Antworten

Sky Q Sender auf enmal weg

Special Effects
Posts: 4
Post 1 von 96
2.947 Ansichten

Sky Q Sender auf enmal weg

Hallo,

seit 4 Tagen habe ich nun wiederholt das Problem, das mein Sky Q Receiver über 90% der Sender verliert, egal ob HD, frei empfangbar oder verschlüsselt. Das passiert allerdings nicht täglich.

Die Sky Sender sind davon nicht betroffen.

Ich muss danach immer einen Sendersuchlauf machen und die fehlenden Sender wieder in meine Favoritenliste hinzufügen.

Sehr mühsam und sehr ärgerlich.

Satellitenempfang liegt immer bei Pegel 70% und Signalqualität bei 90%....

 

Weiß jemand Rat?

Alle Antworten
Antworten
Drehbuchautor
Posts: 1,678
Post 2 von 96
2.940 Ansichten

Betreff: Sky Q Sender auf enmal weg

Hallo @Hannes74 

Probiere mal dies  

 

LG

 

Luca

 

 

Special Effects
Posts: 4
Post 3 von 96
2.911 Ansichten

Betreff: Sky Q Sender auf enmal weg

Hallo @Lucaffm ,

diese Fehlerbehebung betrifft mein Problem nicht.

Denn es wurde nichts installiert oder ein Werksreset gemacht. 

Das passiert einfach, wenn der Receiver aus ist und ich gehe mal davon aus das der Receiver nicht alle 2 Tage Updates macht.

Den Sat-Anschluss habe ich schon mit einen Messgerät durchgemessen. Der ist in Ordnung.....

 

Gruß Hannes 

Drehbuchautor
Posts: 1,678
Post 4 von 96
2.898 Ansichten

Betreff: Sky Q Sender auf enmal weg

Hallo @Hannes74 

Erstmals für dich als Info, der Sky Q Receiver aktualisiert jeden morgen den EPG, verschwinden die Sender über Nacht, wegen des Suchlaufes oder auch tagsüber. Kann es bei dir zu Unterschieden im Empfang kommen, wenn der Receiver  den EPG lädt? Wie stellt sich das dann dar, ist der Platz des Senders dann einfach leer? Des Weiteren solltest du deinen Receiver mal manuell Booten

 

LG

 

Luca

Special Effects
Posts: 4
Post 5 von 96
2.879 Ansichten

Betreff: Sky Q Sender auf enmal weg

Hallo @Lucaffm .

EPG ist klar, aber die Software doch nicht....

Ja, es ist genauso das die Sendeplätze dann leer sind, sowohl in den Favoriten als auch in "Alle Sender".

Als wären sie nicht mehr existent. 

Gestern Abend alles wieder neu gemacht, Sendersuchlauf und Favoriten ergänzt, heute morgen war alles noch da. Es kann aber sein das heute Abend wieder alles weg ist. So war es gestern nämlich. 

Habe gestern Abend nochmal ein Softwareupdate gemacht. 

Hoffe nun auf Besserung

Drehbuchautor
Posts: 1,678
Post 6 von 96
2.870 Ansichten

Betreff: Sky Q Sender auf enmal weg

Hallo @Hannes74 

wie ist dein Receiver den eigentlich angeschlossen? Einzelkabel, sat cr oder zweikabellösung?

Tritt diesen Phänomen nur bei dem Sky Q auf oder auch auf anderen Geräten. Welche Sender sind betroffen? Immer die selben? Tritt dies auch auf, wenn du den Receiver an ein anderes Kabel hängst? Falls diese Problematik auch bei anderen Geräten Auftritt würde ich trotz deiner Messung auf die Sat Schüssel sch,ließen bzw. LNB oder Multischalter, dass komtdarauf an, welche Sender fehlen, dann könnte man vielleicht auf die jeweilige Parameter schließen. Des Weiteren hast du die Möglichkeit über deinen Freundeskreis einen anderen Sky q zu besorgen und mal zu testen oder deinen Q an eine andere Anlage zu hängen. Dann könnte man Komponenten ausschließen. Falls das alles nichts hilft schicke ich dir ein Link für den Kostenlosen Tausch....

