Antworten

Sky Q Receiver stürzt immer wieder ab / hängt sich auf

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
BeeGee731
Special Effects
Posts: 3
Post 1061 von 1.126
1.186 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver stürzt immer wieder ab / hängt sich auf

Hallo. Ja der defekt ist beim normalen Fernsehen, beim streamen von Paramount, Disney ect oder bei Sky Programmen. Ganz unwillkürlich und plötzlich. Und ich habe ehrlich gesagt keine Lust mehr ständig beim Service anzurufen. Ich würde gern das Gerät tauschen aber der sehr unfreundliche Mitarbeiter heute, sagte das das 39.90€ kostet. Das sehe ich aber nicht ein.

digo
Regie
Posts: 10,532
Post 1062 von 1.126
1.193 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver stürzt immer wieder ab / hängt sich auf

Der Link ist für dich geeignet?

BeeGee731
Special Effects
Posts: 3
Post 1063 von 1.126
1.190 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver stürzt immer wieder ab / hängt sich auf

Muss mal schauen wenn ich zu Hause bin. Würde mich dann nochmals melden. Danke

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,221
Post 1064 von 1.126
1.162 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver stürzt immer wieder ab / hängt sich auf

Hi @BeeGee731,

 

der Tausch kostet nur dann eine Pauschale, wenn ein Kunde nicht bereit ist, eine technische Analyse vorzunehmen, siehe: https://www.sky.de/mein-sky/defekttausch-vertraege-und-geraete-179189

 

Eine nähere Abklärung ist aber wichtig, weil geschaut werden muss, ob es an dem Receiver, der Festplatte, dem Netzteils oder ggf. an anderen Gegebenheiten liegt. 

 

Es kam auch schon vor, dass die Steckdose der Auslöser für dieses Problem war. Versuche es entsprechend mal mit einer anderen. 

 

Wenn dies weiterhin mit einer anderen Steckdose passiert, obwohl die Festplatte und das Netzteil schon getauscht wurden, wäre nun in der Tat der Tausch vom Receiver ratsam. Wie du ihn tauschen lassen kannst, hatte digo dir ja schon geschrieben. 

 

VG, Sanny

happywolf
Maskenbildner
Posts: 302
Post 1065 von 1.126
1.129 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver stürzt immer wieder ab / hängt sich auf

Es ist eine Frechheit dass man dauernd den Schrott umtauschen muss weil er kaputt ist. Das macht aber nichts. Ich habe schon den 5 Receiver umgetauscht. Und ich weiß dass der nächste jetzt auch kaputt geht und gestern oder vor zwei Tagen ungefähr hat er total gespannt die Fernbedienung ging nicht mehr einzelne konnte man nicht bedienen also konnte man bedienen die Apps funktionieren nicht. Die Receiver sind schon so alt. EU oder die bundesregierung sollte ein haltbarkeitsdatum bei Pay-TV Receiver festsetzen danach muss man nach und nach alle austauschen gegen neue. ann zahlt fürs Fernsehen aber bekommt Schrott Receiver und Schrott geliefert. Die Software von diesem Q ist der größte Schrot. Die vom + Receiver die am Anfang drauf war. War dagegen himmlisch. Warum hat man die nicht drauf gelassen und nur öfters verbessert. Ich verstehe es gar nicht und die Welt nicht mehr Gutes tauscht man gegen schlechteres ein habe ich noch nie gehört ist aber typisch Sky. Und warum kann man nicht z.b sagen ihr könnt euch einen eigenen Receiver nehmen wenn ihr auch immer wollt nur der wird dann durch Sky mit dem Receiver den ich ausgesucht habe verheiratet. Aber mitdenken war bei Sky noch nie gewollt. Und ich frage Sky wann wird der Jahrzehnte alte Receiver endlich ausgetauscht und es kommen neue her und die Schrott Receiver sind weg. Und die alten Q Receiver kann man für einen guten annehmbaren Preis dann kaufen oder zurückgeben. Hier gibt es doch Spezialisten die können bestimmt einen sagen wann ein neuer Receiver für Sky auf dem Markt kommt noch in diesem Jahrzehnt oder im nächsten.

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,221
Post 1066 von 1.126
1.127 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver stürzt immer wieder ab / hängt sich auf

Guten Abend @happywolf,

 

ein neuer Receiver ist derzeit noch immer nicht geplant. Das du ständig Probleme hast, ist sehr eigenartig. Sollte es erneut passieren, melde dich gern erneut hier und dann schauen wir weiter.

