sky Q Receiver. Dieser schaltet sich immer wieder von alleine aus. Ich habe bereits einen neuen Receiver erhalten, aber das Problem besteht weiterhin. Meistens tritt es auf, wenn der Receiver einige Stunden in Betrieb ist. Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

Alle Antworten
Antworten
digo
Regie
Posts: 11,300
Post 2 von 53
663 Ansichten

Betreff: Sky Q receiver schaltet sich von alleine aus


@marijke99  schrieb:

Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Sky Q Receiver. Dieser schaltet sich immer wieder von alleine aus. Ich habe bereits einen neuen Receiver erhalten, aber das Problem besteht weiterhin. Meistens tritt es auf, wenn der Receiver einige Stunden in Betrieb ist. Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?


Wer hat dir geraten den Receiver zu tauschen? @marijke99 

Meist ist es die Festplatte.

Die übernimmt ja die Steuerung des Q und ist mit Timeshift ständig in Betrieb.

Dann funktioniert es mit dem zweiten Receiver natürlich auch nicht.

Kannst du selbst tauschen.

Alles bestätigen (Fehler bleibt) und durchklicken, am Ende Tausch.

https://www.sky.de/hilfe/geraete/fehlerbehebung/sky-q-receiver/hinweis-17010

 

Dein Receiver steht frei, oder eingebaut in einem Schrank?

Die Kühlung ist oft ein Problem. Aber nicht bei zwei Receivern.

 

Das Netzteil könnte allerdings auch die Ursache sein.

Leuchtet dann etwas unterschiedlich?

 

Bei einigen Stunden schaltet sich der Receiver aus, (4Stunden) wenn du keine Taste der Fernbedienung berührst.

Das meinst du aber nicht...

marijke99
Special Effects
Posts: 4
Post 3 von 53
653 Ansichten

Betreff: Sky Q receiver schaltet sich von alleine aus

Der Receiver steht frei in ein regal unter der Fernseher. Aber das Gerät wirdt wohl sehr warm, gerade da wo der Festplatte sitzt. Ich werde morgen mal die Schritte durchgehen die in deine link stehen und melde mich danach. Schon mal vielen dan 😊

misterbally
Kulissenbauer
Posts: 44
Post 4 von 53
602 Ansichten

Betreff: Sky Q receiver schaltet sich von alleine aus

Schaltet sich der Receiver nicht nach 4 Stunden automatisch aus , wenn man keine Taste betätigt.

digo
Regie
Posts: 11,300
Post 5 von 53
594 Ansichten

Betreff: Sky Q receiver schaltet sich von alleine aus


@misterbally  schrieb:

Schaltet sich der Receiver nicht nach 4 Stunden automatisch aus , wenn man keine Taste betätigt.


Ja! Siehe gestern!

"Bei einigen Stunden schaltet sich der Receiver aus, (4Stunden) wenn du keine Taste der Fernbedienung berührst.

Das meinst du aber nicht..."

 

Das meint der User natürlich nicht!

 

hase200677
Special Effects
Posts: 27
Post 6 von 53
456 Ansichten

Betreff: Sky Q receiver schaltet sich von alleine aus

Guten Abend. Ich habe mit meinem Sky Q Receiver das gleiche Problem. Mein Receiver steht frei und ist auch tagsüber aus, läuft im Wohnzimmer nur am Abend. Und trotzdem geht das Gerät aus und am Fernseher steht der Hinweis: überprüfen sie ob das Gerät an Strom angeschlossen ist. Und dann dauert es ewig bis der Receiver wieder anspringt und Fehlercode 11900 wird beim Hochfahren angezeigt. Was kann das sein?

digo
Regie
Posts: 11,300
Post 7 von 53
453 Ansichten

Betreff: Sky Q receiver schaltet sich von alleine aus

Hast du einen SAT Receiver ? 11900 ist ein Empfangsproblem Anlage.

Fehlermeldungen täuschen oft.

 

Sonst kontrolliere das Netzteil.

 

Welche Test aus dem Thread hast du durchgeführt?

https://community.sky.de/t5/Receiver/Sky-Q-Receiver-geht-einfach-aus/m-p/720347/highlight/true#M3624...