 

LG

 

Luca

Special Effects
Posts: 4
Post 7 von 96
2.860 Ansichten

Betreff: Sky Q Sender auf enmal weg

Hallo @Lucaffm 

Sat Schüssel inkl. aller Komponenten sind neu.

Vor einem Jahr erst gebaut. 

Anschlüsse funktionieren einwandfrei.

Den besagten Anschluss habe ich mit einem Sat-Messgerät gemessen, bin Elektriker und damit firm.

Alle anderen Fernsehanschlüsse funktionieren ohne Probleme. 

Ich habe eine Ein-Kabel-Lösung (Multischalter mit 5 weiteren in Betrieb befindlichen Anschlüssen).

Receiver hat auch einen festen Lan-Anschluss.

 

Das Problem liegt auch erst seit ein paar Tagen ausschließlich an dem Gerät vor.

Habe das Gerät auch schon an einem anderen Anschluss ausprobiert und da war das gleiche Problem. 

Ich schaue mal ob der Software Update das Problem gelöst hat den ich gestern Abend vornahm.

Wenn nicht probiere ich den manuellen Werksreset aus.

Ich halte euch auf den laufenden 

Drehbuchautor
Posts: 1,678
Post 8 von 96
2.853 Ansichten

Betreff: Sky Q Sender auf enmal weg

Wenn du Elektriker bist dann können wir ja alles andere ausschließen, dann muss es ja der Receiver sein. Wenn das Update auch net funzt schicke ich dir den Link, dann kannst du austauschen....

Melde dich dann einfach hier nochmal

 

Schönen Sonntag noch und bleib Gesund

 

Grüße aus Frankfurt 

 

Luca

Tiertrainer
Posts: 16
Post 9 von 96
1.767 Ansichten

Betreff: Sky Q Sender auf enmal weg

Bei mir taucht dieses Problem auch seit ein paar Tagen auf. Gibt es eine Lösung?

Moderator
Posts: 3,389
Post 10 von 96
1.640 Ansichten

Betreff: Sky Q Sender auf enmal weg

Hallo @GMDC, bitte entschuldige die späte Reaktion.

Dies kann an einer Empfangsstörung, dem eingebauten Tuner oder gar an der Festplatte liegen. Bitte überprüfe daher die Verkabelung und teste es mal 1 oder 2 Tage ohne der Festplatte, nachdem du eine Werkseinstellung vorgenommen hast.

VG, Sanny
Tiertrainer
Posts: 16
Post 11 von 96
1.608 Ansichten

Betreff: Sky Q Sender auf enmal weg

Danke

Werde es veruchen!

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 31,410
Post 12 von 96
1.496 Ansichten

Betreff: Sky Q Sender auf enmal weg

Hallo,

 

habe den Skyq-Receicer erst seit kurzem. Bisher waren alle Sender da gut Empfangsbereich. Plötzlich fehlen etliche.  Der Kabelempfang zeigt nur eine Signalstärke von 43 an. Das kann nicht sein, da diese verschwundenen Sender über den Fernseher direkt noch da sind. Seit ich diesen Receiver jedoch dazwischen geschaltet habe, gibt es Störungen bei einigen Sendern. Der Receiver stört den direkten Kabelempfang bzw. leitet offenbar nur wenig vom Kabelsignal an den Fernseher weiter. Und nachdem jetzt über den Receiver die Sender auch noch fehlen, bin ich überzeugt dass dieses Gerät Qualitativ „Schrott „ ist. Da helfen auch merkwürdige Ratschläge von Sky nicht, die man über E-Mail erhält, man solle die Anschlüsse und Kabel prüfen. Was glaubt ihr wohl mache ich seit Wochen? Habe sämtliche Kabel gewechselt es hat nichts gebracht. Nur wenn ich den Fernseher direkt an die Kabeldose anschließe gehen alle Sender. Vodafone schreibt dazu in der Hilfe: wenn das der Fall ist lügt es am Receiver! Schade eigentlich, aber ich glaube ich werde mich ebenso dazu entschließen das Gerät zurück zu geben. Ich habe nämlich nicht die Zeit jede Woche mich wieder damit rum zu ärgern. Entweder das geht oder es geht nicht.