 

VG, Sanny

uwe96
Produzent
Posts: 3,074
Post 1067 von 1.126
1.099 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver stürzt immer wieder ab / hängt sich auf

@happywolf 

Komisch, meiner war noch nie defekt.

kleines23
Regie
Posts: 5,177
Post 1068 von 1.126
1.090 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver stürzt immer wieder ab / hängt sich auf

@happywolfEs gibt nicht nur bei Sky Pechvögel , die Probleme mit den Leihgeräten haben, ich und 3 weitere Bekannte von mir haben immer noch den ersten Receiver wie auch Festplatte, alle Baujahr 2017/2018, so alt finde ich den noch gar nicht, wenn man sieht auf welchen Alten TV manche den Q nutzen. Was er nun kann oder nicht ist eine andere Sache, Es wird auch keinen neuen demnächst geben, eventuell mal wieder eine neue SW . Es wird oft gefragt Q mit Einschub hinten für die FESTPLATTE, haben wir alle noch ,und keiner hat Probleme mit UHD oder irgendwelchen anderen Sachen. Eins will ich noch sagen, wenn man teilweise hier liest ,was manche auch mit dem Receiver veranstalten , sage nur andere Festplatte anschließen, ich hab den vor 6 Jahren einmal eingerichtet, und das wars, in den 6 Jahren hab ich zweimal den Stecker ziehen müssen, da bei nächtlichen Update aufgehangen ,das wars. Reset noch nie gemacht, geht also auch anders😉

uwe96
Produzent
Posts: 3,074
Post 1069 von 1.126
1.081 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver stürzt immer wieder ab / hängt sich auf

Ja, 6 Jahre ist jetzt nicht wirklich alt. Und zu den Sachen die der Q nicht kann.

Welcher TV-Receiver kann denn mehr? Und komm mir nicht mit VT 😉

Ich kenne keinen der auch Streaming kann. Wofür auch....

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,272
Post 1070 von 1.126
1.078 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver stürzt immer wieder ab / hängt sich auf

@kleines23 und @uwe96 

Auch ich zähle eigentlich kurz gesagt zu den Glücklicheren mit dem Receiver. Auch meiner ist mit hinterem Einschub von 2018 und hat z.B überhaupt nicht das Problem mit UHD, wo bei vielen anderen hier Abstürze / Neustarts des Receivers erfolgen.

Bei mir wurden auf Verdacht immer nur mal Festplatte oder Netzteile und HDMI-Kabel getauscht.

Meiner fliegt zurzeit aus YouTube und Netflix oder hat dieses Problem mit der Meldung des zeitversetzten Fernsehens bei UHD. 

Jeder nutzt seinen Receiver anders / unterschiedlich. Montagsgeräte gibt's auch. Und ja, @uwe96. Es gibt tatsächlich sonst keine Receiver, die vieles parallel können. Bei mir ist es so, dass Netflix Teil meines Abos ist. Sollte der Receiver letztendlich getauscht werden, würde ich ja dann sehen, ob der neue besser läuft oder die Probleme die gleichen bleiben.

Man steckt nie drin. Komme selbst aus der Technik-Branche und kann das ganz gut beurteilen, denke ich.

kleines23
Regie
Posts: 5,177
Post 1071 von 1.126
1.073 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver stürzt immer wieder ab / hängt sich auf

@borussiabvb2020Man wird hier in so einem Forum keine Jubelstürme für den Q erleben, warum ,weil hier Probleme behandelt werden. Man wird es nie erfahren wieviel Kunden keine Probleme haben. Es werden ständig Verbesserungen gefordert, aber das es auch alles was kostet ist doch auch klar, und da kann es nicht sein das teilweise keiner auch nur einen Euro mehr zahlen will. Ich nehme an zu wissen wer hier von den Kunden ein Relativ zufriedener Kunde ist, und die Diskutieren doch anders wie Kunden mit ständigen Problemen. Kann auch jeden Tag anders sein das es auch bei mir Probleme gibt, aber bis jetzt nicht, hoffe bleibt so.😉

happywolf
Maskenbildner
Posts: 302
Post 1072 von 1.126
1.036 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver stürzt immer wieder ab / hängt sich auf

@uwe96 . Ich könnte dir viele Receiver nennen die mehr können aber dafür reicht die Zeit nicht aus und ist mir auch zu wertvoll meine Zeit um die zu schreiben.

Schnippelmann
Drehbuchautor
Posts: 1,738
Post 1073 von 1.126
1.020 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver stürzt immer wieder ab / hängt sich auf

... ein Cable/Satelliten-Receiver muss nix können, ausser Fernsehcontent wiedergeben + bissle Aufnehmen. 
 
