Antworten

Sky Q mini

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
Mayk
Moderator
Posts: 3,450
Post 61 von 75
441 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q mini

Hallo @christian33,

entschuldige bitte die Odyssee mit der Hotline. Ich möchte mir das gern einmal anschauen. Sende bitte dazu deine Kundennummer an mein privates Postfach. Des Weiteren benötige ich einen positiven Datenabgleich. Nenne mir dafür das Geburtsdatum sowie den Namen der hinterlegten Bank. Sollte PayPal als Zahlungsmittel angegeben sein, dann die vollständige Anschrift und bei einer Kreditkarte, ihre letzten vier Ziffern. Dazu klickst du meinen Namen an und gehst dann auf 'Nachrichten'.

Gruß, Mayk

biss
Tiertrainer
Posts: 21
Post 62 von 75
406 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q mini

Habe gestern bei der Hotline angerufen.

Sky q Mini 125.00 Euro plus einmalig und 10,00 Euro monatlich.

Ist das richtig.???

 

schütz
Regie
Posts: 12,936
Post 63 von 75
388 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q mini

@biss 

Wohl kaum.

sky.de/angebote/kunden 

 

Die 10 Euros monatlich sind nur wenn du noch keinen Q Service oder Multiscreen hast.

Also einen uralten Vertrag vor 6/´20😉

Das muss sich erst ein MOD ansehen.

Wenn du überhaupt einen kriegst...😋😁

 

Wo kommen denn die  125 Euros  her?

Eher um die 79 + Versand oder so...evt weis es ja einer genau...😍

Da hat sich was getan am Preis...

125 Euro wären schon echt ein Hammer für ein Leihgerät...das nicht alles kann.😮

hilfecenter/bedienung/die-funktionen-der-sky-q-mini 

 

Ein ABO mit  Q Receiver ist übrigens zwingend bei so etwas...

Die Sky Q Mini Box ist ein Teil der Q Welt, das bedeutet, dass du ein Abo mit einem Q Receiver benötigst. Außerdem sollte deine Sky Q Mini über das gleiche Heimnetzwerk wie dein Sky Q Receiver angeschlossen sein. Dein HD-TV-Gerät benötigt einen freien HDMI-Anschluss und du solltest bereits den vollen Sky Q Service abonniert haben.

 

 

sonic28
Regie
Posts: 6,973
Post 64 von 75
377 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q mini


@schütz  schrieb:

Wo kommen denn die  125 Euros  her?

Eher um die 49 oder so...evt weis es ja einer genau...😍

125 Euro wären schon ein Hammer für ein Leihgerät...das nicht alles kann.😮


Wenn ich mir die Sky Q Mini Box als Zweitgerät hätte bestellen wollen, dann wäre es eine einmalige Servicepauschale von genau 99,-- € und eine einmalige Logistikpauschale von 12,90 €, was zusammen ganze 111,90 € sind. So steht es bei mir im Kundencenter drin, sobald ich eingeloggt bin.

 

Gruß, Sonic28

schütz
Regie
Posts: 12,936
Post 65 von 75
374 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q mini

Hammer...😲

Dann kommt der Betrag ja hin...😭

Wahnsinn...würde ich so nie bestellen...😬

Für ein Leihgerät, never...😶

sonic28
Regie
Posts: 6,973
Post 66 von 75
364 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q mini


@schütz  schrieb:

Wahnsinn...würde ich so nie bestellen...😬

Für ein Leihgerät, never...😶


Damals im Herbst 2016, hatte der Sky Q Receiver die vorherige Sky+ Pro Gerätesoftware drauf und nannte sich der Sky+ Pro Receiver. Zu Anfang, als das Gerät in Deutschland / Österreich neu war, hat es für die Bestandskunden, die vom altbewährten Sky+ Receiver (Gerät ohne UHD mit externer Festplatte) auf den Sky+ Pro Receiver als Erstreceiver wechseln wollten, als Einführungsangebot eine einmalige Servicepauschale von 49,-- € und eine einmalige Logistikpauschale von 12,90 € gekostet. Macht zusammen ganze 61,90 €. Einige Wochen später waren es für die Bestandskunden, die vom altbewährten Sky+ Receiver (Gerät ohne UHD mit externer Festplatte) auf den Sky+ Pro Receiver als Erstgerät wechseln wollten, bereits eine einmalige Servicepauschale von 99,-- € und eine einmalige Logistikpauschale von 12,90 €. Macht zusammen ganze 111,90 €. Und das für dieses Leihgerät.

 

Hab gerade in meinem Kundencenter nachgesehen. Der normale Sky Q Receiver als Zweitgerät würde mich eine einmalige Servicepauschale von 129,-- € und eine einmalige Logistikpauschale von 12,90 € kosten. Macht zusammen ganze 141,90 €.