Festplatte (auch ohne! Eingeschränkter Betrieb! )

Rückstellung der Einstellungen

Werkseinstellung

Findest du im Thread

 

Schreib bitte genau was du unternommen hast.

 

https://community.sky.de/t5/Receiver/Sky-Q-Receiver-geht-einfach-aus/m-p/676022/highlight/true#M3505...

Kennst du ja!

 

Hast du weitere Geräte im  Anwendungskreislauf?

AVR, Soundsystem.,

hase200677
Special Effects
Posts: 27
Post 8 von 53
439 Ansichten

Betreff: Sky Q receiver schaltet sich von alleine aus

Nein ich hab einen Receiver für Kabelempfang. Einen nutze ich im Schlafzimmer und einen im Wohnzimmer. Das Problem habe ich nur bei einem. 

flobama8
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 9 von 53
439 Ansichten

Betreff: Sky Q receiver schaltet sich von alleine aus

Ich habe genau das selbe Problem. Netzteil habe ich bereits getauscht.

Irgendetwas anschauen ist so unmöglich!

Wie bekomme ich den Receiver getauscht?

peter65
Regie
Posts: 4,273
Post 10 von 53
428 Ansichten

Betreff: Sky Q receiver schaltet sich von alleine aus


@hase200677  schrieb:

Und trotzdem geht das Gerät aus und am Fernseher steht der Hinweis: überprüfen sie ob das Gerät an Strom angeschlossen ist. Und dann dauert es ewig bis der Receiver wieder anspringt und Fehlercode 11900 wird beim Hochfahren angezeigt. Was kann das sein?


Der Sky Q fährt wieder hoch ohne da du da was unternimmst?

Sieht für mich irgendwie nach einem Neustart aus, bzw. dem Start aus dem ECOPlus Modus.

Nach einer Weile nach der Hinweis Meldung funktioniert der Sky Q wieder?

 

Netzteil wäre ein Gedanke, noch ein vielleicht blöderer Gedanke, könnt ihr das Netzteil an eine andere Steckdose anschließen? Wenn der Sky Q läuft, dann hab ihr keine Probleme bei der Nutzung des Sky Q?

 

digo
Regie
Posts: 11,300
Post 11 von 53
411 Ansichten

Betreff: Sky Q receiver schaltet sich von alleine aus

@flobama8 

Meist ist es die Festplatte! Fehlerbild

Dann nutzt dir der Receivertausch nichts.

Führe die Tests durch!

 

Alle Informationen findet ihr in den Links.

Es fehlt eine genaue Fehlerbeschreibung WAS , WANN und WO genau..

Was habt ihr von den beschriebenen Tests ausgeführt?

Etwa Reihenfolge: 

 

Kontrolle Netzteil (Kontrolllampe sollte  durchgängig leuchten, wenn vorhanden)

 

Betrieb ohne Festplatte (eingeschränkter Betrieb)

Die Festplatte ist mit Timeshift ständig in Arbeit und übernimmt die gesamte Steuerung des Q!

 

Einstellungen zurücksetzen!

 

Receiver auf Werkseinstellung zurücksetzen!

(Das wäre der letzte Test, wenn vorher kein Erfolg zu sehen war. Aufnahmen auf der Festplatte sind verloren.)

 

Welche Ergebnisse habt ihr?

hase200677
Special Effects
Posts: 27
Post 12 von 53
365 Ansichten

Betreff: Sky Q receiver schaltet sich von alleine aus

Ja so ne Serie anschauen, ist unmöglich. 

hase200677
Special Effects
Posts: 27
Post 13 von 53
364 Ansichten

Betreff: Sky Q receiver schaltet sich von alleine aus

Am Fernseher steht dann immer diese blöde Meldung dass ich die Stromversorgung überprüfen soll. Damit irgendwas länger anschauen ist unmöglich. Diesen Sparmodus hab ich rausgenommen. Mit dem Kabel oder der Steckdose werde ich mal in Angriff nehmen. Ich habe eben mal gewechselt. Dabei habe ich festgestellt, dass die Buchse, wo das Antennenkabel dran kommt locker ist. Aber das kann doch nicht die Ursache sein. 

digo
Regie
Posts: 11,300
Post 14 von 53
348 Ansichten

Betreff: Sky Q receiver schaltet sich von alleine aus

Du hast ja noch einige Testmöglichkeiten!

siehe Angaben

Sehr genau sind deine Angaben nicht!