Netflix, PrimeDisney+, Paramount+, RTL+, Joyn, etc. ist erstmal zweitrangig. Denn Linuxreceiver haben Probleme damit, also eine potente zertifizierte  Android-Box (mit gut gepflegter Firmware + Updates), für die Apps! Denn damit ist fast alles möglich + hat signifikante Vorteile. Obwohl "Moderne Smart TV" können das faaast auch schon. 
 
uwe96
Produzent
Posts: 3,074
Post 1074 von 1.126
1.000 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver stürzt immer wieder ab / hängt sich auf


@happywolf  schrieb:

@uwe96 . Ich könnte dir viele Receiver nennen die mehr können aber dafür reicht die Zeit nicht aus und ist mir auch zu wertvoll meine Zeit um die zu schreiben.


Nenn mir einen

muhusch
Drehbuchautor
Posts: 1,544
Post 1075 von 1.126
968 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver stürzt immer wieder ab / hängt sich auf

Fast jeder Linuxreceiver. Jede Dreambox z.B. und die kostet inzwischen nur die Hälfte von dem, was Sky für ihren veralteten Elektroschrott als Entschädigung haben wollen.

uwe96
Produzent
Posts: 3,074
Post 1076 von 1.126
943 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver stürzt immer wieder ab / hängt sich auf

Und da laufen alle Stremanig Dienste drauf? Habe selbst ne Vu+. Kann mir aber nicht vorstellen.

Linux Receiver können den höchsten Widevine Level?

Schnippelmann
Drehbuchautor
Posts: 1,738
Post 1077 von 1.126
900 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver stürzt immer wieder ab / hängt sich auf

... ich meine eine LINUX-Unterstützung seitens Netflix gibt es schon einmal nicht?!?! Eine besondere von Netflix authorisierte Hardware ist auch notwendig... 🤔

happywolf
Maskenbildner
Posts: 302
Post 1078 von 1.126
877 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver stürzt immer wieder ab / hängt sich auf

@kleines23 normalerweise finde ich deine Kommentare eigentlich Hammerspitzenmäßig. Aber diesmal finde ich den Kommentare

irgendwie etwas daneben. Es ist klar das Software etwas kostet. Aber die großen Fernsehhersteller wie mein LG die bringen es auch fertig lange lange Updates zu bringen und da gibt es wirklich Verbesserungen. Aber wenn auf diesen Schrott Receiver irgendein Update kommt merkt man gar nicht das was gekommen ist weil Schrott bleibt nun mal Schrott. Es war doch immer die gute +Software drauf. Die Software von diesem alten Receiver die da drauf war hätte man behalten sollen und nur verbessern. Aber die Engländer zwingen wohl Sky dazu dass sie ihren Schrott auf Deutsch übersetzen und dann noch veröffentlichen. Und dann heißt es von uns Kunden gewünscht oder wie heißt der Spruch wir wollen das so wir wollen das nicht so. Normalerweise heißt es wer zahlt schafft an und wer zahlt sind wir Kunden und wer schafft an die  die Großkopferten wie wir in Bayern sagen. Die Wünsche der Kunden müssen beachtet werden so ist das Leben normal aber aber schröpft uns weiter und beachtet es nicht und jetzt kommen die die gleich mit mir meckern werden. Du kannst doch kündigen wenn wir was nicht passt wann ich kündige und nicht kündigen Dreck an. Nur wir wollen es nicht so wie es Sky will. Unseren Wünschen gemacht und jetzt wird gelacht. Nicht den Humor verlieren ich hoffe dass bald alle Receiver kaputt gehen. Ist es nicht teurer wenn die Receiver jetzt alle umgetauscht werden des öfteren oder ist es billiger wenn wir neue Receiver bekommen oder wenn wir bessere Software drauf bekommen was meint ihr dazu,

uwe96
Produzent
Posts: 3,074
Post 1079 von 1.126
838 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver stürzt immer wieder ab / hängt sich auf

Und deine Kommentare würde ich gerne mal lesen. Leider in dieser Form ohne Absätze nicht leserlich.

misterdestiny73
Special Effects
Posts: 15
Post 1080 von 1.126
819 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver stürzt immer wieder ab / hängt sich auf

Hallo,

mein Sky Receiver schaltet sich immer aus. Ich habe bereits alle Updates installiert, Kabel getauscht etc. Trotzdem schaltet sich der Receiver immer alle paar Minuten aus.

Gibt es eine Idee, was ich sonst tun kann? Receivertausch?

Mit freundlichen Grüßen 

Ulrich Föcker

 

MOD-EDIT: Thread verschoben.

Antworten