 

Ob es diesen Preis wirklich wert ist, steht auf einem anderen Blatt, d. h. jeder kann sich selber darüber ein Urteil bilden.

 

Gruß, Sonic28

schütz
Regie
Posts: 12,936
Post 67 von 75
357 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q mini

Waren es sogar nicht mal  nur 29?

Egal, ob man einen bekommt oder auch nicht - sagt dir ja auch das Licht! (ähmmm MOD)😂

 

Und ja, inzwischen nehmen sie es wohl auch von den Toten...😨

 

biss
Tiertrainer
Posts: 21
Post 68 von 75
345 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q mini

Ich hätte ein bekommen, aber nicht für diesen preis

sonic28
Regie
Posts: 6,973
Post 69 von 75
298 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q mini


@schütz  schrieb:

Und ja, inzwischen nehmen sie es wohl auch von den Toten...😨


Das ganze hier ist noch harmlos. Ich hatte den altbewährten Sky+ Sat-Receiver (Gerät ohne UHD mit externer Festplatte) seit es ihn in Deutschland / Österreich gibt. Einige Monate später gab es optional die externe 2 TB Festplatte, d. h. man konnte, wenn man es wollte, die vorhandene externe 320 GB bzw. 500 GB Festplatte gegen die externe 2 TB Festplatte tauschen. Dazu bekam man die externe 2 TB Festplatte zugeschickt und schickte danach die vorhandene externe 320 GB bzw. 500 GB Festplatte zurück zu Sky. Den vorhandenen Sky+ Receiver hat man dabei behalten, d. h. weiterverwendet. Der wurde nicht getauscht.

 

Und was glaubst du hat der Tausch auf die externe 2 TB Festplatte gekostet? Ich glaube, da kommst du nie drauf. Deswegen verrate ich es dir jetzt. Es waren damals eine einmalige Servicepauschale von 249,-- € und eine einmalige Logistikpauschale von 12,90 €. Macht zusammen ganze 261,90 €.

 

Gruß, Sonic28

schütz
Regie
Posts: 12,936
Post 70 von 75
247 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q mini

@sonic28 

Die Kernaussage lautet also...SKY ist billiger geworden!?😎😂

Tokblu
Tiertrainer
Posts: 14
Post 71 von 75
179 Ansichten

Betreff: Sky Q mini

Von 29,. Auf 40,. dann 79,. und nun 99? Alles klar ?

Markus_79
Kostümbildner
Posts: 417
Post 72 von 75
148 Ansichten

Betreff: Sky Q mini

Und von 99€ auf 29€ runter + 12,90€ Logistikpauschale (beides einmalig) und wenn "noch" nicht vorhanden, dann noch 10€ mtl für den Sky Q Service bzw. Multiscreen.

 

807FAC77-DB41-400C-A61E-766494072A8A.jpeg

Flatvirus
Special Effects
Posts: 8
Post 73 von 75
132 Ansichten

Betreff: Sky Q mini

Also ich hatte den Sky Q Mini damals auch noch für 49,00 EUR bekommen, kurz bevor man dafür dann 79,00 EUR verlangt hat. 99,00 EUR sind auch schon ziemlich krass, wenn man bedenkt, dass man dieses Gerät auch nur mietet und dieses Geld dann weg ist, wenn man den Sky Q Mini irgendwann wieder zurück gibt. 

 

Technisch funktioniert das Gerät eigentlich recht gut, wenn man einmal davon absieht, dass nicht alle auf dem Sky Q verfügbaren Apps auch auf dem Sky Q Mini zur Verfügung stehen. Da fehlt schon die ein oder andere App. Und beim Sky Q Mini muss man bedenken, dass Sky hier absichtlich die DD-Tonspur sperrt, so dass hier nur eine einfache altmodische Stereo Tonspur zur Verfügung steht. Das diese Sperre irgendwann mal aufgehoben wird, ist auch eher unwahrscheinlich. Sky liebt es ja bekanntlich, der Letzte in Sachen innovative Technik zu sein. 😄

 

Wenn der Sky Q Mini aber aktuell für 29,00 EUR angeboten wird, ist das zumindest ein guter Preis und als Zweitgerät fürs Schlafzimmer zum Beispiel eine gute Alternative zum Sky Q, der ja durch seine Festplatte recht laut ist.

Tokblu
Tiertrainer
Posts: 14
Post 74 von 75
122 Ansichten

Betreff: Sky Q mini

Bei bei mir steht 99 Euro plus dieser komischen Geldgier Pauschale. 

Markus_79
Kostümbildner
Posts: 417
Post 75 von 75
114 Ansichten

Betreff: Sky Q mini

Echt @Flatvirus , die DD-Tonspur ist gesperrt ???

 

In der Bedienungsanleitung steht aber was anderes.

Antworten