Antworten

Sky Q Receiver kein Empfang (Fehler 11010)

Antworten
Patrick2502
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 121 von 168
571 Ansichten

Sky Erstinstallation Antenne SCR Unicable

Hallo Community,

 

vorab ich bin kompletter Laie in diesen Thema. Ich habe nach Anweisung unserer Hausinstallationsfirma einen Sky Receiver mit SAT Anschluss bestellt. 

Laut denen haben wir eine SCR Anlage. Jedoch habe ich nur eine Frequenz von denen erhalten (7-1688). Jedoch will der Sky Q Receiver 2 Adressen.

 

Meine Frage ist, ob ich eine bestimmte zweite Adresse eingeben muss oder das generell nicht funktioniert mit der Anlage.

 

PS: Ich habe ein wenig rumgestöbert und eine willkürliche adresse eingegeben und er fand Sender jedoch nur eine Signalstärke von 60% im Hauptmenü angekommen sagte er mir dan - Kein SAT Signal und auf Kanal 100 kam der Fehler 11010. 

 

Bitte um Hilfe ansonsten muss ich den Vertrag leider widerrufen.

 

Danke vorab :))

onzlaught
Regie
Posts: 8,633
Post 122 von 168
570 Ansichten

Betreff: Sky Erstinstallation Antenne SCR Unicable

Der Q braucht zwingend zwei SCR Adressen!

 

Kriegst Du von der "Hausinstallationsfirma" keine zweite SCR Adresse für die Dose kannst Du den Skyvertrag nur widerrufen.

Patrick2502
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 123 von 168
563 Ansichten

Betreff: Sky Erstinstallation Antenne SCR Unicable

Hi, 

gerade mit der Firma telefoniert. Sie sagten sie haben nur eine Adresse und das geht dann wohl anscheinend hier nicht.

 

Naja schade , danke für die rasche Antwort.

 

Vertrag wird widerrufen.

unclesam1968
Tiertrainer
Posts: 22
Post 124 von 168
529 Ansichten

Betreff: Sky Erstinstallation Antenne SCR Unicable

Wieviele Partein sind angeschlossen? Denke die 2 Freqenz ist dazu da  zum Aufnehmen  also einmal angucken und einmal aufnehmen ist nur eine Vermutung

Welches LNB ist verbaut? eventuell auf webseite nach anderer Freq. Schauen

onzlaught
Regie
Posts: 8,633
Post 125 von 168
517 Ansichten

Betreff: Sky Erstinstallation Antenne SCR Unicable


@unclesam1968  schrieb:

......eventuell auf webseite nach anderer Freq. Schauen


Und damit eine Frequenz kapern die einem Nachbarn zugehörig ist. Wenn dann ein Techniker anfängt Fehler wegen aussetzendem Empfang zu suchen geht die Rechnung am Ende an den TE.

hesse30
Tiertrainer
Posts: 23
Post 126 von 168
607 Ansichten

Fehler 11010

Hallo Community,

 

seit einigen Wochen habe ich immer wieder das Problem, dass bei meinem Sky-Q einfach der Empfang weg geht. Auf dem Bildschirm erscheint die Meldung:

Du hast ein Problem mit dem Empfang (Fehlercode 11010).

Gestern Abend z.B. ist es wieder passiert. Erst bilden sich klötzchen im Bild und der Ton fällt aus. Kurze Zeit später ist der Empfang ganz weg. Nach aus- und wieder einschalten des Receivers, ging es erst kurz wieder, bis das Problem ein 2. Mal auftrat. Erst nach erneuten aus- und einschalten lief es wieder normal.