Wird schon!

peter65
Regie
Posts: 4,273
Post 15 von 53
333 Ansichten

Betreff: Sky Q receiver schaltet sich von alleine aus


@hase200677  schrieb:

Am Fernseher steht dann immer diese blöde Meldung dass ich die Stromversorgung überprüfen soll. 


Das dürfte vom Sky Q kommen. Wenn diese Meldung vom Sky Q ist, müßte der ja  noch Strom haben?

Nur nicht ausreichend für alle Funktionen? Worin durchaus die HDD involviert sein könnte.


@hase200677  schrieb:

Diesen Sparmodus hab ich rausgenommen. 


Das dürfte für den Betrieb des Sky Q eher irrelevant sein.


@hase200677  schrieb:

Dabei habe ich festgestellt, dass die Buchse, wo das Antennenkabel dran kommt locker ist. Aber das kann doch nicht die Ursache sein. 


Vermutlich nicht, aber welche Buchse, die Antenneneingangsbuchse vom Sky Q?

 

Ich hab's nicht mehr genau in Erinnerung, ist schon nen Weile her, aber Fehlerstrom übers Antennenkabel?

Fehlender ode nicht funktionierender Potentialausgleich? 

Da wäre dann der Elekriker gefragt.

 

digo
Regie
Posts: 11,300
Post 16 von 53
329 Ansichten

Betreff: Sky Q receiver schaltet sich von alleine aus

"

Ich hab's nicht mehr genau in Erinnerung, ist schon nen Weile her, aber Fehlerstrom übers Antennenkabel?

Fehlender ode nicht funktionierender Potentialausgleich? 

Da wäre dann der Elekriker gefragt."

Das war die galvanische Trennung, also nur nicht am Potentialausgleich überbrücken.

"Das Vorhandensein hoher Spannungen kann zu erheblichen Potenzialunterschieden führen, die schädliche Gleichströme oder unerwünschte Wechselströme in andere Teile des Systems fließen lassen können . Dies kann Fehler verursachen oder gefährliche Betriebsbedingungen schaffen. Unter diesen Umständen ist eine galvanische Trennung erforderlich."

Kabel TV Zuleitung

 

Das knistert dann mit und ohne Festplatte.

Denke eher Netzteil und zu 90% Festplatte.

 

peter65
Regie
Posts: 4,273
Post 17 von 53
324 Ansichten

Betreff: Sky Q receiver schaltet sich von alleine aus


@digo  schrieb:

Das knistert dann mit und ohne Festplatte.


Falscher Thread?


@digo  schrieb:

Das war die galvanische Trennung, also nur nicht am Potentialausgleich?


Weiß ich nicht, sollte aber überprüft werden, meine ich.

digo
Regie
Posts: 11,300
Post 18 von 53
320 Ansichten

Betreff: Sky Q receiver schaltet sich von alleine aus

Schnippelmann
Castingleiter
Posts: 1,977
Post 19 von 53
310 Ansichten

Betreff: Sky Q receiver schaltet sich von alleine aus

Kurz mal 'ne Info: Seit ungefähr 2003 kommt die Berufsbezeichnung  Elektriker schon bei der Ausbildung nicht mehr zum Einsatz. 

Korrekt wäre: Elektroniker*in... Weiter machen... 
 
hase200677
Special Effects
Posts: 27
Post 20 von 53
303 Ansichten

Betreff: Sky Q receiver schaltet sich von alleine aus

ich habe hier mal ein paar Fotos mit angehängt wie das bei mir aussieht wenn der Receiver ausgeht. 

Wie kann ich die Box ohne Festplatte starten?

Antworten