Antworten

Sky Q per Laptop an anderem Ort/für anderen Personenkreis

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 5
165 Ansichten

Sky Q per Laptop an anderem Ort/für anderen Personenkreis

Hallo zusammen!

Ich bin heute der Community beigetreten, weil ich mir unsicher bin in einer rechtlichen Frage.

Mir ist auch bewusst, das ich meinen Titel sehr unglücklich ausgedrückt habe. Dennoch möchte ich mein "Problem" versuchen zu schildern.

Ich arbeit ehrenamtlich im Hospiz Zugvogel in Sulingen, wo wir sterbende Menschen auf Ihren letzten Tagen/Wochen/Monate begleiten. Immer wieder kommt es vor das Bewohner den Wunsch äußern, am Wochenende mal wieder ein Fußball-Spiel ihrer Lieblings-Manschaft anzuschauen. Ein Ausflug ins Stadion ist aufgrund der Gesundheitszustände, den Kosten und auch Aufwänden in den seltensten Fällen möglich. Daher kam mir folgende Idee:

Ich nutze privat zuhause Sky Q mit dem Komplett-Paket und Zweitkarte/Receiver. Gemäß den Bestimmungen von Sky Q ist es meines Wissens möglich auf bis zu 5 weiteren Geräten das Sky Programm zu verfolgen.

Ist es aber legal bzw. mit den Bestimmungen von Sky kompatibel, einen Laptop mit ins Hospiz zu nehmen und diesen per HDMI an den großen Fernseher im Aufenthaltsraum anzuschließen um mit den Bewohnern mal wieder Fussball zu schauen?

Ich möchte mich in dieser Hinsicht nur absichern, bevor ich an den falschen gerate und mich in die Nesseln setze.

Insofern wäre es klasse, wenn von offizieller Stelle bezüglich dieses Sachverhaltes eine Aussage getroffen werden könnte.

Vielen Dank schon einmal im Voraus und schöne Grüße. An wen auch immer.

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 6,676
Post 2 von 5
19 Ansichten

Re: Sky Q per Laptop an anderem Ort/für anderen Personenkreis

Ist es aber legal bzw. mit den Bestimmungen von Sky kompatibel, einen Laptop mit ins Hospiz zu nehmen und diesen per HDMI an den großen Fernseher im Aufenthaltsraum anzuschließen um mit den Bewohnern mal wieder Fussball zu schauen?

Frag lieber nicht, öffentliche Räume usw.

Ich möchte mich in dieser Hinsicht nur absichern, bevor ich an den falschen gerate und mich in die Nesseln setze.

Absichern gibt es in Deinem Fall nicht,

machen oder eben nicht,

wo kein Kläger usw.

Insofern wäre es klasse, wenn von offizieller Stelle bezüglich dieses Sachverhaltes eine Aussage getroffen werden könnte

Offiziell?

Dann, Leider Nein

Regie
Posts: 19,111
Post 3 von 5
19 Ansichten

Re: Sky Q per Laptop an anderem Ort/für anderen Personenkreis

wenn du zufällig mit deinem Schützling Fußball guckst, das ist das eine. Eine Vorführung in einem Gemeinschaftsraum ist das andere, geht nicht (s. herbi100).

Regie
Posts: 4,686
Post 4 von 5
19 Ansichten

Re: Sky Q per Laptop an anderem Ort/für anderen Personenkreis

Diverse Altenheime etc. stehen vor der gleichen Frage.

Das ist aber eine öffentliche Vorführung und unterliegt somit dem kommerziellen/ Gastronomiebereich von Sky.

Erwischt werden ist verdammt teuer, offitzielle Abos sind verdammt teuer, da geht es nach möglichen Zuschaueranzahl, Fläche etc.

Auch wenn Dein Ansatz ehrenwert ist, tu es lieber nicht.

Ich befürchte die Frage übersteigt die Kompetenzen der hiesigen Moderatoren,

mit solch einem Anliegen würde ich direkt an die Geschäftsleitung herantreten,

wäre für Sky eine schöne Gelegenheit Kulanz zu zeigen.

Vielleicht würde jemand bei Werder Bremen (H96!?) Deine Bitte an Sky unterstützen.

Kamera
Posts: 2,782
Post 5 von 5
19 Ansichten

Re: Sky Q per Laptop an anderem Ort/für anderen Personenkreis

wie herbi100​ schon geschrieben hat, mache es oder nicht, und fertig.....laut AGB geht es nicht....das andere musst du wissen...und schreibe am besten gar nichts weiter hier dazu.....sonst gibt es bloß noch mehr Fragen und Antworten...am besten beende es hier...

Antworten