Tiertrainer
Posts: 18
Post 13 von 96
1.402 Ansichten

Betreff: Sky Q Sender auf einmal weg

Hallo,

 

ich habe das Gleiche Problem seit ein paar Tagen.

Beim ersten Einschalten des Tages muss ich einen Sendersuchlauf machen.

Die Satellitenverteilung schliese ich aus, da in unserem Mehrfamilienhaus alle anderen Teilnehmer problemlos gucken können.

 

Tiertrainer
Posts: 18
Post 14 von 96
1.397 Ansichten

Betreff: Sky Q Sender auf einmal weg

Ich habe heute einmal die Fetsplatte zurückgesetzt und probiere das mal aus.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 31,410
Post 15 von 96
1.375 Ansichten

Betreff: Sky Q Sender auf einmal weg

Hallo, also ich wüsste gar nicht wie das geht, abgesehen davon was hat die Festplatte mit dem Empfang bzw. Speicher der Sender zu tun? Also ich hab den Sendersuchlauf auch  gemacht und momentan scheint es zu funktionieren.  Aber das Bild ist immer noch schlechter als normalerweise am Fernseher, zumindest empfinde ich es als anstrengender. Und da wir auch ab und zu auf normales Fernsehen umstellen find ich es schade dass hier nicht mehr alle Sender zu empfangen sind, bzw. Sie verpixelt sind. Das liegt wohl daran dass beim „durchschleifen“ durch den Receiver irgendwo was verlorengeht. Wir haben auch noch einen zweiten Fernseher im UG, da gehen alle Sender Problemlos. Also werd mich wohl vorerst damit abfinden müssen. Würde mich interessieren ob die Probleme mit einem Receiver von Vodafone auch wären.?🤭🤔

Special Effects
Posts: 14
Post 16 von 96
1.323 Ansichten

Betreff: Sky Q Sender auf enmal weg

Gleiches Problem:

 

Mittlerweile Receiver getauscht > keine Lösung 

Mittlerweile Festplatte getauscht > keine Lösung 

Ist die Festpaltte aus dem Receiver, bleiben die Programme gespeichert. 

Problem weiterhin vorhanden. 
Noch Ideen?  

Grüße 

Tiertrainer
Posts: 18
Post 17 von 96
1.315 Ansichten

Betreff: Sky Q Sender auf enmal weg

Ich habe den Receiver ohne Fetsplatte erst gar nicht ans Laufen bekommen. Habe es jetzt wieder hinbekommen, dass der Receiver überhaupt wieder läuft, allerdings nur mit Platte. Gleicher Fehler wie zuvor.

Probiere es jetzt noch mal ohne Platte...

Moderator
Posts: 3,389
Post 18 von 96
1.299 Ansichten

Betreff: Sky Q Sender auf enmal weg

Hallo @Leuchtturm und @stone86,

bitte führt einmal eine Softwareaktualisierung über das Bootloader-Menü durch. Drückt dazu den kleinen schwarzen Knopf an der Geräterückseite für gute 10 Sekunden, bis sich dieses Menü öffnet, wählt dies aus und lasst diese dann durchlaufen.

VG, Sanny
Tiertrainer
Posts: 18
Post 19 von 96
1.247 Ansichten

Betreff: Sky Q Sender auf enmal weg

Hallo,

 

die Software habe ich über Bootloader-Menü aktualisiert.

Werde Morgen schauen, ob die Sender ohne Festplatte noch da sind.

Kann ohne die Platte aber keine OnDemand Filme schauen.

Ist also nichts, was ich über einen längeren Zeitraum probieren möchte.

Special Effects
Posts: 14
Post 20 von 96
1.240 Ansichten

Betreff: Sky Q Sender auf enmal weg

Software ebenfalls neu installiert und mit Festplatte, dann schauen wir mal was morgen raus kommt. 

Antworten