Seltsamerweise betrifft dieser Ausfall immer alle Sky und alle privaten Sender (SD). Die privaten in HD funktionieren ganz normal. Meiner Ansicht nach kann es nicht an der Satelittenschüssel liegen, weil dann wären ja alle Sender betroffen. Hat jemand eine Lösung parat oder hilft nur ein Receivertausch?

sky-bot
Maskenbildner
Posts: 503
Post 127 von 168
603 Ansichten

Betreff: Fehler 11010

Hi,

 

vielleicht hilft Dir die Hilfeseite weiter

hesse30
Tiertrainer
Posts: 23
Post 128 von 168
578 Ansichten

Betreff: Fehler 11010

Ich habe alles, außer das zurücksetzen in die Werkseinstellung, schon gemacht. Ich weiß nicht, was das noch bringen sollte 

Mayk
Moderator
Posts: 3,142
Post 129 von 168
571 Ansichten

Re: Betreff: Fehler 11010

Hallo @hesse30,

 

hattest du einmal die F-Stecker überprüft, ob sie immer noch korrekt sitzen? Tritt dieses Problem zu unterschiedlichen Tageszeiten auf oder immer abends? Wie viele Geräte sind an der Satellitenschüssel denn angeschlossen.

 

Gruß, Mayk

hesse30
Tiertrainer
Posts: 23
Post 130 von 168
562 Ansichten

Re: Betreff: Fehler 11010

Hallo @Mayk 

 

der Stecker sitzt richtig. Das habe ich zuerst geprüft. Das Problem tritt zu unterschiedlichen Zeiten auf und es sind 2 Geräte an der Schüssel angeschlossen. Beim 2. Gerät tritt dieses Problem nicht auf.

BenjaminM
Moderator
Posts: 4,731
Post 131 von 168
553 Ansichten

Re: Betreff: Fehler 11010

Hallo @hesse30,

 

ich gehe nicht davon aus, dass der Receiver defekt ist, da sonst alle Sender betroffen wären. Kannst du den Receiver bitte mal an dem anderen Anschluss testen ob das Problem dort auch auftritt?

 

Viele Grüße,

Benni

hesse30
Tiertrainer
Posts: 23
Post 132 von 168
547 Ansichten

Re: Betreff: Fehler 11010

@BenjaminM Was soll  bringen, zumal ich nicht weiß wann es wieder passiert? Seit Donnerstag ist es nicht mehr aufgetreten 

MG5
Special Effects
Posts: 4
Post 133 von 168
542 Ansichten

Sky Q Receiver verliert HD-Sender, Fehler 11010

Hallo Community,
mein Receiver verliert die freien und privaten HD-Sender (Fehler 11010 "kein Sat-Signal") entweder sofort nach dem Einschalten oder nach einer Zeit "Inaktivität", also wenn Netflix oder Sky on demand angeschaut wurde.


Die eigenen Sky HD-Sender sind nicht davon betroffen, diese können immer sofort empfangen werden.

Das Verhalten tritt seit einigen Monaten täglich auf und das Problem wird temporär (bis zum nächsten Mal) behoben entweder durch Receiver-Neustart oder durch Umschalten auf einen HD-Sender und "Warten".  Manchmal beträgt das Warten 1-2 Minuten, aber manchmal passiert nichts auch nach 10 Minuten.Wenn ein HD-Sender nach dem "Warten" wieder sichtbar ist, funktionieren alle anderen HD-Sender fehlerfrei (solange nicht auf Netflix oder Sky on demand für längere Zeit umgeschaltet wird).

 

Ich schaue inzwischen häufiger die Sender ohne HD, aber das ist kein Dauerzustand. Dann brauche ich das HD-Abo nicht mehr...

 

Der Sat-Empfang hat kein Problem (ein zweiter Receiver funktioniert einwandfrei) und die Kabel sind alle geprüft.
Möglicherweise wurde das Problem durch die Sky-Panne von Februar 2021 verursacht. Der Receiver hatte damals massive Probleme bei der Suche der HD-Sender. Die HD-Sender sind wieder vollständig gespeichert, aber der Fehler 11010 taucht wie oben beschrieben täglich auf.

