Antworten

Sky Q, Zweitkarte und fortgesetzte Filme

Highlighted
Special Effects
Posts: 24
Post 1 von 7
184 Ansichten

Sky Q, Zweitkarte und fortgesetzte Filme

Hallo zusammen,

seit ich vor wenigen Wochen auf beiden Receivern das Sky-Q-Update erhalten habe, tritt folgendes Problem auf: Die jeweiligen Karten werden scheinbar nicht mehr als zwei verschiedene behandelt. Neuerdings sieht man, welche Filme auf dem anderen Receiver mit geguckt wurden und kann die Filme fortführen, neu starten usw. Ist das so gewollt? Wie kann ich das ändern? Vorher gab es doch auch zwei Watchlisten und die Receiver bzw. Karten wurden eigenständig behandelt. Aktuell finde ich das tatsächlich unzumutbar, da es sich, um es zu wiederholen, um eine bezahlte Zweitkarte samt Receiver handelt und nicht den neuerdings möglichen Multi-Room-Service.

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 5,949
Post 2 von 7
41 Ansichten

Re: Sky Q, Zweitkarte und fortgesetzte Filme

"Aus deinen Wünschen gemacht"

Sky nennt das "Fluid Viewing"

Highlighted
Special Effects
Posts: 24
Post 3 von 7
41 Ansichten

Re: Sky Q, Zweitkarte und fortgesetzte Filme

Danke für die rasche Antwort

Hm.

"So wird es durch die neue Funkton “Fluid Viewing” möglich sein, ein Programm via Sky on Demand auf einem Gerät zu beginnen und auf einen anderen fortzusetzen. “Startet der Kunde beispielsweise einen Film auf dem TV im Wohnzimmer, lässt sich dieser anschließend auf dem Fernseher im Schlafzimmer oder Tablet fortsetzen”, so Sky Deutschland in einer Pressemitteilung."

D.h. das Problem entsteht dadurch, dass beide Karten praktisch über den Hauptaccount den gleichen Sky-on-Demand-Account nutzen?

Wer denkt sich so etwas aus? Dafür, dass man unabhängig voneinander schauen kann, hat man doch eine Zweitkarte ... Grauenhaft!

Highlighted
Regie
Posts: 5,949
Post 4 von 7
41 Ansichten

Re: Sky Q, Zweitkarte und fortgesetzte Filme

Korrekt, und da es offiziell ja nur ein Konto/ einen Nutzer gibt, ist eine Lösung wie bei Netflix (verschiedene Nutzer mit verschiedenen Guck-Historien) einfach nicht vorgesehen.

Schlau gedacht - dumm gemacht

So kennen wir Sky des öfteren.

Wer zum Beispiel auf seinen Namen zwei oder drei komplette separate Abos hat, kann trotzdem nur einmal SkyGo nutzen. Auch (un)lustig

Highlighted
Special Effects
Posts: 24
Post 5 von 7
41 Ansichten

Re: Sky Q, Zweitkarte und fortgesetzte Filme

Dann bleibt mir wohl nur die Hoffnung auf ein Update.

Zunächst war ich total verwundert, wieso mir Filme angezeigt wurden, die ich gar nicht geschaut hatte. Wenigstens kenne ich nun auch den Namen dieses total unnötigen "Features", auf das wirklich alle gewartet haben ...

Danke für deine Antwort!

Highlighted
Regie
Posts: 5,949
Post 6 von 7
41 Ansichten

Re: Sky Q, Zweitkarte und fortgesetzte Filme

chriz schrieb:

Dann bleibt mir wohl nur die Hoffnung auf ein Update.

Wird dahingehend nicht passieren. Versprochen.

Highlighted
Special Effects
Posts: 24
Post 7 von 7
41 Ansichten

Re: Sky Q, Zweitkarte und fortgesetzte Filme

Antworten