Antworten

Sky Q-Receiver findet nicht alle Sender (ProSieben Maxx, Kabel)

Antworten
enwo
Beleuchter
Posts: 102
Post 61 von 67
1.182 Ansichten

Betreff: Sky Q-Receiver findet nicht alle Sender (ProSieben Maxx, Kabel)

wir haben die Info entsprechend Netcologne mitgeteilt und gebeten dieses zu ändern, da es nicht DVB Conform ist.

Da dieses aber in verantwortung bei Netcologne liegt ( wir sind nicht Betreiber der plattform und es ist kein sky service) bleibt abzuwarten, ob ideses erfolgt oder nicht. Die einzigen die entsprechedn intervenieren könnten wären ProSiebenSat1, da es beides mal ihre Services sind.

 

 

axhd51
Kamera
Posts: 2,485
Post 62 von 67
1.171 Ansichten

Betreff: Sky Q-Receiver findet nicht alle Sender (ProSieben Maxx, Kabel)

Achso jetzt verstehe ich, du arbeitest bei der Sky Technik, sag das doch gleich... Alles klar, danke für die Infos... Zumindest ist jetzt mal die Ursache bekannt und vlt kommt ja jetzt mal Bewegung in die ganze Sache...

Joe_cologne
Tiertrainer
Posts: 14
Post 63 von 67
1.144 Ansichten

Betreff: Sky Q-Receiver findet nicht alle Sender (ProSieben Maxx, Kabel)

Das macht mir zum ersten mal seit langer Zeit Hoffnung. 😄

Ich werde auch nochmal sowohl P7S1 und auch NetCologne schreiben. Einfach, dass die merken, es sind keine Einzelfälle. Auch wenn es wohl eh verpufft, ich will nicht nichts tun!

 

Wer hätte gedacht, dass durch die epg Geschichte hier Bewegung rein kommt.

peter65
Castingleiter
Posts: 2,340
Post 64 von 67
1.133 Ansichten

Betreff: Sky Q-Receiver findet nicht alle Sender (ProSieben Maxx, Kabel)

@enwo: Hm, ONID, das die gleich ist, nicht so wichtig.

Alle Sender auf diesem Kanal haben die selbe ONID, oder auch alle Sender eines Anbieters haben (können) die selbe ONID (haben), auch auf unterschiedlichen Frequenzen.

Aber die selbe SID, ups, das ist heftig.

Theoretisch könnte man das ja bei den TV's welche auch die SID anzeigen, z.B. Samsung TV, das ebenfalls vergleichen.

 

Wo das funktionieren könnte, mit 2 gleichen SID/ONID, wenn die Sender zeitgeteilt auf einem Programmplatz sind, was ich aber in dem Fall ausschießen würde.

Die Video-ID und die Audio-ID sind auch gleich?

enwo
Beleuchter
Posts: 102
Post 65 von 67
1.098 Ansichten

Betreff: Sky Q-Receiver findet nicht alle Sender (ProSieben Maxx, Kabel)

Das ganze kann schon funktionieren, wenn receiver nicht DVB konform arbeiten und nur auf PID level arbeiten. Die services werden ja auf unterschiedlichen Frequenzen ( TSID) ausgespielt und haben sonst auch unterschiedliche werte, jedoch SID und ONIT sind halt gleich. Receiver die nach einem suchlauf nur ide PIDs etc abspeichern und nicht immer wieder einen Suchlauf durchführen, lassen beide Services zu und zeigen diese auch.  Sky hat jedoch DVB conforme Receiver, da ist so etwas eben nicht erlaubt und da wird der eine service vom andrere überschrieben.

peter65
Castingleiter
Posts: 2,340
Post 66 von 67
1.085 Ansichten

Betreff: Sky Q-Receiver findet nicht alle Sender (ProSieben Maxx, Kabel)

@enwo: Danke, aber Sky  Q und DVB konform?

Siehe EPG, z.B.

 

Das Problem scheint zu sein, nach welcher ID da die Sender gespeichert werden, ONIT kann gleich sein, TPID, SID, und die Audio PID sowie die Video PID sollten schon unterschiedlich sein.

Ich hab den Vergleich mit VF/KD, wo die ONIT trotz unterschiedlicher Frequenzen bei mehreren Sendern gleich ist die Sky Q hat damit meines Wissens nach kein Problem. 

 

Aber interessant wäre da mal der Vergleich mit einem TV, mein Samsung TV zeigt eine Dienst ID an, welches die SID ist, allerdings in Hexadezimal. Das läßt sich aber umrechnen.

Joe_cologne
Tiertrainer
Posts: 14
Post 67 von 67
383 Ansichten

Betreff: Sky Q-Receiver findet nicht alle Sender (ProSieben Maxx, Kabel)

Hi zusammen,

an @b1xente und allen anderen, die hier diskutiert haben: Wahrscheinlich habt ihr es auch schon germerkt, aber heimlich, still und leise wurde das Problem gelöst.

Pro7 Maxx befindet sich jetzt auf Platz 191 in der Kanalliste.

 

LG

Joe

Antworten