Antworten

Sky (Q) für Quatsch oder Blödsinn?

Special Effects
Posts: 4
Post 1 von 7
347 Ansichten

Sky (Q) für Quatsch oder Blödsinn?

Ich bin seit Jahren Skykunde in Österreich und ärgere mich laufend über die Behandlung von Sky mit Usern aus Österreich. Mal abgesehen davon das wir aus "lizenzrechtlichen Gründen" keine näheren Infos zu den laufenden Sendungen bekommen, sowie der Programm Guide immer unvollständig oder gar nicht da ist, wird nun "vollmundig" Sky Q angeboten was in meinen Augen der größte Blödsinn ever ist. Es wird mit Funktionen "beworben" die nur bei Sky Sendern funktionieren bzw. gar nicht. Das ach so tolle Film im Wohnzimmer beginnen und in der Badewanne weiter schauen wäre ja toll wenn es denn funktionieren würde.

Grotten schlechte Serien Funktionen bzw. Handling was die Entwickler wohl voll verpennt haben denn Netflix macht es vor wie man Serienjunkies bedient. Aber die Herrschaften von Sky haben es nicht notwendig mal ein wenig am Markt sich umzuschauen warum andere Streaming Dienste so gut laufen.... Der Oberklopfer kommt zum Schluss, man will für diesen "Zwangsbeglückungsmüll" auch noch 10 Euro mehr im Monat haben. Das ist echt der ober Hammer, ein Schlag ins Gesicht eines jeden Sky Users. Leute kündigt eure Verträge und schmeißt denen den Mist vor die Füsse solange bis sie endlich wach werden. An die Führungsetage von Sky "ihr habt wohl vergessen, das wir als Nutzer Eure Gehälter zahlen"!

Nachsatz: Habe mir gerade eine Serien Episode begonnen am PC anzuschauen und wollte sie dann am Handy weiter schauen, die Folge wird neu gestartet, echt super Funktion

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 6,701
Post 2 von 7
31 Ansichten

Re: Sky (Q) für Quatsch oder Blödsinn?

Der oberklopfer kommt zum Schluß, man will für diesen "Zwangsbeglückungsmüll" auch noch 10 Euro mehr im Monat haben.

Nur wenn es Rabattkunden wollen,

die bekommen dann 10,- Euro weniger Rabatte.

Und es ist auch kein Zwang, das Update selbst ist kostenlos,

nur die Zusatzfunktionen kosten etwas und die muss man ja nicht nehmen.

Aber wie geschrieben, nur Rabattkunden müssen das bezahlen,

Vollzahler, bekommen das selbstverständlich kostenlos.

Tontechniker
Posts: 623
Post 3 von 7
31 Ansichten

Re: Sky (Q) für Quatsch oder Blödsinn?

Auch die Vollzahler wird das Sky Q Update einiges an Nerven kosten.

Special Effects
Posts: 7
Post 4 von 7
31 Ansichten

Re: Sky (Q) für Quatsch oder Blödsinn?

Dem kann ich nur voll zustimmen. Ich habe auch schon gekündigt.

Special Effects
Posts: 4
Post 5 von 7
31 Ansichten

Re: Sky (Q) für Quatsch oder Blödsinn?

Leutz, für mich steht hier völlig außer Frage, das der User zu den Sky Produkten gedrängt werden soll, was ja prinzipiell nicht schlecht ist, da ja das Angebot sehr umfangreich ist. Aber wenn ich zig Tasten betätigen muß um z.B. eine neue Folge einer Serie sehen will und das vollmundig angepriesene weiter Sehen nicht mal funktioniert, dann Frage ich mir wirklich "was für Vollpfosten" haben das zusammengebastelt"?!

Special Effects
Posts: 5
Post 6 von 7
31 Ansichten

Re: Sky (Q) für Quatsch oder Blödsinn?

Aber schuldige, wer ist den so blöd und bezahlt den normalen Sky Preis. Da kann man sich im Monat ja alle Streaming Anbieter holen und ist immer noch günstiger dran. Selbst wenn man das ganze in Blu-rays hochrechnet ist man damit ja billiger dran, völlig unattraktiv das Ganze. Man weiß gar nicht wen die noch ansprechen wollen, für den Sportbegeisterten gibt es keine exklusive Bundesliga und keine Formel 1 mehr, für den Cineasten ist die Qualität vor allem von gestreamten Filmen einfach zu miserable und für Serienjunkies gibt es einfach nicht das was angesagt ist. Also kannste hacken (v)

Regie
Posts: 6,701
Post 7 von 7
31 Ansichten

Re: Sky (Q) für Quatsch oder Blödsinn?

Aber schuldige, wer ist den so blöd und bezahlt den normalen Sky Preis.

Ob die blöd sind, wer will das beurteilen?

Das sollte jeder für sich selbst entscheiden und andere sollten das auch nicht beurteilen, finde ich.

Tatsache ist es einfach, dass es noch Vollzahler gibt und die bekommen SkyQ kostenlos,

inkl. der Zusatzfunktionen.

Antworten