 

Der Receiver hat die HW 6763A3 und SW Q140.000.29.02L
Hat der Receiver eine Macke? Gibt es eine neue Firmware, die hier helfen kann?
Ich bin dankbar für alle Lösungsvorschläge.

miregal
Drehbuchautor
Posts: 1,562
Post 134 von 168
538 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver verliert HD-Sender, Fehler 11010

Entgegen deiner Vermutung ist das Satsignal nicht ok. Bei Digialtechnik gibt es nur geht/geht nicht. Bei grenzwertigem Signal wie bei dir tritt genau das geschilderte Verhalten auf. Ein Receivertausch wird dich auch nicht weiterbringen, deshalb empfehle ich eine professionelle Einstellung der Satellitenantenne. Da bevorzugt das low Band betroffen ist, kann auch an einem schlechten LNB liegen, das würde ich ggf. gleich mit wechsel (lassen). Der Sky Vor-Ortservice kostet glaub ich 120 Tacken plus Material, außer der Receiver ist defekt, der wird ggf kostenlos getauscht. riskierst also nix

onzlaught
Regie
Posts: 8,633
Post 135 von 168
527 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver verliert HD-Sender, Fehler 11010

Sich seit Monaten mit einem Fehler rumschlagen, Deine Geduld möcht ich haben.

Ich hätte schon nach Tagen bei Sky einen Tauschreceiver verlangt, zickt der auch lässt man einem Techniker anrücken der misst und ein Protokoll erstellt. Zickt der Q trotz Beweisen das die Anlage normgerecht liefert wird Sky wieder in Verzug gesetzt. Oder die Anlage wird repariert.

MG5
Special Effects
Posts: 4
Post 136 von 168
517 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver verliert HD-Sender, Fehler 11010

Vielen Dank @miregal für die schnelle Antwort.

Meine Vermutung, dass der Sky Q Reciver ein Problem hat, kommt daher, dass ein anderer Receiver am gleichen Anschluss  und mit den gleichen Kabeln die HD-Sender einwandfrei empfängt... 

Aber deine Erklärung ist nachvollziehbar und der Vorort-Service erscheint mir tatsächlich sinnvoll.

Bringt der Techniker auch eine große Leiter mit, um aufs Haus klettern und ggf. die Sat-Antenne richten oder den LNB tauschen zu können?

Vielen Dank!

MG5
Special Effects
Posts: 4
Post 137 von 168
516 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver verliert HD-Sender, Fehler 11010

Danke für die schnelle Reaktion  @onzlaught 

Das stimmt schon, ich war sehr geduldig...

Danke für deine Meinung, ich denke auch inzwischen an die Beauftragung des Vorort-Service...

Vielen Dank!

onzlaught
Regie
Posts: 8,633
Post 138 von 168
507 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver verliert HD-Sender, Fehler 11010


@MG5  schrieb:

....Bringt der Techniker auch eine große Leiter mit, um aufs Haus klettern und ggf. die Sat-Antenne richten oder den LNB tauschen zu können?....


Die rufen an um einen Termin zu vereinbaren, da erwähnen das er eine braucht.

MarcHoffmann
Tiertrainer
Posts: 13
Post 139 von 168
529 Ansichten

Betreff: Fehler 11010

Ich habe exakt das gleiche Problem. Klötzchenbildung und schließlich Bildverluat. Erst bei den Privaten, dann auch bei ÖR.  Receiver und Festplatte wurden schon getauscht, der Fehler tritt noch immer auf. 
Das Problem ist, dass ich ihn nicht reproduzieren kann. Mal tritt der Fehler sofort auf, mal erst nach ein paar Stunden, mal gar nicht. 
Allerdings scheint es mir, dass der Fehler immer auftaucht, wenn ich (länger) Dmax schaue. Hat das noch jemand? 

Ronald_S
Moderator
Posts: 2,205
Post 140 von 168
526 Ansichten

Re: Betreff: Fehler 11010

Hallo @MarcHoffmann, ist das Problem plötzlich aufgetreten? Gab es eine Änderung bei deiner Empfangsanlage? Gruß, Ronald

Antworten